Amazon Simple Storage Service
Entwicklerhandbuch (API-Version 2006-03-01)

Verwaltung von Objekten in einem Bucket mit ausgesetztem Versioning

Sie setzen das Versioning aus, um zu verhindern, dass sich neue Versionen desselben Objekts in einem Bucket ansammeln. Das könnte notwendig sein, wenn Sie nur eine Version eines Objekts in einem Bucket wollen,oder wenn Sie nicht wollen, dass Gebühren für mehrere Versionen anfallen.

Wenn Sie das Versioning aussetzen, ändern sich die in Ihrem Bucket vorhandenen Objekte nicht. Was sich ändert, ist, wie Amazon S3 die Objekte in zukünftigen Anforderungen verarbeitet. Die Themen in diesem Abschnitt erklären verschiedene Objektoperationen in einem Bucket mit ausgesetztem Versioning.