Performance-Insights-Zählermetriken - Amazon Relational Database Service

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

Performance-Insights-Zählermetriken

Zählermetriken sind Betriebssystem- und Datenbank-Performance-Metriken im Performance-Insights-Dashboard. Um Leistungsprobleme zu identifizieren und zu analysieren, können Sie Zählermetriken mit der DB-Last korrelieren. Sie können der Metrik eine Statistikfunktion hinzufügen, um die Metrikwerte abzurufen. Die unterstützten Funktionen für die Metrik os.memory.active sind beispielsweise .avg, .min.max,.sum und .sample_count.

Die Zählermetriken werden einmal pro Minute erfasst. Die Erfassung der Betriebssystemmetriken hängt davon ab, ob die erweiterte Überwachung aktiviert oder deaktiviert ist. Wenn die erweiterte Überwachung deaktiviert ist, werden die Betriebssystemmetriken einmal pro Minute erfasst. Ist die erweiterte Überwachung aktiviert, werden die Betriebssystemmetriken für den ausgewählten Zeitraum erfasst. Weitere Informationen zum Aktivieren und Deaktivieren der erweiterten Überwachung finden Sie unter Aktivieren und Deaktivieren von „Enhanced Monitoring“ (Erweiterte Überwachung).

Performance Insights-Betriebssystemzähler

Die folgenden Betriebssystemzähler, denen os vorangestellt ist, sind bei Performance Insights für alle RDS-Engines mit Ausnahme von RDS für SQL-Server  verfügbar.

Sie können die ListAvailableResourceMetrics-API für die Liste der verfügbaren Zählermetriken für Ihre DB-Instance verwenden. Weitere Informationen finden Sie unter ListAvailableResourceMetrics im API-Referenzhandbuch für Amazon RDS Performance Insights.

Zähler Typ Metrik Beschreibung
Aktiv Arbeitsspeicher os.memory.active Umfang des zugewiesenen Arbeitsspeichers in Kilobyte.
Puffer Arbeitsspeicher os.memory.buffers Umfang des verwendeten Arbeitsspeichers für die Pufferung von I/O-Anfragen vor dem Schreiben auf das Speichergerät, in Kilobyte.
Cached Arbeitsspeicher os.memory.cached Die Größe des verwendeten Arbeitsspeichers für das Caching von Dateisystem-basierter I/O in Kilobyte.
DB Cache Arbeitsspeicher os.memory.db.cache

Die Größe des Arbeitsspeichers, die vom Datenbankprozess einschließlich tmpfs (shmem) für den Seiten-Cache verwendet wird, in Byte.

DB Resident Set Size Arbeitsspeicher os.memory.db.residentSetSize

Die Größe des Arbeitsspeichers, die vom Datenbankprozess ohne tmpfs (shmem) für den anonymen Cache und den Swap-Cache verwendet wird, in Byte.

DB Swap Arbeitsspeicher os.memory.db.swap

Die Größe des Arbeitsspeichers, die vom Datenbankprozess für Swap verwendet wird, in Byte.

Dirty Arbeitsspeicher os.memory.dirty Menge an Memory-Pages im RAM, die geändert, aber noch nicht in den entsprechenden Datenblock im Speicher geschrieben wurden, in Kilobyte.
Kostenfrei Arbeitsspeicher os.memory.free Umfang des nicht zugewiesenen Arbeitsspeichers in Kilobyte.
Huge Pages frei Arbeitsspeicher os.memory.hugePagesFree Die Anzahl von freien "Huge Pages". "Huge Pages" sind eine Funktion des Linux-Kernel.
Huge Pages reserviert Arbeitsspeicher os.memory.hugePagesRsvd Die Anzahl von gebundenen "Huge Pages".
Größe Huge Pages Arbeitsspeicher os.memory.hugePagesSize Die Größe für jede Huge Pages-Einheit, in Kilobyte.
Überschuss Huge Pages Arbeitsspeicher os.memory.hugePagesSurp Die Anzahl der verfügbaren überzähligen Huge Pages.
Huge Pages insgesamt Arbeitsspeicher os.memory.hugePagesTotal Die Gesamtzahl der Huge Pages.
Inaktiv Arbeitsspeicher os.memory.inactive Umfang der am seltensten verwendeten Memory-Pages in Kilobyte.
Mapped Arbeitsspeicher os.memory.mapped Die Gesamtmenge der Dateisysteminhalte, die Arbeitsspeicher in einem Prozess-Adressraum zugeordnet ist, in Kilobyte.s
Out of Memory Kill Count Arbeitsspeicher os.memory.outOfMemoryKillCount

Die Anzahl der OOM-Kills im letzten Erfassungsintervall.

