Private Image Build - AWS Marketplace

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

Private Image Build

Mit AWS Marketplace Private Image Build können Sie installierbare Softwareprodukte über AWS Marketplace kaufen und dann auf einem Gold-Abbild oder AMI installieren, das Sie unter den Abbildern auswählen, die Ihrem AWS-Konto zur Verfügung stehen. Im Sinne dieses Inhalts ist ein Gold-Abbild ein Server-Abbild, das ein Basis-modifiziertes Betriebssystem umfasst, damit jeder Server, der von diesem Abbild gestartet wird, Ihre definierten IT-Standards einhält. Sie wählen die Software von AWS Marketplace, die Sie installieren möchten, und den Basis-AMI für den Build aus. Anschließend nutzen Sie den AWS Marketplace-Image Build-Service, um ein neues AMI als privates Abbild zu entwickeln und bereitzustellen, das nur Ihrem AWS-Konto zur Verfügung steht.

Dieser Service unterstützt Sie dabei, Ihre Anforderungen im Hinblick auf die interne Sicherheit, Compliance und Verwaltung besser zu erfüllen. Er versetzt Sie in die Lage, AWS Marketplace-Produkte auf einem Basis-Betriebssystem auszuführen, das Ihren IT-Standards entspricht.

Verkäufer, die an AWS Marketplace Private Image Build teilnehmen, erstellen installierbare Versionen Ihrer Produkte für bestimmte Betriebssystem-Plattformen, Betriebssysteme und Betriebssystem-Versionen. Wenn ein Verkäufer einen Satz an Softwarepaketen für sein Produkt einreicht, wird das Produkt vom AWS Marketplace Image Build-Service auf dem angegebenen Betriebssystem installiert und gescannt, bevor es in AWS Marketplace veröffentlicht wird. Wenn Sie ein Produkt kaufen, das für AWS Marketplace Private Image Build geeignet ist, können Sie ein vorhandenes AMI auswählen, um darauf ein neues privates Abbild zu erstellen. Wenn Sie mit dem AWS Marketplace Image Build-Service ein neues Abbild erstellt haben, steht es in Ihrer Amazon Elastic Compute Cloud(Amazon EC2)-Konsole als Abbild zur Verfügung, das Sie besitzen. Sie können ein Abbild über die AWS Marketplace-Website oder mit der AWS Marketplace Image Build Service-API erstellen.

Für die AWS-Services, die Sie für den Erstellungsprozess verwenden, der je nach Produkt 1–2 Stunden dauern kann, werden Ihnen Software- und Infrastrukturgebühren in Rechnung gestellt. Es gibt jedoch keine zusätzlichen Gebühren für die Verwendung des AWS Marketplace Image Build-Service zum Erstellen von privaten Abbildern. Sobald das Abbild erstellt wurde, werden Ihnen keine Gebühren für die Produkt- oder AWS-Ressourcennutzung in Rechnung gestellt, bis Sie das Produkt verwenden.

AWS Marketplace Private Image Build nutzt AWS Identity and Access Management (IAM), um IAM-Rollen und Richtlinien zu erstellen, die Endbenutzern eingeschränkte Berechtigungen zum Erstellen und Anzeigen privater Abbilder erteilt. Für das Durchführen der erforderlichen Schritte sind Berechtigungen auf Administratorenebene nötig.