JSON.GET - Amazon MemoryDB

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

JSON.GET

Gibt das serialisierte JSON in einem oder mehreren Pfaden zurück.

Syntax

JSON.GET <key> [INDENT indentation-string] [NEWLINE newline-string] [SPACE space-string] [NOESCAPE] [path ...]
  • key (erforderlich) — Redis-OSS-Schlüssel des JSON-Dokumenttyps

  • INDENT/NEWLINE/SPACE (optional) — steuert das Format der zurückgegebenen JSON-Zeichenfolge, d. h. „pretty print“. Der Standardwert jedes einzelnen ist eine leere Zeichenfolge. Sie können in beliebiger Kombination überschrieben werden. Sie können in beliebiger Reihenfolge angegeben werden.

  • NOESCAPE — optional, darf aus Gründen der Kompatibilität mit älteren Versionen vorhanden sein und hat keine weiteren Auswirkungen.

  • path (optional) — null oder mehr JSON-Pfade, standardmäßig das Stammverzeichnis, falls keiner angegeben ist. Die Pfadargumente müssen am Ende platziert werden.

Ergebnis

Erweiterte Pfad-Syntax:

Wenn ein Pfad angegeben ist:

  • Gibt eine serialisierte Zeichenfolge eines Wertearrays zurück.

  • Wenn kein Wert ausgewählt ist, gibt der Befehl ein leeres Array zurück.

Wenn mehrere Pfade angegeben sind:

  • Gibt ein stringifiziertes JSON-Objekt zurück, in dem jeder Pfad ein Schlüssel ist.

  • Wenn es gemischte, erweiterte und eingeschränkte Pfadsyntax gibt, entspricht das Ergebnis der erweiterten Syntax.

  • Wenn ein Pfad nicht existiert, ist der entsprechende Wert ein leeres Array.

Beispiele

Erweiterte Pfad-Syntax:

127.0.0.1:6379> JSON.SET k1 . '{"firstName":"John","lastName":"Smith","age":27,"weight":135.25,"isAlive":true,"address":{"street":"21 2nd Street","city":"New York","state":"NY","zipcode":"10021-3100"},"phoneNumbers":[{"type":"home","number":"212 555-1234"},{"type":"office","number":"646 555-4567"}],"children":[],"spouse":null}' OK 127.0.0.1:6379> JSON.GET k1 $.address.* "[\"21 2nd Street\",\"New York\",\"NY\",\"10021-3100\"]" 127.0.0.1:6379> JSON.GET k1 indent "\t" space " " NEWLINE "\n" $.address.* "[\n\t\"21 2nd Street\",\n\t\"New York\",\n\t\"NY\",\n\t\"10021-3100\"\n]" 127.0.0.1:6379> JSON.GET k1 $.firstName $.lastName $.age "{\"$.firstName\":[\"John\"],\"$.lastName\":[\"Smith\"],\"$.age\":[27]}" 127.0.0.1:6379> JSON.SET k2 . '{"a":{}, "b":{"a":1}, "c":{"a":1, "b":2}}' OK 127.0.0.1:6379> json.get k2 $..* "[{},{\"a\":1},{\"a\":1,\"b\":2},1,1,2]"

Eingeschränkte Pfad-Syntax:

127.0.0.1:6379> JSON.SET k1 . '{"firstName":"John","lastName":"Smith","age":27,"weight":135.25,"isAlive":true,"address":{"street":"21 2nd Street","city":"New York","state":"NY","zipcode":"10021-3100"},"phoneNumbers":[{"type":"home","number":"212 555-1234"},{"type":"office","number":"646 555-4567"}],"children":[],"spouse":null}' OK 127.0.0.1:6379> JSON.GET k1 .address "{\"street\":\"21 2nd Street\",\"city\":\"New York\",\"state\":\"NY\",\"zipcode\":\"10021-3100\"}" 127.0.0.1:6379> JSON.GET k1 indent "\t" space " " NEWLINE "\n" .address "{\n\t\"street\": \"21 2nd Street\",\n\t\"city\": \"New York\",\n\t\"state\": \"NY\",\n\t\"zipcode\": \"10021-3100\"\n}" 127.0.0.1:6379> JSON.GET k1 .firstName .lastName .age "{\".firstName\":\"John\",\".lastName\":\"Smith\",\".age\":27}"