AWS-Builder-ID für Entwickler - AWSToolkit for VS Code

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

AWS-Builder-ID für Entwickler

Eine AWS Builder-ID ist ein zusätzliches AWS Konto, das für bestimmte AWS Dienste optional oder erforderlich ist. Weitere Informationen zum Konfigurieren der AWS-Builder-ID für bestimmte Dienste finden Sie im Abschnitt AWS-Builder-ID-Services dieses Handbuchs.

In den folgenden Abschnitten erfahren Sie, wie Sie Ihre AWS-Builder-ID über das AWS Toolkit for Visual Studio Code erstellen und für die Authentifizierung verwenden.

Einrichten einer AWS-Builder-ID

Einrichten einer AWS-Builder-ID über das AWS Toolkit for Visual Studio Code
  1. Öffnen Sie in VS Code die Befehlspalette, indem Sie Shift+Command+P (Ctrl+Shift+PWindows) drücken, AWS: Add a New Connection in das Suchfeld eingeben und es dann auswählen, um die Benutzeroberfläche (UI) „Mit AWS neuer Verbindung Connect“ zu öffnen.

  2. Wählen Sie auf der Benutzeroberfläche „Mit AWS neuer Verbindung verbinden“ entweder CodeCatalyst: Cloud-basierte Entwicklungsumgebungen starten oder CodeWhisperer: KI-gestützte Codevorschläge aus.

    Anmerkung

    Der Rest dieses Verfahrens ist identisch, unabhängig davon, ob Sie „Cloud-basierte Entwicklungsumgebungen starten“ oder „CodeWhispererKI-gestützte Codevorschläge“ wählenCodeCatalyst.

  3. Wählen Sie in der Ansicht CodeWhisperer: KI-gestützte Codevorschläge die Option Registrieren oder Anmelden aus, um die Aufforderung Code für AWS Builder-ID bestätigen zu öffnen.

  4. Wählen Sie Weiter zum Browser, um das AWS Builder ID-Portal in Ihrem Standardbrowser zu öffnen.

  5. Bestätigen Sie den Code in Ihrem Browser und folgen Sie dann den Anweisungen in den Anweisungen. Sie werden benachrichtigt, dass Sie Ihren Browser sicher schließen und zu VS Code zurückkehren können, wenn der Vorgang abgeschlossen ist.

    Anmerkung

    Wenn Sie mit AWS Diensten arbeiten, die von Ihrer AWS Builder-ID nicht unterstützt werden:

    • Das Toolkit bietet Ihnen die Möglichkeit, mit Ihrer AWS Builder-ID im Hintergrund zu arbeiten oder die Authentifizierung vollständig auf Ihre AWS Builder-ID umzustellen.

    • Wenn Ihre AWS Builder-ID im Hintergrund ausgeführt wird, können Sie weiterhin mit AWS Diensten arbeiten, die sich über andere Methoden authentifizieren, sowie mit DienstenAWS IAM Identity Center, die sich über Ihre Builder-ID authentifizieren.

    • Wenn Sie die Authentifizierung vollständig auf Ihre AWS Builder-ID umstellen, funktionieren Dienste, die andere Authentifizierungsmethoden erfordern, nicht mehr, bis Sie sich erneut authentifizieren.

AWS-Builder-ID-Services

Für die Verbindung bestimmter Services mit Ihrer AWS-Builder-ID sind möglicherweise zusätzliche Konfigurationsschritte erforderlich. Im Anschluss finden Sie mit der AWS-Builder-ID kompatible Services, auf die über das AWS Toolkit for Visual Studio Code zugegriffen werden kann:

  • Amazon CodeCatalyst: Weitere Informationen zur Einrichtung von Amazon CodeCatalyst für Ihre AWS Builder-ID finden Sie im CodeCatalyst Amazon-Benutzerhandbuch CodeCatalyst im Abschnitt Amazon einrichten.

  • Amazon CodeWhisperer: Weitere Informationen zur Einrichtung von Amazon CodeWhisperer für Ihre AWS Builder-ID finden Sie im Abschnitt „Amazon CodeWhisperer für einzelne Entwickler einrichten“ des CodeWhispererAmazon-Benutzerhandbuchs.