Anzeigen von Amazon ECS-Metriken - Amazon ECS

Anzeigen von Amazon ECS-Metriken

Wenn Sie CloudWatch Metriken für Amazon ECS aktiviert haben, können Sie diese Metriken auf den Amazon ECS- und CloudWatch-Konsolen anzeigen. Die Amazon ECS-Konsole bietet eine 24-Stunden-Maximal-, Minimal- und Durchschnittsansicht Ihrer Service-Metriken. Die CloudWatch-Konsole bietet eine fein abgestufte und anpassbare Anzeige Ihrer Ressourcen sowie die Anzahl der laufenden Aufgaben in einem Service.

Anzeigen von Service-Metriken mit der Amazon ECS-Konsole

Die CPU- und Speichernutzungsmetriken des Amazon-ECS-Service sind in der Amazon ECS-Konsole verfügbar. Die Anzeige für die Service-Metriken stellt die Durchschnitts-, Mindest- und Höchstwerte der letzten 24 Stunden dar, wobei Datenpunkte in 5-Minuten-Intervallen verfügbar sind. Weitere Informationen finden Sie unter Service-Nutzung.

New console
  1. Öffnen Sie die neue Konsole unter https://console.aws.amazon.com/ecs/v2.

  2. Wählen Sie den Cluster aus, für die Sie Metriken anzeigen möchten.

  3. Wählen Sie auf der Seite Cluster : cluster-name den Service aus.

    Die Metriken sind unter Zustand verfügbar.

Classic console
  1. Öffnen Sie die Amazon ECS-Konsole unter https://console.aws.amazon.com/ecs/.

  2. Wählen Sie den Cluster aus, der den Service enthält, für den Sie die Metriken anzeigen möchten.

  3. Wählen Sie auf der Seite Cluster: cluster-name Services aus.

  4. Wählen Sie den Service aus, für den Sie Antwortmetriken anzeigen möchten.

  5. Wählen Sie auf der Seite Service: service-name die Option Metrics (Metriken) aus.

So zeigen Sie Amazon ECS-Metriken mithilfe der CloudWatch-Konsole an

Amazon-ECS-Service-Metriken können auch in der CloudWatch-Konsole angezeigt werden. Die Konsole bietet die detaillierteste Ansicht von Amazon ECS-Metriken, und Sie können die Anzeige an Ihre Bedürfnisse anpassen. Sie können Service-Nutzung und Service RUNNING-Aufgabenzähler anzeigen. Weitere Informationen über CloudWatch finden Sie im Amazon CloudWatch-Benutzerhandbuch.

Anzeigen von Metriken in der CloudWatch-Konsole

  1. Öffnen Sie die CloudWatch-Konsole unter https://console.aws.amazon.com/cloudwatch/.

  2. Wählen Sie im Abschnitt Metrics (Metriken) im Navigationsbereich All Metrics (Alle Metriken), ECS aus.

  3. Wählen Sie die Metriken, die angezeigt werden sollen. Cluster-Metriken sind als ECS > ClusterName, und die Metriken zur Service-Nutzung sind als ECS > ClusterName, ServiceName definiert. Das folgende Beispiel veranschaulicht die Cluster-CPU- und Arbeitsspeichernutzung.

    
                                CloudWatch-Konsolenmetrikansicht