AWS BatchIAM-Richtlinien, Rollen und Berechtigungen - AWS Batch

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

AWS BatchIAM-Richtlinien, Rollen und Berechtigungen

-Benutzer verfügen standardmäßig nicht über die Berechtigung,AWS Batch -Ressourcen zu erstellen oder AufgabenAWS Batch mit derAWS Batch -Konsole auszuführenAWS CLI. Um Benutzern die Ausführung dieser Aktionen zu ermöglichen, erstellen Sie IAM-Richtlinien, die Benutzern Berechtigungen für bestimmte Ressourcen und API-Operationen gewähren. Fügen Sie dann die Richtlinien den -Benutzern oder -Gruppen an, die diese Berechtigungen benötigen.

Wenn Sie einem Benutzer oder einer Benutzergruppe eine Richtlinie zuordnen, wird den Benutzern die Ausführung von Aufgaben für bestimmte Ressourcen gestattet oder verweigert. Weitere Informationen finden Sie unter Berechtigungen und Richtlinien im IAM-Benutzerhandbuch. Weitere Informationen zum Verwalten und Erstellen von benutzerdefinierten IAM-Richtlinien finden Sie unter Verwalten von IAM-Richtlinien.

AWS Batchruft in Ihrem Namen andereAWS-Services an. DaherAWS Batch müssen Sie sich mit Ihren Anmeldeinformationen authentifizieren. AWS BatchAuthentifiziert sich, indem Sie eine IAM-Rolle und -Richtlinie erstellen, die diese Berechtigungen bereitstellen. Anschließend ordnet es die Rolle Ihren Rechenumgebungen zu, wenn Sie sie erstellen. Weitere Informationen finden Sie unterAmazon ECS-Instance-Rolle IAM-Rollen, Verwenden von Service-Linked Roles und Creating a Role to Delegierung von Berechtigungen an einenAWS Service im IAM-Benutzerhandbuch.

Erste Schritte

Eine IAM-Richtlinie erteilt bzw. verweigert die Berechtigungen, eine oder mehrereAWS Batch -Aktionen auszuführen.