AWS Lambda
Entwicklerhandbuch

Zugriff auf Amazon CloudWatch-Protokolle für AWS Lambda

AWS Lambda überwacht automatisch die Lambda-Funktionen und meldet Metriken über Amazon CloudWatch. Lambda protokolliert alle Anfragen, die von Ihrer Funktion verarbeitet werden, und speichert automatisch Protokolle, die von Ihrem Code über Amazon CloudWatch Logs generiert werden, um Sie bei der Fehlerbehebung in einer Funktion zu unterstützen.

Sie können Protokollierungsanweisungen in Ihren Code einfügen, damit Sie überprüfen können, ob Ihr Code wie erwartet funktioniert. Lambda wird automatisch in CloudWatch Logs integriert und schiebt alle Protokolle aus Ihrem Code in eine CloudWatch Logs-Gruppe, die einer Lambda-Funktion (mit dem Namen /aws/lambda/<Funktionsname>) zugeordnet ist. Weitere Informationen zu Protokollgruppen und zum Zugriff auf diese über die CloudWatch-Konsole finden Sie unter Überwachungssystem und anwendungs- und benutzerdefinierte Protokolldateien im Amazon CloudWatch-Benutzerhandbuch.

Sie können die Protokolle für Lambda mit der Lambda-Konsole, der CloudWatch-Konsole, der AWS CLI- oder der CloudWatch-API anzeigen. Im folgenden Verfahren wird gezeigt, wie Sie die Protokolle mit der Lambda-Konsole anzeigen.

Anmerkung

Lambda-Protokolle verursachen keine zusätzlichen Kosten. Es gelten die Standardgebühren für CloudWatch Logs. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Amazon CloudWatch – Preise.

Die Protokolle mithilfe der Lambda-Konsole anzeigen

  1. Öffnen Sie die Lambda-Konsole.

  2. Öffnen Sie die Lambda-Konsolenseite Functions (Funktionen).

  3. Wählen Sie Monitoring.

    
          Events

    Im Fenster darunter wird eine grafische Darstellung der Metriken der Lambda-Funktion angezeigt.

  4. Wählen Sie View logs in CloudWatch (Protokolle in CloudWatch anzeigen).