Navigieren im AWS Toolkit for Visual Studio Code - AWSToolkit for VS Code

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

Navigieren im AWS Toolkit for Visual Studio Code

In diesem Thema wird beschrieben, wie Sie im AWS Toolkit for Visual Studio Code navigieren. Stellen Sie sicher, dass Sie zuerst das Toolkit installieren, bevor Sie dieses Thema lesen.

Allgemeine Informationen zur -Benutzeroberfläche finden Sie imUI-Dokumentationfür VS Code

Grundlegende Benutzeroberflächenkomponenten

Das Toolkit for VS Code ist in Ihrem VS-Code verfügbarAktivitätsleiste. So öffnen Sie das Toolkit for VS CodeAWSNavigationsbereich in IhremVS-Code-Explorer, wählen SieAWSSymbolaus dem VS-CodeAktivitätsleiste. DieAWSDer Navigationsbereich enthält zwei Hauptabschnittsüberschriften:

  • DieENTDECKERMenüüberschrift, die dieAWSExplorer.

  • DieCDK (VORSCHAU)Menüüberschrift, die dieAWSCloud Development Kit (CDK) Explorer.

Der AWS-Explorer

DieAWSExplorerist der Hauptnavigationsbereich für den Hauptnavigationsbereich für die Haupt

IhreAWSDienste und Ressourcen sind über dieAWS-Explorer und sind nach geografischer organisiert.

  1. Von deinemAWSExplorer, wählen SieENTDECKERMenüüberschrift, um den Navigationsbereich der Regionsauswahl zu erweitern.

  2. Wählen Sie einRegionum eine Liste IhrerAWSmit dieser Region verbundene Dienstleistungen.

  3. Wählen Sie einAWSBedienung, um die zugehörigen Funktionen und Ressourcen anzuzeigen.

Weitere Informationen zumAWS-ExplorerRegionsauswahlund dasAWSim Toolkit verfügbare Dienste finden Sie im BenutzerhandbuchArbeiten mit AWS-Services im AWS-Explorer.

Der AWS CDK-Explorer

Dies ist die Vorabdokumentation einer Funktion, die als Vorversion vorliegt. Änderungen sind vorbehalten.

DieAWS CDKExplorerist ein Navigationsbereich, der IhreAWSCDK-Anwendungen. Ausführliche Informationen zumAWS CDKExplorer und Funktionen finden Sie im BenutzerhandbuchAWS CDKfür VS-Code.

Toolkit für Befehle für die Verwendung mit

Das Toolkit for VS Code verfügt über einen eigenen Satz von VS-Code-Befehlen. Sie können eine Liste dieser Befehle in der VS Code

Visual Studio Code

Die VS-Code-Befehlspalette ist ein Referenzwerkzeug, das alle VS-Code-Befehle enthält, die derzeit mit Ihrer Instanz von VS-Code verknüpft sind. Die Befehlspalette enthält alle Standardbefehle, die mit der aktuellen Version Ihrer VS Code IDE installiert wurden, sowie alle zusätzlichen Befehle, die mit allen von Ihnen installierten VS Code-Erweiterungen verknüpft sind.

UM eine Liste der Befehle anzuzeigen, die exklusiv für Ihre Instanz des Toolkit for VS Code gelten, können Sie einen Suchfilter aus der VS Code-Befehlspalette verwenden. AnzeigenMenü. Oder verwenden Sie die folgenden Tastenkombinationen:

  1. Aus dem VS-CodeMenü „Hauptmenüwähle dasAnzeigenpersonalisieren.

  2. Wählen Sie einBefehl Palatteum das Menü der Befehlspalette zu öffnen.

  3. Geben Sie im Eingabefeld den Text ein: AWS. Während Sie den Text eingeben, beginnt die Befehlspalette mit dem Filtern und zeigt alle Befehle an, die mit Ihrer Suche verknüpft sind.

Sie können die Befehlspalette auch per Tastenkombination öffnen.

  • Windows und Linux — Drücken SieStrg+Umschalt+P.

  • macOS — Drücken SieUmschalt+Befehl+P.

AWSExplorer-Menü

DieAWSExplorerhat einMehr AktionenMenü mit den ggigsten Befehle für die Arbeit mitAWS-Services sowie Informationen über die aktuelle Version Ihres Toolkits.

So öffnen Sie denMehr Aktionen-Menü, beginnen Sie mit demAWSNavigationsbereich.

  1. Wählen Sie das SymbolENTDECKER, um dieAWS-Explorer.

  2. Wählen Sie das Symbol. . . Symbol, befindet sich neben dem erweitertenENTDECKER, um dieMehr AktionenMenü.