Erstellen des SDK für Browser - AWS SDK for JavaScript

Helfen Sie uns, dasAWS SDK for JavaScriptVersion 3 (V3) -Dokumentation durch Feedback unter Verwendung derFeedbackLink oder erstellen Sie ein Problem oder ziehen Sie eine Anfrage anGitHubaus.

DieAWS SDK for JavaScriptReferenzhandbuch zur V3-API-Referenzbeschreibt ausführlich alle API-Operationen für dieAWS SDK for JavaScriptVersion 3 (V3).

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

Erstellen des SDK für Browser

Im Gegensatz zu SDK für JavaScript Version 2 (V2) wird V3 nicht als JavaScript-Datei bereitgestellt, die Unterstützung für einen Standardsatz von Services enthalten ist. Stattdessen können Sie mit V3 nur das SDK für JavaScript-Dateien bündeln und in den Browser aufnehmen, was den Overhead reduziert. Wir empfehlen die Verwendung von Webpack zum Bündeln des erforderlichen SDK für JavaScript-Dateien und alle zusätzlichen Pakete von Drittanbietern, die Sie benötigen, in einem einzigenJavascriptDatei und laden Sie sie in Browserskripte mit einem<script>markieren. Weitere Informationen zu Webpack finden Sie unterAnwendungsbündelung mit Webpackaus. Ein Beispiel, das Webpack verwendet, um V3 SDK für JavaScript in einen Browser zu laden, finden Sie unterErstellen einer App zum Senden von Daten an DynamoDBaus.

Wenn Sie mit dem SDK außerhalb einer Umgebung arbeiten, die CORS in Ihrem Browser erzwingt, und wenn Sie auf alle Services, die vom SDK für JavaScript bereitgestellt werden, zugreifen möchten, können Sie durch lokales Klonen des Repositorys eine benutzerdefinierte Kopie des SDK erstellen und darauf die gleichen Build-Tools ausführen, die die standardmäßige gehostete Version des -SDK. In den folgenden Abschnitten werden die Schritte erklärt, anhand derer das SDK zusammen mit zusätzlichen Services und API-Versionen erstellt werden kann.

Erstellen des -SDK Builders zum Erstellen des -SDK für JavaScript

Anmerkung

Amazon Web Services Version 3 (V3) unterstützt Browser Builder nicht mehr. Um die Bandbreitennutzung von Browseranwendungen nachzuahmen, empfehlen wir Ihnen, benannte Module zu importieren und zu bündeln, um die Größe zu reduzieren. Weitere Informationen zum Bündeln finden Sie unterAnwendungsbündelung mit Webpackaus.