Löschen oder Deaktivieren einer CloudWatch Events-Regel - Amazon CloudWatch Events

Löschen oder Deaktivieren einer CloudWatch Events-Regel

Anmerkung

Amazon EventBridge ist die bevorzugte Methode zum Verwalten Ihrer Ereignisse. Amazon CloudWatch Events und EventBridge liegen der gleiche Service und die gleiche API zugrunde, EventBridge bietet jedoch mehr Funktionen. Änderungen, die Sie in CloudWatch oder EventBridge vornehmen, werden in jeder Konsole angezeigt. Weitere Informationen finden Sie unter Amazon EventBridge.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine CloudWatch Events-Regel zu löschen oder zu deaktivieren.

So löschen oder deaktivieren Sie eine Regel
  1. Öffnen Sie die CloudWatch-Konsole unter https://console.aws.amazon.com/cloudwatch/.

  2. Wählen Sie im Navigationsbereich Rules aus.

    Verwaltete Regeln haben ein Kästchensymbol neben ihrem Namen. Weitere Informationen finden Sie unter Verwalten von Amazon CloudWatch Events.

  3. Führen Sie eine der folgenden Aufgaben aus:

    1. Wählen Sie zum Löschen einer Regel die Schaltfläche neben der Regel und dann Actions, Delete und Delete aus.

      Wenn es sich bei der Regel um eine verwaltete Regel handelt, müssen Sie den Namen der Regel eingeben, um zu bestätigen, dass es sich um eine verwaltete Regel handelt und dass das Löschen dieser Regel die Funktionalität des Services, der die Regel erstellt hat, beeinträchtigen kann. Um fortzufahren, geben Sie den Namen der Regel ein und wählen Sie Force delete (Löschen erzwingen) aus.

    2. Wenn Sie eine Regel vorübergehend deaktivieren möchten, wählen Sie die Schaltfläche neben der Regel und dann Actions, Disable und Disable aus.

      Sie können eine verwaltete Regel nicht deaktivieren.