Seitentabellen Arbeitsspeicher os.memory.pageTables Umfang des von Page-Tabellen verwendeten Arbeitsspeichers in Kilobyte.
Slab Arbeitsspeicher os.memory.slab Umfang der wiederverwendbaren Kernel-Datenstrukturen in Kilobyte.
Gesamt Arbeitsspeicher os.memory.total Gesamtumfang des Arbeitsspeichers in Kilobyte.
Writeback Arbeitsspeicher os.memory.writeback Gesamtumfang an modifizierten Speicherbereichen im RAM, die noch in den Sicherungsspeicher geschrieben werden, in Kilobyte.
Guest CPU-Auslastung os.cpuUtilization.guest Der prozentuale Anteil der von Gastprogrammen verwendeten CPU.
Inaktiv CPU-Auslastung os.cpuUtilization.idle Der prozentuale Anteil der CPU, der sich im Leerlauf befindet.
Irq CPU-Auslastung os.cpuUtilization.irq Der prozentuale Anteil der von Software-Interrupts verwendeten CPU.
Nice CPU-Auslastung os.cpuUtilization.nice Der prozentuale Anteil der von Programmen mit niedrigster Priorität verwendeten CPU.
Steal CPU-Auslastung os.cpuUtilization.steal Der prozentuale Anteil der von virtuellen Maschinen verwendeten CPU.
System (System) CPU-Auslastung os.cpuUtilization.system Der prozentuale Anteil der vom Kernel verwendeten CPU.
Gesamt CPU-Auslastung os.cpuUtilization.total Der prozentuale Anteil der insgesamt verwendeten CPU. Diese Angabe enthält den Nice-Wert.
Benutzer CPU-Auslastung os.cpuUtilization.user Der prozentuale Anteil der von Benutzerprogrammen verwendeten CPU.
Wait CPU-Auslastung os.cpuUtilization.wait Der Prozentsatz der unbenutzten CPU während des Wartens auf I/O-Zugriff.

Read IOs PS

Festplatten-IO

os.diskIO.<devicename>.readIOsPS

Die Anzahl der Lesevorgänge pro Sekunde.

Write IOs PS

Festplatten-IO

os.diskIO.<devicename>.writeIOsPS

Die Anzahl der Schreibvorgänge pro Sekunde.

Avg Queue Len

Festplatten-IO

os.diskIO.<devicename>.avgQueueLen

Die Anzahl der Anfragen, die in der Warteschlange des I/O-Geräts warten.

Avg Req Sz

Festplatten-IO

os.diskIO.<devicename>.avgReqSz

Die Anzahl der Anfragen, die in der Warteschlange des I/O-Geräts warten.

Await

Festplatten-IO

os.diskIO.<devicename>.await

Die erforderliche Anzahl an Millisekunden für die Antwort auf Anfragen, einschließlich Warteschlangen- und Servicedauer.

Read IOs PS

Festplatten-IO

os.diskIO.<devicename>.readIOsPS

Die Anzahl der Lesevorgänge pro Sekunde.

Read KB

Festplatten-IO

os.diskIO.<devicename>.readKb

Gesamtzahl der gelesenen Kilobyte.

Read KB PS

Festplatten-IO

os.diskIO.<devicename>.readKbPS

Die Anzahl der pro Sekunde gelesenen Kilobyte.

Rrqm PS

Festplatten-IO

os.diskIO.<devicename>.rrqmPS

Die Anzahl der zusammengeführten Leseanfragen in der Warteschlange pro Sekunde.

TPS

Festplatten-IO

os.diskIO.<devicename>.tps

Die Anzahl der I/O-Transaktionen pro Sekunde.

