Teilen von Feedback - Amazon WorkDocs

Hinweis: Neukundenanmeldungen und Kontoerweiterungen sind für Amazon WorkDocs nicht mehr verfügbar. Erfahren Sie hier mehr über Migrationsschritte: So migrieren Sie Daten von Amazon WorkDocs.

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

Teilen von Feedback

Andere Personen in Ihrer Organisation können Feedback von Ihnen zu bestimmten Dateien anfordern. Sie können Feedback zu einer Datei geben oder eine Nachricht zu der gesamten Datei hinzufügen. Sie können auch auf Feedback antworten, privates Feedback geben oder es ablehnen, Feedback zu geben.

Die Dateien, für die Ihr Feedback angefordert wurde, finden Sie in der Liste Warten auf mein Feedback. Um Feedback anzufordern, können Sie Ihr Dokument für andere Personen in Ihrer Organisation freigeben. Weitere Informationen finden Sie unter Freigeben von Dateien und Ordnern.

Erweitern Sie die folgenden Abschnitte nach Bedarf.

Sie können allgemeines Feedback hinzufügen, das für die gesamte Datei gilt, oder Feedback zu einem Teil einer Datei hinzufügen.

So fügen Sie Gesamt-Feedback hinzu
  1. Öffnen Sie die Datei in Amazon WorkDocsund wählen Sie in der oberen Leiste Feedback aus.

    A button with the word Feedback.

  2. Wählen Sie im Bereich Feedback die Option Gesamtes Feedback hinzufügen aus.

  3. Geben Sie Ihr Feedback ein und wählen Sie Privat oder Beitragende benachrichtigen aus.

    Check boxes next to the words Private and Notify contributors.

    Privat sendet das Feedback nur an den Dateieigentümer und alle Miteigentümer. Benachrichtigen Sie Contributors sendet das Feedback an den Eigentümer, die Miteigentümer und alle Mitwirkenden.

  4. Wählen Sie Publish.

So fügen Sie Feedback für einen Teil der Datei hinzu
  1. Öffnen Sie die Datei in Amazon WorkDocsund wählen Sie in der oberen Leiste Feedback aus.

  2. Wählen Sie den Teil der Datei aus, für den Sie Feedback geben möchten, und geben Sie Ihr Feedback ein.

  3. (Optional) Wählen Sie Privat, um Ihr Feedback nur an den Dateieigentümer und alle Miteigentümer zu senden. Andernfalls sieht jeder mit Contributor-Berechtigungen und höher Ihr Feedback.

  4. Wählen Sie Post aus.

    Dadurch wird Ihr Feedback als Entwurf gespeichert und nur Sie sehen Ihre Nachricht. Sie können Ihr Feedback bearbeiten oder löschen, indem Sie auf die Schaltfläche Feedback in der oberen Leiste klicken.

  5. Um Ihr Feedback zu senden, wählen Sie unten im Bereich Feedback die Option n Entwurf veröffentlichen aus.

    A button with the words 'Publish 1 draft'.

Wenn Sie auf Feedback antworten, sieht jeder, der über Berechtigungen für die Datei verfügt, standardmäßig Ihr Feedback. Sie können jedoch privat antworten. In den folgenden Schritten wird erläutert, wie Sie öffentliche und private Antworten senden.

So antworten Sie auf Feedback
  1. Öffnen Sie die Datei und wählen Sie Feedback.

  2. Wählen Sie unter dem Kommentar, auf den Sie antworten möchten, die Option Antworten aus.

  3. Geben Sie Ihre Antwort ein und wählen Sie Antworten aus.

So antworten Sie privat auf Feedback

Nur Dateieigentümer und Miteigentümer können privates Feedback sehen. Beitragende sehen nur privates Feedback, wenn Sie auf einen Beitragendenkommentar antworten.

  • Geben Sie Ihren Kommentar ein, wählen Sie die Option Privat aus und posten Sie dann Ihren Kommentar.

So benachrichtigen Sie einen Benutzer im Feedback

Wenn Sie möchten, dass ein Benutzer auf einen Kommentar achten soll, können Sie diesen Benutzer benachrichtigen. Der Benutzer erhält den Kommentar per E-Mail.

  1. Klicken Sie im Kommentarfeld auf @ und wählen Sie den Benutzernamen aus der angezeigten Liste aus. Oder geben Sie @ gefolgt von dem Benutzernamen ein (z. B. @Benutzername).

  2. Der angegebene Benutzer erhält automatisch eine E-Mail-Nachricht, die Ihren Kommentar und einen Link zum Anzeigen der Datei enthält.

