Webanwendungsproxy und AD FS in der AWS Cloud: Quick Start-Referenzbereitstellung - Webanwendungsproxy und AD FS in AWS

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

Webanwendungsproxy und AD FS in der AWS Cloud: Quick Start-Referenzbereitstellung

Bereitstellungshandbuch

AWS Quick Start

August 2015 (Letzte Aktualisierung: September 2020)

In diesem Quick Start-Handbuch für Referenzbereitstellungen werden Überlegungen zur Architektur und Konfigurationsschritte für die Bereitstellung einer Webanwendungsproxy- und AD FS-Umgebung (Active Directory-Verbunddienste) in der AWS Cloud (Amazon Web Services) erläutert. Es enthält zudem Links für das Anzeigen und Starten von AWS CloudFormation-Vorlagen, mit denen die Bereitstellung automatisiert wird.

Anmerkung

Diese Version des WAP AD FS Quick Start ist nicht mehr verfügbar. Informationen zur neuesten Version finden Sie unterWebanwendungsproxy in AWSaus.