Verwaltung Ihrer Kostenzuweisungs-Tags mithilfe der MemoryDB-API - Amazon MemoryDB

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

Verwaltung Ihrer Kostenzuweisungs-Tags mithilfe der MemoryDB-API

Sie können die MemoryDB-API verwenden, um Kostenzuweisungs-Tags hinzuzufügen, zu ändern oder zu entfernen.

Kostenzuweisungs-Tags werden auf MemoryDB für Cluster angewendet. Der Cluster, der gekennzeichnet werden soll, wird mit einem ARN (Amazon Resource Name) angegeben.

Beispiel-ARN: arn:aws:memorydb:us-east-1:1234567890:cluster/my-cluster

Tags mithilfe der MemoryDB-API auflisten

Sie können die MemoryDB-API verwenden, um Tags für eine vorhandene Ressource aufzulisten, indem Sie den Vorgang verwenden. ListTags

Der folgende Code verwendet die MemoryDB-API, um die Tags auf der Ressource my-cluster in der Region us-east-1 aufzulisten.

https://memory-db.us-east-1.amazonaws.com/ ?Action=ListTags &ResourceArn=arn:aws:memorydb:us-east-1:0123456789:cluster/my-cluster &SignatureVersion=4 &SignatureMethod=HmacSHA256 &Version=2021-01-01 &Timestamp=20210802T192317Z &X-Amz-Credential=<credential>

Hinzufügen von Tags mithilfe der MemoryDB-API

Sie können die MemoryDB-API verwenden, um einem vorhandenen MemoryDB-Cluster Tags hinzuzufügen, indem Sie den Vorgang verwenden. TagResource Wenn das Tag in der Ressource nicht vorhanden ist, werden Schlüssel und Wert zur Ressource hinzugefügt. Wenn der Schlüssel in der Ressource bereits vorhanden ist, wird der diesem Schlüssel zugeordnete Wert auf den neuen Wert aktualisiert.

Der folgende Code verwendet die MemoryDB-API, um die Schlüssel Service und Region mit den Werten memorydb us-east-1 jeweils zur Ressource my-cluster in der Region us-east-1 hinzuzufügen.

https://memory-db.us-east-1.amazonaws.com/ ?Action=TagResource &ResourceArn=arn:aws:memorydb:us-east-1:0123456789:cluster/my-cluster &SignatureVersion=4 &SignatureMethod=HmacSHA256 &Tags.member.1.Key=Service &Tags.member.1.Value=memorydb &Tags.member.2.Key=Region &Tags.member.2.Value=us-east-1 &Version=2021-01-01 &Timestamp=20210802T192317Z &X-Amz-Credential=<credential>

Weitere Informationen finden Sie unter. TagResource

Ändern von Tags mithilfe der MemoryDB-API

Sie können die MemoryDB-API verwenden, um die Tags auf einem MemoryDB-Cluster zu ändern.

Den Wert eines Tags ändern:

  • Verwenden Sie TagResourceOperation, um entweder ein neues Tag und einen neuen Wert hinzuzufügen oder den Wert eines vorhandenen Tags zu ändern.

  • Wird verwendet UntagResource, um Tags aus der Ressource zu entfernen.

Die Ausgabe beider Operationen ist eine Liste der Tags und deren Werte für die angegebene Ressource.

Entfernen von Tags mithilfe der MemoryDB-API

Sie können die MemoryDB-API verwenden, um Tags aus einem vorhandenen MemoryDB-Cluster zu entfernen, indem Sie den Vorgang verwenden. UntagResource

Der folgende Code verwendet die MemoryDB-API, um die Tags mit den Schlüsseln Service und Region aus dem Cluster my-cluster in der Region us-east-1 zu entfernen.

https://memory-db.us-east-1.amazonaws.com/ ?Action=UntagResource &ResourceArn=arn:aws:memorydb:us-east-1:0123456789:cluster/my-cluster &SignatureVersion=4 &SignatureMethod=HmacSHA256 &TagKeys.member.1=Service &TagKeys.member.2=Region &Version=2021-01-01 &Timestamp=20210802T192317Z &X-Amz-Credential=<credential>