AWS CloudFormation-Stack-Updates - AWS CloudFormation

AWS CloudFormation-Stack-Updates

Wenn Sie Änderungen an den Einstellungen eines Stacks vornehmen müssen oder seine Ressourcen ändern müssen, aktualisieren Sie den Stack, anstatt ihn zu löschen und einen neuen Stack zu erstellen. Wenn Sie beispielsweise über einen Stack mit einer EC2-Instance verfügen, können Sie den Stack so aktualisieren, dass die AMI-ID der Instance geändert wird.

Wenn Sie einen Stapel aktualisieren, reichen Sie Änderungen ein, wie z. B. neue Eingabeparameterwerte oder eine aktualisierte Vorlage. AWS CloudFormation vergleicht die von Ihnen übermittelten Änderungen mit dem aktuellen Zustand Ihres Stapels und aktualisiert nur die geänderten Ressourcen. Eine Zusammenfassung des Update-Workflows finden Sie unter Wie funktioniert AWS CloudFormation ?.

Anmerkung

Beim Aktualisieren eines Stacks unterbricht AWS CloudFormation möglicherweise Ressourcen oder ersetzt aktualisierte Ressourcen, je nachdem, welche Eigenschaften Sie aktualisieren. Weitere Informationen zum Verhalten von Ressourcenaktualisierungen finden Sie unter Aktualisieren von Verhalten von Stack-Ressourcen.

Update-Methoden

AWS CloudFormation bietet zwei Methoden zum Aktualisieren von Stacks: das direkte Aktualisieren oder das Erstellen und Ausführen von Änderungssätzen. Wenn Sie einen Stack direkt aktualisieren, übermitteln Sie Änderungen, die von AWS CloudFormation sofort bereitgestellt werden. Verwenden Sie direkte Updates, wenn Ihre Aktualisierungen schnell bereitgestellt werden sollen.

Mit Änderungssätzen können Sie die Änderungen, die AWS CloudFormation an Ihrem Stack vornimmt, in der Vorschau anzeigen und dann entscheiden, ob diese Änderungen übernommen werden sollen. Änderungssätze sind JSON-formatierte Dokumente, in denen die Änderungen zusammengefasst sind, die AWS CloudFormation an einem Stack vornimmt. Verwenden Sie Änderungssätze, wenn Sie sicherstellen möchten, dass AWS CloudFormation keine unbeabsichtigten Änderungen vornimmt, oder wenn Sie mehrere Optionen in Betracht ziehen möchten. Sie können beispielsweise einen Änderungssatz festlegen, um zu überprüfen, dass AWS CloudFormation die Datenbank-Instances Ihres Stacks während eines Updates nicht ersetzt.