Festlegen eines anfänglichen Passworts für einen IAM-Benutzer - AWS Command Line Interface

Diese Dokumentation bezieht sich AWS CLI nur auf Version 1 von. Dokumentation zu Version 2 von finden Sie im Benutzerhandbuch für Version 2. AWS CLI

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

Festlegen eines anfänglichen Passworts für einen IAM-Benutzer

In diesem Thema wird beschrieben, wie Sie mit AWS Command Line Interface (AWS CLI)-Befehlen ein Anfangspasswort für einen AWS Identity and Access Management (IAM)-Benutzer festlegen. Weitere Informationen zum IAM-Service finden Sie im AWS Identity and Access Management-Benutzerhandbuch.

Bevor Sie Befehle ausführen, richten Sie die Standardanmeldeinformationen ein. Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren Sie den AWS CLI.

Im folgenden Befehl wird create-login-profile verwendet, um ein Anfangspasswort für den angegebenen Benutzer festzulegen. Wenn sich der Benutzer zum ersten Mal anmeldet, wird er aufgefordert, das Passwort zu einem Passwort zu ändern, dass nur er kennt.

$ aws iam create-login-profile --user-name MyUser --password My!User1Login8P@ssword --password-reset-required { "LoginProfile": { "UserName": "MyUser", "CreateDate": "2018-12-14T17:27:18Z", "PasswordResetRequired": true } }

Verwenden Sie den Befehl update-login-profile zum Ändern des Passworts für einen Benutzer.

$ aws iam update-login-profile --user-name MyUser --password My!User1ADifferentP@ssword