Verwalten der Ressourcen-Tags über die Konsole - Amazon Redshift

Verwalten der Ressourcen-Tags über die Konsole

Anmerkung

Für Amazon Redshift ist eine neue Konsole verfügbar. Wählen Sie je nach verwendeter Konsole eine der Anweisungen New console (Neue Konsole) oder Original console (Ursprüngliche Konsole) aus. Standardmäßig wird die Anweisung New Console (Neue Konsole) geöffnet.

So verwalten Sie Tags für Ihre Amazon-Redshift-Ressourcen

  1. Melden Sie sich bei der AWS Management Console an und öffnen Sie die Amazon-Redshift-Konsole unter https://console.aws.amazon.com/redshift/.

  2. Wählen Sie im Navigationsmenü CONFIG und dann Manage tags (Tags verwalten) aus.

  3. Geben Sie Ihre Auswahl für die Ressourcen ein und wählen Sie aus, welche Tags hinzugefügt, geändert oder gelöscht werden sollen. Wählen Sie dann Manage tags of the resources that you chose (Tags der von Ihnen gewählten Ressourcen verwalten) aus.

    Zu den Ressourcen, die Sie taggen können, gehören Cluster, Parametergruppen, Subnetzgruppen, HSM-Client-Zertifikate, HSM-Verbindungen und Snapshots.

  4. Wählen Sie auf der Navigationsseite Manage tags (Tags verwalten) Review and apply tag changes (Tag-Änderungen prüfen und anwenden) aus. Wählen Sie dann Apply (Anwenden) aus, um Ihre Änderungen zu speichern.

Im Folgenden finden Sie ein Beispiel für das Fenster Manage Tags (Tags verwalten) für eine Amazon-Redshift-Ressource, beispielsweise einen Cluster oder eine Parametergruppe.

Über den Abschnitt Add Tags (Tags hinzufügen) können Sie einer Amazon-Redshift-Ressource Schlüsselpaare hinzufügen. Wenn Sie im Abschnitt Add Tags (Tags hinzufügen) ein neues Schlüssel-Wert-Paar eingeben, wird unterhalb eine neue Zeile angezeigt, damit Sie ein weiteres Schlüsselpaar eingeben können, usw. Weitere Informationen zu den zulässigen Zeichen für Schlüssel und Werte finden Sie unter Anforderungen zum Markieren.

Wenn Sie entscheiden, dass Sie der Ressource kein bestimmtes Tag hinzufügen möchten, können Sie es aus dem Abschnitt Add Tags (Tags hinzufügen) entfernen, indem Sie das X in der Zeile auswählen. Wenn Sie die gewünschten Schlüssel-Wert-Paare angegeben haben, übernehmen Sie Ihre Änderungen, um der Ressource die Paare zuzuordnen.

Nachdem Sie einer Ressource Schlüsselpaare hinzugefügt haben, werden diese im Abschnitt Applied Tags (Angewendete Tags) angezeigt. Dies ist der Tag-Satz für die Ressource. Sie können für ein Tag den Wert ändern, nicht aber den Schlüssel. Wenn Sie einen Schlüssel für eine Ressource nicht mehr benötigen, können Sie ihn jedoch löschen.

Sie können die Tags für eine Ressource im Abschnitt Applied Tags (Angewendete Tags) im Fenster Manage Tags (Tags verwalten) anzeigen. Alternativ können Sie Tags schnell anzeigen, indem Sie im Navigationsausschnitt zu einem Ressourcentyp navigieren und dann in der Liste die Ressource erweitern, um den Abschnitt Tags (Tags) anzuzeigen. Nachstehend finden Sie ein Beispiel für ein erweitertes Cluster mit verschiedenen Eigenschaften, darunter die zugehörigen Tags.

So öffnen Sie das Fenster „Manage Tags“ (Tags verwalten)

In der folgenden Tabelle wird gezeigt, wie Sie das Fenster Manage Tags (Tags verwalten) für die einzelnen Amazon-Redshift-Ressourcen, die Tags unterstützen, öffnen.