Util

Festplatten-IO

os.diskIO.<devicename>.util

Der Prozentsatz der CPU-Zeit, während der Anfragen ausgegeben wurden.

Write KB

Festplatten-IO

os.diskIO.<devicename>.writeKb

Gesamtzahl der geschriebenen Kilobyte.

Write KB PS

Festplatten-IO

os.diskIO.<devicename>.writeKbPS

Die Anzahl der pro Sekunde geschriebenen Kilobyte.

Wrqm PS

Festplatten-IO

os.diskIO.<devicename>.wrqmPS

Die Anzahl der zusammengeführten Schreibanfragen in der Warteschlange pro Sekunde.
Blocked Aufgaben os.tasks.blocked Die Anzahl von blockierten Aufgaben.
In Ausführung Aufgaben os.tasks.running Die Anzahl von laufenden Aufgaben.
Sleeping Aufgaben os.tasks.sleeping Die Anzahl von Aufgaben im Ruhezustand.
Angehalten Aufgaben os.tasks.stopped Die Anzahl von angehaltenen Aufgaben.
Gesamt Aufgaben os.tasks.total Die Gesamtanzahl der Aufgaben.
Zombie Aufgaben os.tasks.zombie Die Anzahl der untergeordneten Aufgaben, die unter einer aktiven übergeordneten Aufgabe inaktiv sind.
One Durchschnittliche Auslastung Minute os.loadAverageMinute..eins Die Anzahl der Prozesse, die während der letzten Minute CPU-Zeit angefordert haben.
Fifteen Durchschnittliche Auslastung Minute os..loadAverageMinute.fünfzehn Die Anzahl der Prozesse, die während der letzten 15 Minuten CPU-Zeit angefordert haben.
Five Durchschnittliche Auslastung Minute os..loadAverageMinute.5 Die Anzahl der Prozesse, die während der letzten 5 Minuten CPU-Zeit angefordert haben.
Cached Auslagerung os.swap.cached Umfang des Swap-Arbeitsspeichers, der als Cache-Speicher verwendet wird, in Kilobyte.
Kostenfrei Auslagerung os.swap.free Die Menge des freien Swap-Arbeitsspeichers in Kilobyte.
In Auslagerung os.swap.in Die Menge des von der Festplatte ausgelagerten Speichers in Kilobyte.
Out Auslagerung os.swap.out Die Menge des auf die Festplatte ausgelagerten Speichers in Kilobyte.
Gesamt Auslagerung os.swap.total

Die Gesamtmenge des verfügbaren Swap-Arbeitsspeichers in Kilobyte.

Max Files Dateisystem os.fileSys.maxFiles Die maximale Anzahl an Dateien, die für das Dateisystem erstellt werden können.
Used Files Dateisystem os.fileSys.usedFiles Die Anzahl der Dateien im Dateisystem.
Used File Percent Dateisystem os.fileSys .usedFilePercent Der Prozentsatz von verfügbaren Dateien, die in Gebrauch sind.
Used Percent Dateisystem os.fileSys.usedPercent Der prozentuale Anteil des verwendeten Speicherplatzes für das Dateisystem.
Used Dateisystem os.fileSys.used Der durch Dateien belegte Speicherplatz im Dateisystem in Kilobyte.
Gesamt Dateisystem os.fileSys.total Die Gesamtmenge des für das Dateisystem verfügbaren Speicherplatzes in Kilobyte.
Rx Network (Netzwerk) os.network.rx Die Anzahl der pro Sekunde empfangenen Byte.
Tx Network (Netzwerk) os.network.tx Die Anzahl der pro Sekunde hochgeladenen Byte.
Acu Utilization Allgemeines os.general.acuUtilization

Der Anteil der aktuellen Kapazität an der maximal konfigurierten Kapazität in Prozent.

Max Configured Acu Allgemeines os.general.maxConfiguredAcu

Die vom Benutzer konfigurierte maximale Kapazität in ACUs.

Min Configured Acu Allgemeines os.general.minConfiguredAcu

Die vom Benutzer konfigurierte Mindestkapazität in ACUs.

Num VCPUs Allgemeines os.general.numVCPUs Die Anzahl der virtuellen CPUs für die DB-Instance.
Serverless Database Capacity Allgemeines os.general.serverlessDatabaseCapacity

Die aktuelle Kapazität der Instance in ACUs.

