Messaging-Konzepte - Amazon Chime SDK

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

Messaging-Konzepte

Um das Amazon Chime SDK-Messaging effektiv verwenden zu können, müssen Sie die folgenden Terminologie und Konzepte verstehen.

AppInstance

Um das Amazon Chime SDK-Messaging verwenden zu können, müssen Sie zuerst eine AppInstance erstellen. Importieren in &S3; AppInstance enthält AppInstanceUsers - und Channels. In Regel erstellen Sie einen einzelnen AppInstance Für Ihre Anwendung. Importieren in &S3;AWS-Konto kann mehrere AppInstances haben. Sie nehmen Einstellungen auf App-Ebene wie Nachrichtenspeicherung und Streaming-Konfiguration im AppInstance -Niveau. AppInstances werden durch einen eindeutigen ARN in diesem Format identifiziert:arn:aws:chime:region:aws_account_id:app-instance/app_instance_idaus.

AppInstanceUser

AppInstanceUsers sind die Entitäten, die Nachrichten senden, Kanäle erstellen, Channels beitreten und so weiter. In Regel erstellen Sie eine one-to-one Mapping einerAppInstanceUseran einen Benutzer Ihrer App. Sie können auch eine erstellenAppInstanceUserum eine Verbindung mit Back-End-Diensten herzustellen, die es Benutzern ermöglichen, Nachrichten als von einem Back-End-Dienst zu identifizieren. AppInstanceUsers, die durch einen ARN identifiziert wurden, wiearn:aws:chime:region:aws_account_id:app-instance/app_instance_id/user/app_instance_user_idaus. Du kontrollierst dasapp_instance_user_idund verwenden Sie als Best Practice die IDs, die Ihre Anwendung bereits hat, erneut.

Channel

Wenn du einen hinzufügstAppInstanceUseran einen Kanal wird dieser Benutzer Mitglied und kann Nachrichten senden und empfangen. Channels können öffentlich sein, was es jedem Benutzer ermöglicht, sich selbst als Mitglied oder privat hinzuzufügen, wodurch nur Channel-Moderatoren Mitglieder hinzufügen können. Sie können Channel-Mitglieder auch ausblenden. Versteckte Mitglieder können Gespräche beobachten, aber keine Nachrichten senden, und sie werden nicht zur Channel-Mitgliedschaft hinzugefügt.

UserMessage

Importieren in &S3;AppInstanceUserwer zu einem Channel gehört, kann Benutzernachrichten senden und empfangen. DieAppInstanceUserkann sendenSTANDARDoderCONTROLMeldungen.STANDARDNachrichten können 4 KB Daten und 1 KB Metadaten enthalten.CONTROLNachrichten können nur 30 Bytes Daten enthalten. Nachrichten können seinPERSISTENToderNON_PERSISTENTaus. Sie können abrufenPERSISTENTNachrichten aus der Kanalhistorie.NON_PERSISTENTNachrichten werden nur von Channel-Mitgliedern gesehen, die derzeit mit dem Amazon Chime SDK-Messaging verbunden sind.

Systemnachricht

Amazon Chime SDK generiert Systemnachrichten als Reaktion auf Ereignisse wie Mitglieder, die einem Channel beitreten oder verlassen.