Verschlüsselung in der AWS Step FunctionsÜbertragung - AWS Step Functions

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

Verschlüsselung in der AWS Step FunctionsÜbertragung

Verschlüsselung im Ruhezustand

Step Functions verschlüsselt Ihre Daten im Ruhezustand stets. Daten im Ruhezustand in AWS Step Functions werden mittels transparenter serverseitiger Verschlüsselung verschlüsselt. Dieser Service reduziert den Ausführungsaufwand und die Komplexität, die mit dem Schutz sensibler Daten verbunden sind. Dank der Verschlüsselung von Daten im Ruhezustand können Sie sicherheitsrelevante Anwendungen erstellen, die die Verschlüsselungs-Compliance und gesetzliche Bestimmungen einhalten.

Verschlüsselung während der Übertragung

Step Functions verschlüsselt Daten während der Übertragung zwischen dem Service und anderen integriertenAWSDienstleistungen (sieheVerwenden von AWS Step Functions mit sonstigen Services) enthalten. Alle Daten, die zwischen Step Functions und integrierten Services übertragen werden, werden mit Transport Layer Security (TLS) verschlüsselt.