Protokollierung und Überwachung in Amazon Inspector Classic - Amazon Inspector Classic

Dies ist das Benutzerhandbuch für Amazon Inspector Classic. Informationen zum neuen Amazon Inspector finden Sie im Amazon Inspector Inspector-Benutzerhandbuch. Um auf die Amazon Inspector Classic-Konsole zuzugreifen, öffnen Sie die Amazon Inspector-Konsole unter https://console.aws.amazon.com/inspector/ und wählen Sie dann Amazon Inspector Classic im Navigationsbereich.

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

Protokollierung und Überwachung in Amazon Inspector Classic

Amazon Inspector Classic ist in einen Service integriert AWS CloudTrail, der eine Aufzeichnung der Aktionen bereitstellt, die von einem Benutzer, einer Rolle oder einem AWS Service in Amazon Inspector Classic ausgeführt wurden. CloudTrail erfasst alle API-Aufrufe für Amazon Inspector Classic als Ereignisse, einschließlich Aufrufe von der Amazon Inspector Classic-Konsole und Codeaufrufen an die Amazon Inspector Classic-API-Operationen.

Informationen zur Verwendung der CloudTrail Protokollierung in Amazon Inspector Classic finden Sie unterProtokollieren von Amazon Inspector Classic API-Aufrufen mitAWS CloudTrail.

Sie können Amazon Inspector Classic mithilfe von Amazon überwachen CloudWatch, das Rohdaten sammelt und zu lesbaren Metriken nahezu in Echtzeit verarbeitet. Standardmäßig sendet Amazon Inspector Classic Metrikdaten innerhalb von 5 Minuten CloudWatch an.

Informationen zur Verwendung CloudWatch mit Amazon Inspector Classic finden Sie unterAmazon Inspector Classic mithilfe von Amazon überwachen CloudWatch.