Löschen einer Zielgruppe - Elastic Load Balancing

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

Löschen einer Zielgruppe

Sie können eine Zielgruppe löschen, wenn sie nicht von den Weiterleitungsaktionen irgendwelcher Listener-Regeln referenziert wird. Das Löschen einer Zielgruppe hat keine Auswirkungen auf die Ziele hat, die bei der Zielgruppe registriert sind. Wenn Sie die registrierte EC2-Instance nicht mehr benötigen, können Sie sie anhalten oder beenden.

New console

So löschen Sie eine Zielgruppe mit der neue Konsole

  1. Öffnen Sie die Amazon EC2-Konsole unter https://console.aws.amazon.com/ec2/.

  2. Wählen Sie im Navigationsbereich unter LOAD BALANCING (LASTVERTEILUNG) die Option Load Balancers(Lastverteiler) aus.

  3. Wählen Sie Ihre Zielgruppe aus und wählen Sie dann Actions, Delete.

  4. Wenn Sie zur Bestätigung aufgefordert werden, wählen SieJa, löschen.

Old console

So löschen Sie eine Zielgruppe mit der alten Konsole

  1. Öffnen Sie die Amazon EC2-Konsole unter https://console.aws.amazon.com/ec2/.

  2. Wählen Sie im Navigationsbereich unter LOAD BALANCING (LASTVERTEILUNG) die Option Load Balancers(Lastverteiler) aus.

  3. Wählen Sie Ihre Zielgruppe aus und wählen Sie dann Actions, Delete.

  4. Wenn Sie zur Bestätigung aufgefordert werden, wählen Sie Yes (Ja) aus.

Löschen einer Zielgruppe mithilfe der AWS CLI

Verwenden Sie den delete-target-group-Befehl.