Arbeiten mit UI Automator für Android und AWS Device Farm - AWS Device Farm

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

Arbeiten mit UI Automator für Android und AWS Device Farm

Device Farm bietet Unterstützung für UI Automator für Android.

Anmerkung

Dieses Framework befindet sich derzeit in der Vorversion. Es funktioniert möglicherweise nicht mit allen Skripts und Apps.

Was ist UI Automator?

Das Test-Framework UI Automator stellt eine Reihe von APIs zum Erstellen von Benutzeroberflächentests bereit, die Interaktionen auf Benutzer- und System-Apps für Android ausführen. Mit den UI Automator-APIs können Sie Operationen ausführen, beispielsweise das Menü Settings (Einstellungen) oder das App-Startprogramm in einem Testgerät öffnen. Weitere Informationen finden Sie unter Schreiben automatisierter Tests mit UI Automator im Abschnitt Testen anderer Komponenten der Dokumentation zu den Android Developer Tools.

Bereiten Sie Ihre Android UI Automator-Tests vor

Die Android UI Automator-Tests müssen in einer einzigen JAR-Datei enthalten sein. Der Paketname in dieser Datei muss mit dem von der Android-App verwendeten Paketnamen übereinstimmen. Wenn der Paketname der Android-App beispielsweise com.my.android.app.MyMobileApp lautet, müssen die Android UI Automator-Tests in einem Paket mit dem Namen com.my.android.app enthalten sein.

Laden Sie Ihre Android UI Automator-Tests hoch

Verwenden Sie die Device Farm Farm-Konsole, um Ihre Tests hochzuladen.

  1. Melden Sie sich bei der Device Farm Farm-Konsole unter https://console.aws.amazon.com/devicefarm an.

  2. Wählen Sie im Navigationsbereich Device Farm die Option Mobile Device Testing und dann Projects aus.

  3. Wählen Sie in der Projektliste das Projekt aus, in das Sie Ihre Tests hochladen möchten.

    Tipp

    Sie können die Suchleiste verwenden, um die Projektliste nach Namen zu filtern.

    Befolgen Sie die Anweisungen unter Erstellen Sie ein Projekt in AWS Device Farm, um ein neues Projekt zu erstellen.

  4. Wenn die Schaltfläche Create a new run (Einen neuen Testlauf erstellen) angezeigt wird, wählen Sie diese Option aus.

  5. Wählen Sie auf der Seite „Anwendung auswählen“ die Option Datei auswählen aus.

  6. Navigieren Sie zu der Datei mit Ihrer Android-Anwendung, und wählen Sie diese aus. Es muss sich dabei um eine APK-Datei handeln.

  7. Wählen Sie Weiter aus.

  8. Wählen Sie auf der Seite Konfigurieren im Abschnitt Test-Framework einrichten die Option UI Automator und dann Datei auswählen aus.

  9. Navigieren Sie zu der JAR-Datei, die Ihre Tests enthält, und wählen Sie diese aus.

  10. Wählen Sie Weiter und führen Sie dann die verbleibenden Anweisungen aus, um Geräte auszuwählen und den Lauf zu starten.

Screenshots in Automator-Tests für Android UI aufnehmen

Sie können im Rahmen Ihrer Android UI Automator-Tests Screenshots erstellen.

Um einen Screenshot zu erstellen, rufen Sie die Methode takeScreenshot auf (z. B. takeScreenshot("/sdcard/uiautomator-screenshots/home-screen-1234.png");).

Anmerkung

Alle Screenshots müssen in dem Verzeichnis /sdcard/uiautomator-screenshots gespeichert werden. Sie müssen den vollständigen Pfad (einschließlich des Dateinamens) des Screenshots eingeben, der gespeichert werden soll.

Die Methode takeScreenshot funktioniert nur für API-Ebene 17 und höher. Für API-Ebene 16 wird UI Automator unterstützt, Screenshots werden jedoch nicht unterstützt.

Zusätzliche Überlegungen zu Android UI Automator-Tests

Device Farm signiert Android UI Automator-Testpakete erneut, ändert jedoch keine Android UI Automator-Tests.