Datenbank-Engine-Updates für Amazon Aurora MySQL - Amazon Aurora

Datenbank-Engine-Updates für Amazon Aurora MySQL

Amazon Aurora veröffentlicht regelmäßig Updates. Updates werden auf Aurora-DB-Cluster während des Wartungszeitraums angewendet. Zu welchem Zeitpunkt Updates angewandt werden, hängt von den Einstellungen für die Region und den Wartungszeitraum für das DB-Cluster sowie vom Typ des Updates ab.

Amazon-Aurora-Versionen werden im Laufe mehrerer Tage allen AWS-Regionen zur Verfügung gestellt. Einige Regionen zeigen möglicherweise vorübergehend eine Engine-Version an, die in einer anderen Region noch nicht verfügbar ist.

Updates werden auf alle Instances in einem DB-Cluster gleichzeitig angewendet. Ein Update erfordert einen Neustart einer Datenbank auf allen Instances in einem DB-Cluster. Daher dauert es 20 bis 30 Sekunden, bis Sie wieder mit der Verwendung Ihrer DB-Cluster fortfahren können. Sie können die Einstellungen für den Wartungszeitraum in der anzeigen und ändern AWS Management Console.

Weitere Informationen zu den Aurora-MySQL-Versionen, die von Amazon Aurora unterstützt werden, finden Sie in den Versionshinweisen für Aurora MySQL.

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie die richtige Aurora MySQL-Version für Ihren Cluster auswählen, wie Sie die Version beim Erstellen oder Aktualisieren eines Clusters angeben, und wie Sie mit minimaler Unterbrechung einen Cluster von einer Version auf eine andere aktualisieren können.