Performance Insights-Zähler für Amazon RDS for MariaDB und MySQL

Die folgenden Datenbankzähler sind bei Performance Insights für Amazon RDS for MariaDB und MySQL verfügbar.

Native Zähler für RDS for MariaDB und RDS for MySQL

Native Metriken werden von der Datenbank-Engine und nicht von Amazon RDS definiert. Definitionen dieser nativen Metriken finden Sie unter Serverstatusvariablen in der MySQL-Dokumentation.

Zähler Typ Einheit Metrik
Com_analyze SQL Abfragen pro Sekunde db.SQL.Com_analyze
Com_optimize SQL Abfragen pro Sekunde db.SQL.Com_optimize
Com_select SQL Abfragen pro Sekunde db.SQL.Com_select
Verbindungen SQL Die Anzahl der Verbindungsversuche pro Minute (erfolgreich oder nicht) mit dem MySQL-Server db.Users.Connections
Innodb_rows_deleted SQL Zeilen pro Sekunde db.SQL.Innodb_rows_deleted
Innodb_rows_inserted SQL Zeilen pro Sekunde db.SQL.Innodb_rows_inserted
Innodb_rows_read SQL Zeilen pro Sekunde db.SQL.Innodb_rows_read
Innodb_rows_updated SQL Zeilen pro Sekunde db.SQL.Innodb_rows_updated
Select_full_join SQL Abfragen pro Sekunde db.SQL.Select_full_join
Select_full_range_join SQL Abfragen pro Sekunde db.SQL.Select_full_range_join
Bereich auswählen SQL Abfragen pro Sekunde db.SQL.Select_range
Select_range_check SQL Abfragen pro Sekunde db.SQL.Select_range_check
Select_scan SQL Abfragen pro Sekunde db.SQL.Select_scan
Slow_queries SQL Abfragen pro Sekunde db.SQL.Slow_queries
Sort_merge_passes SQL Abfragen pro Sekunde db.SQL.Sort_merge_passes
Sort_range SQL Abfragen pro Sekunde db.SQL.Sort_range
Sort_rows SQL Abfragen pro Sekunde db.SQL.Sort_rows
Sort_scan SQL Abfragen pro Sekunde db.SQL.Sort_scan
Fragen SQL Abfragen pro Sekunde db.SQL.Questions
Innodb_row_lock_time Sperren Millisekunden (durchschnittlich) db.Locks.Innodb_row_lock_time
Table_locks_immediate Sperren Anforderungen pro Sekunde db.Locks.Table_locks_immediate
Table_locks_waited Sperren Anforderungen pro Sekunde db.Locks.Table_locks_waited
Aborted_clients Benutzer Verbindungen db.Users.Aborted_clients
Aborted_connects Benutzer Verbindungen db.Users.Aborted_connects
max_connections Benutzer Verbindungen db.User.max_connections
Threads_created Benutzer Verbindungen db.Users.Threads_created
Threads_running Benutzer Verbindungen db.Users.Threads_running
Innodb_data_writes I/O Operationen pro Sekunde db.IO.Innodb_data_writes
Innodb_dblwr_writes I/O Operationen pro Sekunde db.IO.Innodb_dblwr_writes
Innodb_log_write_requests I/O Operationen pro Sekunde db.IO.Innodb_log_write_requests
Innodb_log_writes I/O Operationen pro Sekunde db.IO.Innodb_log_writes
Innodb_pages_written I/O Seiten pro Sekunde db.IO.Innodb_pages_written
Created_tmp_disk_tables Temporäre Dateien Tabellen pro Sekunde db.Temp.Created_tmp_disk_tables
Created_tmp_tables Temporäre Dateien Tabellen pro Sekunde db.Temp.Created_tmp_tables
Innodb_buffer_pool_pages_data Cache Seiten db.Cache.Innodb_buffer_pool_pages_data
Innodb_buffer_pool_pages_total Cache Seiten db.Cache.Innodb_buffer_pool_pages_total
Innodb_buffer_pool_read_requests Cache Seiten pro Sekunde db.Cache.Innodb_buffer_pool_read_requests
Innodb_buffer_pool_reads Cache Seiten pro Sekunde db.Cache.Innodb_buffer_pool_reads
Opened_tables Cache Tabellen db.Cache.Opened_tables
Opened_table_definitions Cache Tabellen db.Cache.Opened_table_definitions
Qcache_hits Cache Abfragen db.Cache.Qcache_hits

