Zuweisungsstrategien - AWS Batch

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

Zuweisungsstrategien

Wenn eine verwaltete Rechenumgebung erstellt wird,AWS Batch wählt dieinstanceTypes angegebenen Instanztypen aus, die den Anforderungen der Jobs am besten entsprechen. Die Zuweisungsstrategie definiert das Verhalten, wenn AWS Batch zusätzliche Kapazität benötigt. Dieser Parameter gilt nicht für Aufgaben, die auf Fargate-Ressourcen laufen. Geben Sie diesen Parameter nicht an.

BEST_FIT (Standard)

AWS Batch wählt einen Instance-Typ aus, der den Anforderungen der Aufträge am besten entspricht, wobei der kostengünstigste Instance-Typ voreingestellt ist. Falls keine weiteren Instances des ausgewählten Instance-Typs verfügbar sind, wartet AWS Batch, bis die zusätzlichen Instances verfügbar sind. Falls nicht genügend Instances verfügbar sind oder der Benutzer die Amazon-EC2-Service-Quotas erreicht, werden weitere Aufträge erst ausgeführt, wenn die derzeit ausgeführten Aufträge abgeschlossen sind. Diese Zuweisungsstrategie hält die Kosten niedriger, kann aber die Skalierung einschränken. Wenn Sie Spot-Flotten mit verwendenBEST_FIT, muss die IAM-Rolle der Spot-Flotte angegeben werden. BEST_FITwird bei der Aktualisierung von Computerumgebungen nicht unterstützt. Weitere Informationen finden Sie unter Aktualisierung von Computerumgebungen.

BEST_FIT_PROGRESSIVE

AWS Batchwählt zusätzliche Instance-Typen aus, die groß genug sind, um die Anforderungen der Aufträge in der Warteschlange zu erfüllen. Instanztypen mit niedrigeren Kosten für jede vCPU-Einheit werden bevorzugt. Wenn zusätzliche Instances der zuvor ausgewählten Instance-Typen nicht verfügbar sind,AWS Batch wählt neue Instance-Typen aus.

SPOT_CAPACITY_OPTIMIZED

AWS Batchwählt mindestens einen Instance-Typen aus, der groß genug ist, um die Anforderungen der Aufträge in der Warteschlange zu erfüllen. Instanztypen, bei denen die Wahrscheinlichkeit, dass sie unterbrochen werden, geringer ist, werden bevorzugt. Diese Zuweisungsstrategie ist nur für Spot-Instance-Datenverarbeitungsressourcen verfügbar.

DieBEST_FIT StrategienBEST_FIT_PROGRESSIVE und verwenden On-Demand-Instances oder Spot-Instances, und dieSPOT_CAPACITY_OPTIMIZED Strategie verwendet Spot-Instances. AWS BatchMöglicherweise müssen Sie über hinaus gehen,maxvCpus um Ihre Kapazitätsanforderungen zu erfüllen. In diesem Fall überschreitet AWS Batch maxvCpus niemals um mehr als eine einzige Instance.