Sie können verschiedene Arten von Formatierungen auf Ihr Feedback anwenden. Dazu gehen Sie wie folgt vor:

So formatieren Sie Feedback
  1. Um ein Wort fett gedruckt zu machen, fügen Sie zwei Sternchen (**) vor und nach dem Wort hinzu. (Beispiel: **word**)

  2. Um ein Wort zu kursiv zu machen, fügen Sie einen Unterstrich (_) vor und nach dem Wort hinzu. (Beispiel: _word_)

  3. Um ein Wort zu durchlaufen, fügen Sie zwei Tildensymbole (~~) vor und nach dem Wort hinzu. (Beispiel: ~~word~~)

  4. Um eine neue Zeile zu erstellen, drücken Sie Shift + Enter.

Filtern Sie Feedback, um die Kommentare anzusehen, die Ihnen am wichtigsten sind.

So filtern Sie Feedback
  1. Öffnen Sie die Datei in Amazon WorkDocs.

  2. Wählen Sie Feedback. Wählen Sie für Filter die Option Filter hinzufügen.

  3. Zum Anzeigen von bestimmtem Feedback wählen Sie einen der folgenden Filter:

    • Version

    • Nutzer

    • Anzeigen: Aktiveren Sie das Kontrollkästchen neben einer oder mehreren der folgenden Optionen:

      • Kommentare entwerfen

      • Veröffentlichte Kommentare

      • Aufgelöste Kommentare

      • Nicht aufgelöste Kommentare

      • Kommentare, die mich erwähnen

  4. Wählen Sie Anwenden, um die ausgewählten Filter anzuwenden.

Durch das Auflösen von Kommentaren werden diese Kommentare vor der Ansicht ausgeblendet. Dadurch ist es einfacher zu sehen, welche Kommentare Sie noch bearbeiten müssen.

So lösen Sie Feedback auf
  1. Öffnen Sie die Datei in Amazon WorkDocs.

  2. Wählen Sie Feedback.

  3. Wählen Sie unter dem Kommentar, den Sie verbergen möchten, Auflösen aus.

Um einen aufgelösten Kommentar erneut anzuzeigen, filtern Sie nach Aufgelöste Kommentare und wählen Sie unter dem Kommentar Nicht auflösen aus.

Wenn Sie Betrachterzugriff auf eine Datei haben und kein Feedback geben können, können Sie Zugriff als Beitragender anfordern, um Feedback hinzuzufügen.

So fordern Sie Zugriff als Beitragender an:
  1. Öffnen Sie die Datei oder den Ordner in Amazon WorkDocs.

  2. Kopieren Sie die Datei oder die Ordner-URL in die Zwischenablage.

  3. Wählen Sie Aufgaben aus.

  4. Wählen Sie für New task (Neue Aufgabe) Zugriffsanfrage aus.

  5. Fügen Sie für Zugriffsanfrage die Datei oder die Ordner-URL ein.

  6. Wählen Sie Send (Senden) aus.

Der Dateieigentümer erhält eine Benachrichtigung und kann Ihnen Zugriff gewähren. Amazon benachrichtigt Sie WorkDocs dann, wenn Sie Zugriff erhalten.

Sie können Feedback für jede Datei ablehnen, zu der Sie Feedback geben sollen. Wenn Sie es ablehnen, Feedback zu geben, WorkDocs entfernt Amazon die Datei aus Ihrer Liste Warten auf mein Feedback, und Sie können die Datei nicht mehr anzeigen.

So lehnen Sie Feedback ab
  1. Wählen Sie im Webclient Zusammenarbeiten und dann Erwartet mein Feedback.

  2. Wählen Sie die Datei aus, wählen Sie Feedback und dann Feedback ablehnen.

Sie können eine Datei auch aus der Liste Erwartet mein Feedback entfernen, ohne das Feedback abzulehnen.

Entfernen Sie eine Datei wie folgt aus Ihrem Ordner Erwartet mein Feedback:
  1. Wählen Sie im Webclient Zusammenarbeiten und dann Erwartet mein Feedback.

  2. Wählen Sie die Datei aus, wählen Sie Feedback und dann Löschen aus.

Wenn Sie eine Datei besitzen oder gemeinsam besitzen, können Sie Feedback deaktivieren, um zusätzliche Kommentare zu vermeiden.

So deaktivieren Sie Feedback
  1. Wählen oder öffnen Sie die Datei in Amazon WorkDocs.

  2. Wählen Sie für Aktionen die Option Einstellungen aus und deaktivieren Sie Feedback erlauben.

Wenn Sie eine E-Mail-Benachrichtigung senden möchten, wenn Sie Feedback geben, müssen Sie die Stummschaltung der Benachrichtigungen aufheben. Amazon setzt sie standardmäßig WorkDocs stumm.

So heben Sie die Stummschaltung von E-Mail-Benachrichtigungen auf
  1. Öffnen Sie die Datei in Amazon WorkDocs.

  2. Öffnen Sie die Liste Aktionen, wählen Sie Einstellungen und deaktivieren Sie dann das Optionsfeld Benachrichtigungen stummschalten.