Nicht-native Zähler für Amazon RDS for MariaDB und MySQL

Nicht-native Zähler-Metriken sind durch Amazon RDS definierte Zähler. Eine nicht-native Metrik kann eine Metrik sein, die Sie mit einer bestimmten Abfrage erhalten. Eine nicht-native Metrik kann auch eine abgeleitete Metrik sein, bei der zwei oder mehrere native Zähler bei Berechnungen von Verhältnissen, Trefferraten oder Latenzen verwendet werden.

Zähler Typ Metrik Beschreibung Definition
innodb_buffer_pool_hits Cache db.Cache.innoDB_buffer_pool_hits Die Anzahl der Lesevorgänge, die InnoDB aus dem Pufferpool verarbeiten konnte. innodb_buffer_pool_read_requests - innodb_buffer_pool_reads
innodb_buffer_pool_hit_rate Cache db.Cache.innoDB_buffer_pool_hit_rate Der Prozentsatz der Lesevorgänge, den InnoDB aus dem Pufferpool verarbeiten konnte. 100 * innodb_buffer_pool_read_requests / (innodb_buffer_pool_read_requests + innodb_buffer_pool_reads)
innodb_buffer_pool_usage Cache db.Cache.innoDB_buffer_pool_usage

Die Prozentsatz des InnoDB-Pufferpools, der Daten (Seiten) enthält.

Anmerkung

Bei komprimierten Tabellen kann dieser Wert variieren. Weitere Informationen finden Sie in den Angaben zu Innodb_buffer_pool_pages_data und Innodb_buffer_pool_pages_total unter Serverstatusvariablen in der MySQL-Dokumentation.

Innodb_buffer_pool_pages_data / Innodb_buffer_pool_pages_total * 100.0
query_cache_hit_rate Cache db.Cache.query_cache_hit_rate Trefferrate des MySQL-Ergebnissatz-Caches (Abfrage-Cache). Qcache_hits / (QCache_hits + Com_select) * 100
innodb_datafile_writes_to_disk I/O db.IO.innoDB_datafile_writes_to_disk Die Anzahl der InnoDB-Datendatei-Schreibvorgänge auf der Festplatte, ausschließlich doppelter Schreibvorgänge und Schreibvorgänge zur Wiederholungsprotokollierung. Innodb_data_writes - Innodb_log_writes - Innodb_dblwr_writes
innodb_rows_changed SQL db.SQL.innodb_rows_changed Die Gesamtzahl von InnoDB-Zeilenvorgängen. db.SQL.Innodb_rows_inserted + db.SQL.Innodb_rows_deleted + db.SQL.Innodb_rows_updated
active_transactions Transaktionen db.Transactions.active_transactions Die Gesamtzahl aktiver Transaktionen. SELECT COUNT(1) AS active_transactions FROM INFORMATION_SCHEMA.INNODB_TRX
trx_rseg_history_len Transaktionen db.Transactions.trx_rseg_history_len Eine Liste der Undo-Protokollseiten für übernommene Transaktionen, die vom InnoDB-Transaktionssystem verwaltet wird, um die Parallelitätskontrolle für mehrere Versionen zu implementieren. Weitere Informationen zu Undo-Protokolleinträgen finden Sie unter https://dev.mysql.com/doc/refman/8.0/en/innodb-multi-versioning.html in der MySQL-Dokumentation. SELECT COUNT AS trx_rseg_history_len FROM INFORMATION_SCHEMA.INNODB_METRICS WHERE NAME='trx_rseg_history_len'
innodb_deadlocks Sperren db.Locks.innodb_deadlocks Die Gesamtzahl von Deadlocks. SELECT COUNT AS innodb_deadlocks FROM INFORMATION_SCHEMA.INNODB_METRICS WHERE NAME='lock_deadlocks'
innodb_lock_timeouts Sperren db.Locks.innodb_lock_timeouts Die Gesamtanzahl der Sperren, die das Zeitlimit überschritten haben. SELECT COUNT AS innodb_lock_timeouts FROM INFORMATION_SCHEMA.INNODB_METRICS WHERE NAME='lock_timeouts'
innodb_row_lock_waits Sperren db.Locks.innodb_row_lock_waits Die Gesamtanzahl von Zeilensperren, die zu einer Wartezeit geführt haben. SELECT COUNT AS innodb_row_lock_waits FROM INFORMATION_SCHEMA.INNODB_METRICS WHERE NAME='lock_row_lock_waits'

