Erstellen Sie eine Amazon Pinpoint Pinpoint-Anwendung - Amazon Chime SDK

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

Erstellen Sie eine Amazon Pinpoint Pinpoint-Anwendung

Um Push-Benachrichtigungen zu senden, benötigt das Amazon Chime SDK eine Amazon Pinpoint Pinpoint-Anwendung, die konfiguriert ist, um Pushs an Ihre mobile App zu senden. In den folgenden Schritten wird erläutert, wie SieAWS-Konsole zum Erstellen einer Pinpoint-Anwendung.

So erstellen Sie eine Amazon Pinpoint Pinpoint-Anwendung

  1. Melden Sie sich bei derAWSManagement Console und öffnen Sie die Amazon Pinpoint Pinpoint-Konsole unterhttps://console.aws.amazon.com/pinpoint/aus.

    Wenn Sie Amazon Pinpoint zum ersten Mal verwenden, wird eine Seite mit einer Einführung in die Funktionen des Service angezeigt.

  2. Geben Sie im Abschnitt Get started (Erste Schritte) einen Namen für Ihr Projekt ein und wählen Sie dann Create a project (Projekt erstellen) aus.

  3. Auf derKonfigurieren von FunktionenSeite, nebenPush-BenachrichtigungenwählenKonfigurationaus.

  4. Auf derEinrichten von Push-Benachrichtigungenseite, umschaltenAPNs-Push-Benachrichtigungen (APNs),Firebase Cloud Messaging (FCM)oder beides, und füllen Sie die erforderlichen Felder aus.

    Wichtig

    Das Amazon Chime SDK unterstützt derzeit nur das Senden von Push-Benachrichtigungen an APNs und FCM.

  5. Wenn Sie fertig sind, wählen Sie Speichern aus.

  6. Kehren Sie unter zur Amazon Pinpoint Pinpoint-Konsole zurückhttps://console.aws.amazon.com/pinpoint/und beachten SieProjekt-IDWert. Sie verwenden dies als ARN für Ihre Amazon Pinpoint Pinpoint-Anwendung.