Ressource Beschreibung
Cluster Wählen Sie im Navigationsbereich Cluster aus. Wählen Sie einen Cluster aus der Liste aus. Wählen Sie dann Manage Tags (Tags verwalten) aus.
Snapshot Wählen Sie im Navigationsbereich Snapshots aus und wählen Sie einen Snapshot aus der Liste aus. Wählen Sie dann Manage Tags (Tags verwalten) für Actions (Aktionen) aus.
Cluster-Sicherheitsgruppe Wählen Sie im Navigationsbereich Security (Sicherheit) aus. Wählen Sie auf der Registerkarte Sicherheitsgruppen eine Sicherheitsgruppe aus der Liste aus. Wählen Sie dann Manage Tags (Tags verwalten) aus.
Zugangsregel für Clustersicherheitsgruppe Wählen Sie im Navigationsbereich Security (Sicherheit) aus. Wählen Sie auf der Registerkarte Sicherheitsgruppen eine Sicherheitsgruppe in der Liste aus. Wählen Sie auf der Seite Sicherheitsgruppenverbindungen eine Zugangsregel und dann Tags verwalten.
Subnet group Wählen Sie im Navigationsbereich Security (Sicherheit) aus. Wählen Sie auf der Registerkarte Subnetzgruppen eine Subnetzgruppe aus der Liste aus. Wählen Sie dann Manage Tags (Tags verwalten) aus.
HSM-Verbindung Wählen Sie im Navigationsbereich Security (Sicherheit) aus. Wählen Sie auf der Registerkarte HSM-Verbindungen eine Verbindung aus der Liste aus. Wählen Sie dann Manage Tags (Tags verwalten) aus.
HSM-Zertifikat Wählen Sie im Navigationsbereich Security (Sicherheit) aus. Wählen Sie auf der Registerkarte HSM-Zertifikate ein Zertifikat aus der Liste aus. Wählen Sie dann Manage Tags (Tags verwalten) aus.
Parametergruppe Wählen Sie im Navigationsbereich Parameter Groups (Parametergruppen) aus und wählen Sie eine Parametergruppe aus der Liste. Wählen Sie dann Manage Tags (Tags verwalten) aus.

So verwalten Sie Tags in der Amazon-Redshift-Konsole

Verwenden Sie die Tabelle im vorherigen Abschnitt, um zu der Ressource zu navigieren, mit der Sie arbeiten möchten. Verwenden Sie dann die Verfahren in diesem Abschnitt, um Tags für die Ressource hinzuzufügen, zu ändern, zu löschen und anzuzeigen.

So fügen Sie einer Ressource Tags hinzu

  1. Navigieren Sie zu der Ressource, der Sie Tags hinzufügen möchten, und öffnen Sie das Fenster Manage Tags (Tags verwalten).

  2. Geben Sie unter Add Tags (Tags hinzufügen) in das Feld Key (Schlüssel) einen Namen für den Schlüssel und in das Feld Value (Wert) einen Schlüsselwert ein. Geben Sie z. B. environment im Feld Key (Schlüssel) und production im Feld Value (Wert) ein. Wiederholen Sie diesen Schritt, um ggf. weitere Tags hinzuzufügen.

  3. Wählen Sie Apply Changes (Änderungen übernehmen).

So ändern Sie Tags für eine Ressource

  1. Navigieren Sie zu der Ressource, deren Tags Sie ändern möchten, und öffnen Sie das Fenster Manage Tags (Tags verwalten).

  2. Navigieren Sie unter Applied Tags (Angewendete Tags) zu dem Schlüssel, dessen Wert Sie ändern möchten. Geben Sie im Feld Value (Wert) einen neuen Wert für den Schlüssel ein. Wiederholen Sie den Vorgang für andere Tags, die Sie ändern möchten.

  3. Wählen Sie Apply Changes (Änderungen übernehmen).

So löschen Sie Tags für eine Ressource

  1. Navigieren Sie zu der Ressource, aus der Sie Tags löschen möchten, und öffnen Sie das Fenster Manage Tags (Tags verwalten).

  2. Navigieren Sie unter Applied Tags (Angewendete Tags) zu dem Schlüssel, den Sie löschen möchten. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Delete (Löschen). Wiederholen Sie den Vorgang für andere Tags, die Sie löschen möchten.

  3. Wählen Sie Apply Changes (Änderungen übernehmen).