Performance Insights-Zähler für Amazon RDS for Microsoft SQL Server

Die folgenden Datenbankzähler sind mit Performance Insights für RDS for Microsoft SQL Server verfügbar.

Native Zähler für RDS for Microsoft SQL Server

Native Metriken werden von der Datenbank-Engine und nicht von Amazon RDS definiert. Sie finden die Definitionen für diese nativen Metriken in Verwenden von SQL Server-Objekten in der Microsoft SQL Server-Dokumentation.

Zähler Typ Einheit Metrik
Weitergeleitete Datensätze Zugriffsmethoden Datensätze pro Sekunde db.Access Methods.Forwarded Records
Seiten-Splits Zugriffsmethoden Splits pro Sekunde db.Access Methods.Page Splits
Puffer-Cache-Trefferrate Puffer-Manager Verhältnis db.Buffer Manager.Buffer cache hit ratio
Lebensdauererwartung der Seite Puffer-Manager Erwartung in Sekunden db.Buffer Manager.Page life expectancy
Seiten-Nachschlagevorgänge Puffer-Manager Nachschlagevorgänge pro Sekunde db.Buffer Manager.Page lookups
Seiten-Lesevorgänge Puffer-Manager Lesevorgänge pro Sekunde db.Buffer Manager.Page reads
Seiten-Schreibvorgänge Puffer-Manager Schreibvorgänge pro Sekunde db.Buffer Manager.Page writes
Aktive Transaktionen. Datenbanken Transaktionen db.Databases.Active Transactions (_Total)
Protokoll – bereinigte Bytes Datenbanken Pro Sekunde bereinigte Bytes db.Databases.Log Bytes Flushed (_Total)
Protokoll – Bereinigungswartevorgänge Datenbanken Wartevorgänge pro Sekunde db.Databases.Log Flush Waits (_Total)
Protokollbereinigungen Datenbanken Bereinigungen pro Sekunde db.Databases.Log Flushes (_Total)
Schreibtransaktionen Datenbanken Transaktionen pro Sekunde db.Databases.Write Transactions (_Total)
Geblockte Prozesse Allgemeine Statistiken Geblockte Prozesse db.General Statistics.Processes blocked
Benutzerverbindungen Allgemeine Statistiken Verbindungen db.General Statistics.User Connections
Latch-Wartevorgänge Latches Wartevorgänge pro Sekunde db.Latches.Latch Waits
Anzahl der Deadlocks Sperren Deadlocks pro Sekunde db.Locks.Number of Deadlocks (_Total)
Ausstehende Arbeitsspeicherzuteilungen Arbeitsspeicher-Manager Arbeitsspeicherzuteilungen db.Memory Manager.Memory Grants Pending
Stapelanforderungen SQL-Statistiken Anforderungen pro Sekunde db.SQL Statistics.Batch Requests
SQL-Kompilierungen SQL-Statistiken Kompilierungen pro Sekunde db.SQL Statistics.SQL Compilations
SQL-Neukompilierungen SQL-Statistiken Neukompilierungen pro Sekunde db.SQL Statistics.SQL Re-Compilations

Performance Insights-Zähler für Amazon RDS for Oracle

Die folgenden Datenbankzähler sind mit Performance Insights für RDS for Oracle verfügbar.

Native Zähler für RDS for Oracle

Native Metriken werden von der Datenbank-Engine und nicht von Amazon RDS definiert. Definitionen dieser nativen Metriken finden Sie unter Beschreibungen von Statistiken in der Oracle-Dokumentation.

