Deaktivieren Sie eine selbstverwaltete Lizenz - AWS License Manager

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

Deaktivieren Sie eine selbstverwaltete Lizenz

Wenn Sie eine selbstverwaltete Lizenz deaktivieren, bleiben die vorhandenen Ressourcen, die die Lizenz verwenden, davon unberührt, und AMIs, die die Lizenz verwenden, können weiterhin gestartet werden. Die Lizenznutzung wird jedoch nicht mehr nachverfolgt.

Wenn eine selbstverwaltete Lizenz deaktiviert wird, darf sie keiner laufenden Instance zugeordnet werden. Nach der Deaktivierung können Starts mit der selbstverwalteten Lizenz nicht mehr ausgeführt werden.

Um eine selbstverwaltete Lizenz zu deaktivieren
  1. Öffnen Sie die License Manager Manager-Konsole unter https://console.aws.amazon.com/license-manager/.

  2. Wählen Sie im linken Navigationsbereich selbstverwaltete Lizenzen aus.

  3. Wählen Sie die selbstverwaltete Lizenz aus.

  4. Wählen Sie Aktionen, Deaktivieren. Wenn Sie zur Bestätigung aufgefordert werden, wählen Sie Deaktivieren aus.

Um eine selbstverwaltete Lizenz über die Befehlszeile zu deaktivieren