Tutorial: Planen von automatisierten Builds mit CodeBuild - Amazon CloudWatch Events

Tutorial: Planen von automatisierten Builds mit CodeBuild

Anmerkung

Amazon EventBridge ist die bevorzugte Methode zum Verwalten Ihrer Ereignisse. Amazon CloudWatch Events und EventBridge liegen der gleiche Service und die gleiche API zugrunde, EventBridge bietet jedoch mehr Funktionen. Änderungen, die Sie in CloudWatch oder EventBridge vornehmen, werden in allen Konsolen angezeigt. Weitere Informationen finden Sie unter Amazon EventBridge.

Im Beispiel in diesem Tutorial erstellen Sie einen Zeitplan, nach dem CodeBuild werktags um 20 Uhr GMT einen Build ausführt. Sie können CloudBuild auch eine Konstante übergeben, die für diesen geplanten Build verwendet werden soll.

Eine Regel zum planmäßigen Durchführen eines CodeBuild-Projekt-Builds jeden Abend um 20 Uhr erstellen Sie wie folgt:
  1. Öffnen Sie die CloudWatch-Konsole unter https://console.aws.amazon.com/cloudwatch/.

  2. Wählen Sie im Navigationsbereich Events und die Option Create rule aus.

  3. Führen Sie für Ereignisquelle folgende Schritte aus:

    1. Wählen Sie Schedule aus.

    2. Wählen Sie Cron expression aus und geben Sie Folgendes als Ausdruck an: 0 20 ? * MO-FR *. Weitere Informationen zu Cron-Ausdrücken finden Sie unter Planen von Ausdrücken für Regeln.

  4. Wählen Sie für Targets (Ziele) die Option Add Target (Ziel hinzufügen) und dann CodeBuild project (CodeBuild-Projekt) aus.

  5. Für Project ARN geben Sie den ARN des Build-Projekts an.

  6. In diesem Tutorial haben wir einen optionalen Schritt berücksichtigt, bei dem CodeBuild ein Parameter übergeben wird, um den Standard außer Kraft zu setzen. Dies ist nicht erforderlich, wenn Sie CodeBuild als Ziel festlegen. Zum Übergeben des Parameters wählen Sie Configure input, Constant (JSON text).

    Geben Sie im Feld unter Constant (JSON text) Folgendes ein, um für diese geplanten Builds für die Zeitbeschränkung 30 Minuten festzulegen: { "timeoutInMinutesOverride": 30 }

    Weitere Informationen zu den Parametern, die Sie übergeben können, finden Sie unter StartBuild. Sie können den projectName Parameter nicht in dieses Feld übergeben. Stattdessen geben Sie das Projekt mit der ARN in Project ARN an.

  7. CloudWatch Events kann die IAM-Rolle erstellen, die zum Ausführen des Build-Projekts erforderlich ist:

    • Um automatisch eine IAM-Rolle zu erstellen, wählen Sie Create a new role for this specific resource (Eine neue Rolle für diese spezifische Ressource erstellen).

    • Wenn Sie eine zuvor erstellte IAM-Rolle verwenden möchten, wählen Sie Use existing role (Vorhandene Rolle verwenden). Dies muss eine Rolle sein, die bereits über die erforderlichen Berechtigungen zum Aufrufen des Builds verfügt. CloudWatch Events gewährt der ausgewählten Rolle keine zusätzlichen Berechtigungen.

  8. Wählen Sie Configure details

  9. Geben Sie für Rule definition einen Namen und eine Beschreibung für die Regel ein.

  10. Wählen Sie Create rule aus.