Anmerkung

Für die Zählermetrik CPU used by this session wurde die Einheit von nativen Zentisekunden in aktive Sitzungen umgewandelt, um den Wert benutzerfreundlicher zu machen. Der „CPU send“-Wert im DB-Lastdiagramm repräsentiert die CPU-Nachfrage. Die Zählermetrik CPU used by this session steht für die von Oracle-Sitzungen in Anspruch genommene CPU-Auslastung. Sie können den „CPU send“-Wert mit der Zählermetrik CPU used by this session vergleichen. Wenn die CPU-Nachfrage die CPU-Auslastung übersteigt, warten die Sitzungen auf CPU-Zeit.

Zähler Typ Einheit Metrik
Von dieser Sitzung verwendete CPU Benutzer Aktive Sitzungen Von dieser Sitzung verwendete db.User.CPU
SQL*Net-Roundtrips zum/vom Client Benutzer Roundtrips pro Sekunde db.User.SQL*Net-Roundtrips zum/vom Client
Vom Client über SQL*Net empfangene Byte Benutzer Bytes pro Sekunde Vom Client über SQL*Net empfangene db.User.bytes
Benutzer-Commits Benutzer Commits pro Sekunde db.User.user-Commits
Kumulative Anmeldungen Benutzer Anmeldungen pro Sekunde Kumulative db.User.logons
Benutzeraufrufe Benutzer Aufrufe pro Sekunde db.User.user-Aufrufe
Über SQL*Net an den Client gesendete Byte Benutzer Bytes pro Sekunde Über SQL*Net an den Client gesendete db.User.bytes
Benutzer-Rollbacks Benutzer Rollbacks pro Sekunde db.User.user-Rollbacks
Größe wiederholen Wiederholen Bytes pro Sekunde db.Redo.redo-Größe
Parse-Zähler (gesamt) SQL Parse-Vorgänge pro Sekunde db.SQL.parse-Zähler (gesamt)
Parse-Zähler (hart) SQL Parse-Vorgänge pro Sekunde db.SQL.parse-Zähler (hart)
Erhaltene Tabellenscanzeilen SQL Zeilen pro Sekunde Erhaltene db.SQL.table-Scanzeilen
Sortiervorgänge (Speicher) SQL Sortiervorgänge pro Sekunde db.SQL.sorts (Speicher)
Sortiervorgänge (Festplatte) SQL Sortiervorgänge pro Sekunde db.SQL.sorts (Festplatte)
Sortiervorgänge (Zeilen) SQL Sortiervorgänge pro Sekunde db.SQL.sorts (Zeilen)
Physischer Lesevorgang in Bytes Cache Bytes pro Sekunde db.Cache.physical-Lesevorgang in Bytes
DB-Blockabrufe Cache Blöcke pro Sekunde db.Cache.db-Blockabrufe
DBWR-Prüfpunkte Cache Prüfpunkte pro Minute db.Cache.DBWR-Prüfpunkte
Physische Lesevorgänge Cache Lesevorgänge pro Sekunde db.Cache.physical-Lesevorgänge
Konsistente Abrufe aus dem Cache Cache Abrufe pro Sekunde db.Cache.consistent-Abrufe aus dem Cache
DB-Blockabrufe aus dem Cache Cache Abrufe pro Sekunde db.Cache.db-Blockabrufe aus dem Cache
Konsistente Abrufe Cache Abrufe pro Sekunde db.Cache.consistent-Abrufe

Performance Insights-Zähler für Amazon RDS for PostgreSQL

Die folgenden Datenbankzähler sind bei Performance Insights für Amazon RDS for PostgreSQL verfügbar.

Native Zähler für Amazon RDS for PostgreSQL

Native Metriken werden von der Datenbank-Engine und nicht von Amazon RDS definiert. Definitionen dieser nativen Metriken finden Sie unter Anzeigen von Statistiken in der PostgreSQL-Dokumentation.

