Anrufaufzeichnung verwenden - Amazon Chime SDK

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

Anrufaufzeichnung verwenden

Die Anrufaufzeichnungsaktionen für SIP-Medienanwendungen ermöglichen es Ihnen, Anrufaufzeichnung und Transkriptionslösungen für eine Vielzahl von Anwendungen zu erstellen. Sie können beispielsweise Kundenbetreuungsanrufe aufzeichnen und für Schulungen verwenden.

Sie verwenden die Anrufaufzeichnungsaktionen zusammen mit Ihren SIP-Medienanwendungen. Sie können die Aktionen auch auf Anforderung oder als Reaktion auf ein SIP-Ereignis verwenden.

  • Um die Aufzeichnung eines Anrufs in Ihrer SIP-Medienanwendung auf Anforderung zu starten, verwenden Sie dieupdateSipMediaApplicationAPI, um Ihre Anwendung aufzurufen und diestartCallRecordingAktion

  • Um die Anrufaufzeichnung als Reaktion auf ein SIP-Ereignis zu starten, geben Sie denStartCallRecordingAktion in Ihrer Bewerbung.

Sie können eine laufende Aufzeichnung anhalten und fortsetzen. Um zu pausieren, verwenden Sie dasPauseCallRecordingAktion Um fortzufahren, verwenden Sie dasResumeCallRecordingAktion Jedes Mal, wenn Sie eine Aufnahme anhalten oder fortsetzen, erfasst die Aktion einen Ton, der die Pause oder Wiederaufnahme anzeigt. Wenn Sie pausieren, zeichnet die Aktion die Stille auf, die Amazon Chime SDK verwendet, um die Dauer der Pause zu verfolgen und die Pausen in Ihre Rechnung aufzunehmen. Sie können die Aufzeichnung so oft wie nötig anhalten und fortsetzen.

Um die Anrufaufzeichnung zu beenden, geben Sie denstopCallRecordingAktion Anrufaufzeichnungen werden jedoch automatisch angehalten, wenn der Anruf beendet wird, und in diesem Fall müssen Sie denStopCallRecordingAktion Sie können die Aufnahme nur einmal für eine einzelne Anrufstrecke starten und beenden.

Das Amazon Chime SDK liefert Anrufaufzeichnungen an einen von Ihnen ausgewählten Amazon S3 S3-Bucket. Der Amazon S3 S3-Bucket muss zu Ihrem gehörenAWSKonto. Sobald ein Anruf beendet ist, liefert die SIP-Medienanwendung die Aufzeichnung an den Ordner, der imDestination-Parameter desstartCallRecordingAktion Amazon Chime zeichnet Anrufe in einem offenen WAV-Format auf. Anrufe, die eingehende und ausgehende Tracks aufzeichnen, verwenden den Stereomodus, wobei die eingehende Spur im linken Kanal und die ausgehende Spur auf dem rechten Kanal liegt. Wenn Sie nur die eingehende oder ausgehende Spur aufzeichnen, verwendet das System den Mono-Modus.

Anmerkung

Aufzeichnungen, die mit dieser Funktion erstellt wurden, können Gesetzen oder Vorschriften bezüglich der Aufzeichnung elektronischer Kommunikation unterliegen. Es liegt in der Verantwortung von Ihnen und Ihren Endbenutzern, alle geltenden Gesetze bezüglich der Aufzeichnung einzuhalten, einschließlich der ordnungsgemäßen Benachrichtigung aller Teilnehmer einer aufgezeichneten Sitzung oder Mitteilung darüber, dass die Sitzung oder Kommunikation aufgezeichnet wird, und deren Zustimmung einzuholen.

Abrechnung für Anrufaufzeichnung

Amazon Chime SDK berechnet Sie pro Minute für den Zeitpunkt, zu dem die Anrufaufzeichnung für eine Anrufstrecke aktiviert ist, und diese Zeit beinhaltet alle Pausen. Die Nutzung der Anrufaufzeichnung wird Ihnen in Rechnung gestellt, sobald die Anrufaufzeichnung an Ihren Amazon S3 S3-Bucket geliefert wurde.