Erstellen des Workflows - AWS SDK for JavaScript

Helfen Sie uns, dasAWS SDK for JavaScriptVersion 3 (V3) -Dokumentation durch Feedback unter Verwendung derFeedbackLink oder erstellen Sie ein Problem oder ziehen Sie eine Anfrage anGitHubaus.

DieAWS SDK for JavaScriptReferenzhandbuch zur V3-API-Referenzbeschreibt ausführlich alle API-Operationen für dieAWS SDK for JavaScriptVersion 3 (V3).

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

Erstellen des Workflows

Dieses Thema ist Teil einer Anleitung, die zeigt, Lambda-Funktionen mitAWS Step Functionsaus. Um am Anfang des Tutorials zu beginnen, lesen Sie ErstellenAWSserverlose Workflows mithilfe vonAWS SDK for JavaScript.

Die folgende Abbildung zeigt den Workflow, den Sie mit diesem Tutorial erstellen.

Folgendes passiert bei jedem Schritt des Workflows:

+starten- Initiiert den Workflow.

+Öffnen eines -Falls— Verarbeitet einen Wert für die Support-Ticket-ID, indem er an den Workflow weiterleitet.

+Zuweisen von Fall— Weist den Supportfall einem Mitarbeiter zu und speichert die Daten in einer DynamoDB-Tabelle.

+Versenden von E-Mails— Sendet dem Mitarbeiter mithilfe des Amazon Simple Email Service (Amazon SES) eine E-Mail-Nachricht, um ihm mitzuteilen, dass es ein neues Ticket gibt.

+End- Stoppt den Workflow.

Erstellen Sie einen serverlosen Workflow mithilfe von Step-Funktionen

Sie können einen Workflow erstellen, der Supporttickets verarbeitet. Um einen Workflow mithilfe von Step Functions zu definieren, erstellen Sie ein JSON-basiertes Dokument (Amazon States Language), um Ihren Zustandscomputer zu definieren. Ein Dokument mit Amazon States Language beschreibt jeden Schritt. Wenn Sie das Dokument definiert haben, bieten Step-Funktionen eine visuelle Darstellung des Workflows. Die folgende Abbildung zeigt das Dokument „Amazon States Language“ und die visuelle Darstellung des Workflows.

Workflows können Daten zwischen Schritten übergeben. Zum Beispiel, dasÖffnen eines -Fallsstep verarbeitet einen Fall-ID-Wert (an den Workflow übergeben) und übergibt diesen Wert anZuweisen von FallSchritt. Später in diesem Tutorial erstellen Sie Anwendungslogik in der Lambda-Funktion, um die Datenwerte zu lesen und zu verarbeiten.

So erstellen Sie einen Workflow

  1. Öffnen SieAmazon Web Services Services-Konsoleaus.

  2. Wählen Sie Create State Machine aus.

  3. Wählen Sie Author with code snippets (Autor mit Codeausschnitten) aus. In derTyp-Bereich, wählen SieStandard-aus.

  4. Geben Sie das Dokument Amazon States Language an, indem Sie den folgenden Code eingeben.

    { "Comment": "A simple AWS Step Functions state machine that automates a call center support session.", "StartAt": "Open Case", "States": { "Open Case": { "Type": "Task", "Resource": "arn:aws:lambda:REGION:ACCOUNT_ID:function:FUNCTION_NAME", "Next": "Assign Case" }, "Assign Case": { "Type": "Task", "Resource": "arn:aws:lambda:REGION:ACCOUNT_ID:function:FUNCTION_NAME", "Next": "Send Email" }, "Send Email": { "Type": "Task", "Resource": "arn:aws:lambda:REGION:ACCOUNT_ID:function:FUNCTION_NAME", "End": true } } }
    Anmerkung

    Machen Sie sich keine Sorgen über die Fehler im Zusammenhang mit den Lambda-Ressourcenwerten. Sie werden diese Werte zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Tutorial aktualisieren.

  5. Wählen Sie Next (Weiter).

  6. Geben Sie im Namensfeld den Namen einSupportStateMachineaus.

  7. In derBerechtigung-Bereich, wählen Sie ausWählen Sie eine vorhandene Rolle ausaus.

  8. Klicken Sie aufWorkflow-Unterstützung(Die IAM-Rolle, die Sie erstellt haben).

  9. Wählen Sie Create State Machine (Zustandsautomaten erstellen). Es wird eine Meldung angezeigt, die besagt, dass der Zustandsmaschine erfolgreich erstellt wurde.