Zähler Typ Einheit Metrik
blks_hit Cache Blöcke pro Sekunde db.Cache.blks_hit
buffers_alloc Cache Blöcke pro Sekunde db.Cache.buffers_alloc
buffers_checkpoint Prüfpunkt Blöcke pro Sekunde db.Checkpoint.buffers_checkpoint
checkpoint_sync_time Prüfpunkt Millisekunden pro Prüfpunkt db.Checkpoint.checkpoint_sync_time
checkpoint_write_time Prüfpunkt Millisekunden pro Prüfpunkt db.Checkpoint.checkpoint_write_time
checkpoints_req Prüfpunkt Prüfpunkte pro Minute db.Checkpoint.checkpoints_req
checkpoints_timed Prüfpunkt Prüfpunkte pro Minute db.Checkpoint.checkpoints_timed
maxwritten_clean Prüfpunkt Bgwriter-Bereinigungsstopps pro Minute db.Checkpoint.maxwritten_clean
Deadlocks Gleichzeitigkeit Deadlocks pro Minute db.Concurrency.deadlocks
blk_read_time I/O Millisekunden db.IO.blk_read_time
blks_read I/O Blöcke pro Sekunde db.IO.blks_read
buffers_backend I/O Blöcke pro Sekunde db.IO.buffers_backend
buffers_backend_fsync I/O Blöcke pro Sekunde db.IO.buffers_backend_fsync
buffers_clean I/O Blöcke pro Sekunde db.IO.buffers_clean
tup_deleted SQL Tupel pro Sekunde db.SQL.tup_deleted
tup_fetched SQL Tupel pro Sekunde db.SQL.tup_fetched
tup_inserted SQL Tupel pro Sekunde db.SQL.tup_inserted
tup_returned SQL Tupel pro Sekunde db.SQL.tup_returned
tup_updated SQL Tupel pro Sekunde db.SQL.tup_updated
idle_in_transaction_aborted_count Status Sitzungen db.State.idle_in_transaction_aborted_count
idle_in_transaction_count Status Sitzungen db.State.idle_in_transaction_count
idle_in_transaction_max_time Status Sekunden db.State.idle_in_transaction_max_time
temp_bytes Temporäre Dateien Bytes pro Sekunde db.Temp.temp_bytes
temp_files Temporäre Dateien Dateien pro Minute db.Temp.temp_files
active_transactions Transaktionen Transaktionen db.Transactions.active_transactions
blocked_transactions Transaktionen Transaktionen db.Transactions.blocked_transactions
max_used_xact_ids Transaktionen Transaktionen db.Transactions.max_used_xact_ids
xact_commit Transaktionen Commits pro Sekunde db.Transactions.xact_commit
xact_rollback Transaktionen Rollbacks pro Sekunde db.Transactions.xact_rollback
max_connections Benutzer Verbindungen db.User.max_connections
numbackends Benutzer Verbindungen db.User.numbackends
archived_count Write-Ahead Log (WAL) Dateien pro Minute db.WAL.archived_count
archive_failed_count WAL Dateien pro Minute db.WAL.archive_failed_count

Nicht native Zähler für Amazon RDS for PostgreSQL

Nicht-native Zähler-Metriken sind durch Amazon RDS definierte Zähler. Eine nicht-native Metrik kann eine Metrik sein, die Sie mit einer bestimmten Abfrage erhalten. Eine nicht-native Metrik kann auch eine abgeleitete Metrik sein, bei der zwei oder mehrere native Zähler bei Berechnungen von Verhältnissen, Trefferraten oder Latenzen verwendet werden.

Zähler Typ Metrik Beschreibung Definition
checkpoint_sync_latency Prüfpunkt db.Checkpoint.checkpoint_sync_latency Die Gesamtzeit, die auf den Teil der Prüfpunktverarbeitung aufgewendet wurde, bei dem Dateien auf der Festplatte synchronisiert werden. checkpoint_sync_time / (checkpoints_timed + checkpoints_req)
checkpoint_write_latency Prüfpunkt db.Checkpoint.checkpoint_write_latency Die Gesamtzeit, die auf den Teil der Prüfpunktverarbeitung aufgewendet wurde, bei dem Dateien auf die Festplatte geschrieben werden. checkpoint_write_time / (checkpoints_timed + checkpoints_req)
read_latency I/O db.IO.read_latency Die Zeit, die für das Lesen von Datendateiblöcken durch Backends in dieser Instance aufgewendet wurde. blk_read_time / blks_read