Überwachen des Fortschritts eines Stack-Updates - AWS CloudFormation

Überwachen des Fortschritts eines Stack-Updates

Sie können den Fortschritt der Aktualisierung eines Stacks überwachen, indem Sie die Ereignisse des Stacks anzeigen. Auf der Registerkarte Events der Konsole wird jeder wichtige Schritt bei der Erstellung und Aktualisierung des Stacks sortiert nach dem Zeitpunkt jedes Ereignisses angezeigt, wobei die neuesten Ereignisse oben angezeigt werden.

Ereignisse, die während eines erfolgreichen Stack-Updates generiert wurden

Das Starten des Aktualisierungsprozesses für den Stack ist mit einem UPDATE_IN_PROGRESS-Ereignis für den Stack markiert:

2011-09-30 09:35 PDT AWS::CloudFormation::Stack MyStack UPDATE_IN_PROGRESS

Als Nächstes kommen die Ereignisse, die den Beginn und den Abschluss der Aktualisierung jeder Ressource darstellen, die in der Updatevorlage geändert wurde. Beispiel: Das Aktualisieren einer AWS::RDS::DBInstance-Ressource mit dem Namen „MyDB“ würde zu den folgenden Einträgen führen:

2011-09-30 09:35 PDT AWS::RDS::DBInstance MyDB UPDATE_COMPLETE 2011-09-30 09:35 PDT AWS::RDS::DBInstance MyDB UPDATE_IN_PROGRESS

Das UPDATE_IN_PROGRESS-Ereignis wird protokolliert, wenn AWS CloudFormation berichtet, dass mit der Aktualisierung der Ressource begonnen wurde. Das UPDATE_COMPLETE-Ereignis wird protokolliert, wenn die Ressource erfolgreich erstellt wurde.

Wenn AWS CloudFormation den Stack erfolgreich aktualisiert hat, wird das folgende Ereignis angezeigt:

2011-09-30 09:35 PDT AWS::CloudFormation::Stack MyStack UPDATE_COMPLETE
Wichtig

Wenn CloudFormation während des Stack-Update-Vorgangs eine vorhandene Ressource ersetzen muss, erstellt es zuerst eine neue Ressource und löscht dann die alte Ressource. Es kann jedoch Fälle geben, in denen CloudFormation die alte Ressource nicht löschen kann (z. B. wenn der Benutzer keine Berechtigung zum Löschen einer Ressource eines bestimmten Typs hat).

CloudFormation unternimmt drei Versuche, die alte Ressource zu löschen. Wenn CloudFormation die alte Ressource nicht löschen kann, entfernt es die alte Ressource aus dem Stack und aktualisiert den Stack weiter. Wenn das Stack-Update abgeschlossen ist, CloudFormation gibt ein UPDATE_COMPLETE Stack-Ereignis aus, schließt jedoch ein StatusReason ein, das besagt, dass eine oder mehrere Ressourcen nicht gelöscht werden konnten. CloudFormation gibt auch ein DELETE_FAILED-Ereignis für die spezifische Ressource aus, mit einem entsprechenden StatusReason, das mehr Details darüber liefert, warum CloudFormation die Ressource nicht gelöscht hat.

Die alte Ressource existiert noch und es werden weiterhin Gebühren für sie anfallen, sie ist aber über CloudFormation nicht mehr zugänglich. Um die alte Ressource zu löschen, greifen Sie direkt über die Konsole oder API für den zugrunde liegenden Service auf die alte Ressource zu.

Dies gilt auch für Ressourcen, die Sie aus der Stack-Vorlage entfernt haben und daher während des Stack-Updates aus dem Stack gelöscht werden.

Ereignisse, die bei einem Fehlschlagen eines Ressourcen-Updates generiert werden

Wenn die Aktualisierung einer Ressource fehlschlägt, meldet AWS CloudFormation ein UPDATE_FAILED-Ereignis, das den Grund für den Fehler enthält. Beispiel: Wenn Ihre Update-Vorlage eine Eigenschaftenänderung angegeben hat, die von der Ressource nicht unterstützt wird, z. B. eine Reduzierung der Größe von AllocatedStorage für eine AWS::RDS::DBInstance-Ressource, würden die folgenden Ereignisse angezeigt:

2011-09-30 09:36 PDT AWS::RDS::DBInstance MyDB UPDATE_FAILED Size cannot be less than current size; requested: 5; current: 10 2011-09-30 09:35 PDT AWS::RDS::DBInstance MyDB UPDATE_IN_PROGRESS

Wenn die Aktualisierung einer Ressource fehlschlägt, setzt AWS CloudFormation alle Ressourcen, die während der Aktualisierung aktualisiert wurden, auf die Konfigurationen vor der Aktualisierung zurück. Hier finden Sie ein Beispiel für die Ereignisse, die während des Rollbacks eines Updates angezeigt würden:

2011-09-30 09:38 PDT AWS::CloudFormation::Stack MyStack UPDATE_ROLLBACK_COMPLETE 2011-09-30 09:38 PDT AWS::RDS::DBInstance MyDB UPDATE_COMPLETE 2011-09-30 09:37 PDT AWS::RDS::DBInstance MyDB UPDATE_IN_PROGRESS 2011-09-30 09:37 PDT AWS::CloudFormation::Stack MyStack UPDATE_ROLLBACK_IN_PROGRESS The following resource(s) failed to update: [MyDB]

So zeigen Sie Stack-Ereignisse mithilfe der Konsole an

  1. Wählen Sie in der AWS CloudFormation-Konsole den Stack aus, den Sie aktualisiert haben, und klicken Sie dann auf die Registerkarte Events (Ereignisse), um die Stack-Ereignisse anzuzeigen.

  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Aktualisieren“ in der AWS CloudFormation-Konsole, um die Ereignisliste mit den aktuellen Ereignissen zu aktualisieren.

So zeigen Sie Stack-Ereignisse mithilfe der Befehlszeile an