AWS::DynamoDB::GlobalTable ReplicaGlobalSecondaryIndexSpecification - AWS CloudFormation

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

AWS::DynamoDB::GlobalTable ReplicaGlobalSecondaryIndexSpecification

Stellt die Eigenschaften eines globalen sekundären Index dar, der pro Replikat festgelegt werden kann.

Syntax

Um diese Entität in Ihrer AWS CloudFormation Vorlage zu deklarieren, verwenden Sie die folgende Syntax:

Eigenschaften

ContributorInsightsSpecification

Aktualisiert den Status für Contributor Insights für eine bestimmte Tabelle oder einen bestimmten Index. CloudWatch Contributor Insights für DynamoDB-Diagramme zeigen den Partitionsschlüssel und den (falls zutreffend) Sortierschlüssel häufig aufgerufener Elemente und häufig gedrosselter Elemente im Klartext an. Wenn Sie die Verwendung von AWS Key Management Service (KMS) zum Verschlüsseln des Partitionsschlüssels und Sortierschlüsseldaten dieser Tabelle mit einem - AWS verwalteten Schlüssel oder kundenverwalteten Schlüssel benötigen, sollten Sie CloudWatch Contributor Insights for DynamoDB für diese Tabelle nicht aktivieren.

Required: No

Geben Sie ein: ContributorInsightsSpecification

Aktualisierung erfordert: Keine Unterbrechung

IndexName

Der Name des Global Secondary Index. Der Name muss innerhalb aller anderen Indizes dieser Tabelle eindeutig sein.

Erforderlich: Ja

Typ: Zeichenfolge

Minimum: 3

Maximum: 255

Aktualisierung erfordert: Austausch

ReadProvisionedThroughputSettings

Erlaubt Ihnen die Angabe der Lese-Kapazitätseinstellungen für einen globalen sekundären Replikat-Index, wenn BillingMode auf PROVISIONED gestellt wird.

Required: No

Geben Sie ein: ReadProvisionedThroughputSettings

Aktualisierung erfordert: Keine Unterbrechung