Erstellen eines Amazon-Redshift-Element-Trackers - Amazon Simple Email Service

Erstellen eines Amazon-Redshift-Element-Trackers

Die folgenden Code-Beispiele zeigen, wie Sie eine Webanwendung erstellen, die Arbeitselemente mit einer Amazon-Redshift-Datenbank verfolgt und darüber berichtet.

Java
SDK für Java 2.x

Zeigt, wie eine Webanwendung erstellt wird, die in einer Amazon-Redshift-Datenbank gespeicherte Arbeitselemente verfolgt und darüber berichtet.

Den vollständigen Quellcode und Anweisungen zum Einrichten einer Spring-REST-API, die Amazon-Redshift-Daten abfragt, und zur Verwendung durch eine React-Anwendung finden Sie im vollständigen Beispiel auf GitHub.

In diesem Beispiel verwendete Dienste
  • Amazon Redshift

  • Amazon SES

Kotlin
SDK für Kotlin
Anmerkung

Dies ist die Vorabdokumentation einer Funktion, die als Vorversion vorliegt. Änderungen sind vorbehalten.

Zeigt, wie eine Webanwendung erstellt wird, die in einer Amazon-Redshift-Datenbank gespeicherte Arbeitselemente verfolgt und darüber berichtet.

Den vollständigen Quellcode und Anweisungen zum Einrichten einer Spring-REST-API, die Amazon-Redshift-Daten abfragt, und zur Verwendung durch eine React-Anwendung finden Sie im vollständigen Beispiel auf GitHub.

In diesem Beispiel verwendete Dienste
  • Amazon Redshift

  • Amazon SES

Eine vollständige Liste der AWS-SDK-Entwicklerhandbücher und Code-Beispiele finden Sie unter Verwenden von Amazon SES mit einem AWS SDK. Dieses Thema enthält auch Informationen zu den ersten Schritten und Details zu früheren SDK-Versionen.