Amazon ECS-Starttypen - Amazon Elastic Container Service

Amazon ECS-Starttypen

Ein Amazon ECS-Starttyp kann angegeben werden, wenn Sie eine eigenständige Aufgabe ausführen oder einen Service erstellen, um die Infrastruktur zu ermitteln, auf der Ihre Aufgaben und Services gehostet werden. Es stehen die folgenden Starttypen zur Verfügung:

Fargate Starttyp

Der Starttyp Fargate kann verwendet werden, um Ihre in Containern befindlichen Anwendungen auszuführen, ohne die Backend-Infrastruktur bereitstellen und verwalten zu müssen. AWS Fargate ist die serverlose Möglichkeit, Ihre Amazon ECS-Workloads zu hosten.

Der Starttyp AWS Fargate ist derzeit in den folgenden Regionen verfügbar:

Name der Region Region

US East (Ohio)

us-east-2

US East (N. Virginia)

us-east-1

US West (N. California)

us-west-1 (nur usw1-az1 und usw1-az3)

US West (Oregon)

us-west-2

Africa (Cape Town)

af-south-1

Asia Pacific (Hong Kong)

ap-east-1

Asia Pacific (Mumbai)

ap-south-1

Asia Pacific (Osaka)

ap-northeast-3

Asia Pacific (Seoul)

ap-northeast-2

Asia Pacific (Singapore)

ap-southeast-1

Asia Pacific (Sydney)

ap-southeast-2

Asia Pacific (Tokyo)

ap-northeast-1 (nur apne1-az1, apne1-az2 und apne1-az4)

Canada (Central)

ca-central-1 (nur cac1-az1 und cac1-az2)

China (Beijing)

cn-north-1 (nur cnn1-az1 und cnn1-az2)

China (Ningxia)

cn-northwest-1

Europe (Frankfurt)

eu-central-1

Europe (Ireland)

eu-west-1

Europe (London)

eu-west-2

Europe (Paris)

eu-west-3

Europe (Milan)

eu-south-1

Europe (Stockholm)

eu-north-1

South America (São Paulo)

sa-east-1

Naher Osten (Bahrain)

me-south-1

AWS GovCloud (USA-Ost)

us-gov-east-1

AWS GovCloud (USA-West)

us-gov-west-1

Das folgende Diagramm zeigt die allgemeine Architektur:

Weitere Informationen zu Amazon ECS auf Fargate finden Sie unter Amazon ECS auf AWS Fargate.

EC2-Starttyp

Der EC2-Starttyp kann verwendet werden, um Ihre containerisierten Anwendungen auf Amazon-EC2-Instances auszuführen, die Sie bei Ihrem Amazon ECS-Cluster registrieren und selbst verwalten.

Das folgende Diagramm zeigt die allgemeine Architektur:

Externer Starttyp

Der externe Starttyp wird verwendet, um Ihre containerisierten Anwendungen auf Ihrem lokalen Server oder virtuellen Computer (VM) auszuführen, den Sie bei Ihrem Amazon ECS-Cluster registrieren und remote verwalten. Weitere Informationen finden Sie unter Externe Instances (Amazon ECS Anywhere).