Anzeigen von Metriken für Step Functions - AWS Step Functions

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

Anzeigen von Metriken für Step Functions

  1. Melden Sie sich beimAWS Management Consoleund öffnen CloudWatch console.

  2. Wählen Sie Metrics (Metriken) und auf der Registerkarte All Metrics (Alle Metriken) States (Zustände) aus.

    Wenn kürzlich Ausführungen stattgefunden haben, sehen Sie bis zu vier Arten von Metriken:

    • Execution Metrics (Ausführungsmetriken)

    • Activity Function Metrics (Aktivitätsfunktionsmetriken)

    • Metriken für die Lambda-Funktion

    • Serviceintegrationsmetriken

  3. Wählen Sie einen Metriktyp aus, um eine Liste der Metriken zu sehen.

    • So sortieren Sie Ihre Metriken nachMetriknameoderStateMachineArn, verwenden Sie die Spaltenüberschriften.

    • Um Diagramme für eine Metrik anzuzeigen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben der Metrik auf der Liste. Sie können die Graph-Parameter mithilfe der Zeitraumsteuerungen oberhalb der Diagrammansicht ändern.

      Sie können benutzerdefinierte Zeiträume mit relativen oder absoluten Werten auswählen (bestimmte Tage und Zeiten). Sie können auch die Drop-down-Liste verwenden, um Werte wie Zeilen, gestapelte Bereiche oder Zahlen (Werte) anzuzeigen.

    • Um Details zu einem Diagramm anzuzeigen, bewegen Sie die Maus über den Farbcode der Metrik, der unter dem Diagramm angezeigt wird.

      Die Details der Metrik werden angezeigt.

Weitere Informationen zur Arbeit mit CloudWatch Metriken, sieheNutzung von Amazon CloudWatch MetrikenimAmazon CloudWatch Benutzerhandbuch.