Verschlüsselung während der Übertragung - Amazon Connect

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

Verschlüsselung während der Übertragung

Alle Daten, die mit Amazon Connect ausgetauscht werden, sind während der Übertragung zwischen dem Webbrowser des Benutzers und Amazon Connect unter Verwendung der TLS-Verschlüsselung nach Branchenstandard geschützt. Welche Version von TLS?

Externe Daten werden bei der Verarbeitung durch AWS KMS zusätzlich verschlüsselt.

Wenn Amazon Connect in AWS Dienste wie AWS Lambda Amazon Kinesis oder Amazon Polly integriert wird, werden Daten bei der Übertragung immer mit TLS verschlüsselt.

Werden Ereignisdaten von externen Anwendungen an Amazon Connect weitergeleitet, so werden sie bei der Übertragung immer mit TLS verschlüsselt.