Überwachung von Amazon EventBridge - Amazon EventBridge

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

Überwachung von Amazon EventBridge

EventBridge sendet CloudWatch jede Minute Metriken an Amazon für alles, von der Anzahl der übereinstimmenden Ereignisse bis hin zur Häufigkeit, mit der ein Ziel durch eine Regel aufgerufen wird.

Im folgenden Video wird das Überwachungs- und EventBridge Prüfungsverhalten anhand CloudWatch folgender Methoden untersucht:

EventBridge Metriken

Der AWS/Events-Namespace enthält die folgenden Metriken.

Bei den Metriken, die Anzahl als Einheit verwenden, sind Summe und in der SampleCount Regel die nützlichsten Statistiken.

Metriken, die nur die RuleName Dimension angeben, beziehen sich auf den Standard-Event-Bus. Metriken, die EventBusName sowohl die als auch die RuleName Dimensionen angeben, beziehen sich auf einen benutzerdefinierten Event-Bus.

Metrik Beschreibung
DeadLetterInvocations

Die Häufigkeit, mit der das Ziel einer Regel nicht als Antwort auf ein Ereignis aufgerufen wird Dazu gehören Aufrufe, die zum erneuten Ausführen derselben Regel führen und damit eine Endlosschleife verursachen würden.

Gültige Dimensionen: RuleName

Einheiten: Anzahl

Events

Die Anzahl der Partnerereignisse, die von aufgenommen wurden EventBridge.

Gültige Abmessungen: EventSourceName

Einheiten: Anzahl

FailedInvocations

Die Anzahl der Aufrufe, die endgültig fehlgeschlagen sind Dies umfasst keine Aufrufe, die wiederholt werden, oder Aufrufe, die nach einem Wiederholungsversuch erfolgreich waren. Fehlgeschlagene Aufrufe, die in DeadLetterInvocations eingeschlossen werden, werden nicht gezählt.

Anmerkung

EventBridge sendet diese Metrik nur an, CloudWatch wenn sie nicht Null ist.

Gültige Abmessungen: RuleName

Einheiten: Anzahl

Invocations

Die Häufigkeit, mit der ein Ziel von einer Regel als Antwort auf ein Ereignis aufgerufen wird Dies schließt erfolgreiche und fehlgeschlagene Aufrufe ein, nicht jedoch gedrosselte oder wiederholte Versuche, sofern sie nicht endgültig fehlschlagen. Es beinhaltet nicht DeadLetterInvocations.

Anmerkung

EventBridge sendet diese Metrik nur an, CloudWatch wenn sie nicht Null ist.

Gültige Abmessungen: Keine, RuleName

Einheiten: Anzahl

InvocationAttempts

Anzahl der Versuche EventBridge , ein Ziel aufzurufen.

Gültige Dimensionen: keine

Einheiten: Anzahl

InvocationsCreated

Die Gesamtzahl der Aufrufe, die als Antwort auf jedes Ereignis erstellt wurden

Diese Metrik wird häufig verwendet, um die Nutzung des Invocations-Drossellimits bei der Anzahl der Transaktionen pro Sekunde EventBridge für das Servicekontingent zu überwachen.

Gültige Dimensionen: keine

Einheiten: Anzahl

InvocationsFailedToBeSentToDlq

Die Anzahl der Aufrufe, die nicht in eine Warteschlange für unzustellbare Nachrichten verschoben werden konnten Fehler bei Warteschlangen für unzustellbare Nachrichten können aufgrund von Berechtigungsfehlern, nicht verfügbaren Ressourcen oder Größenbeschränkungen auftreten.

Anmerkung

EventBridge sendet diese Metrik nur an, CloudWatch wenn sie nicht Null ist.

Gültige Abmessungen: RuleName

Einheiten: Anzahl

IngestiontoInvocationCompleteLatency

Die Zeit von der Erfassung des Ereignisses bis zum Abschluss des ersten erfolgreichen Aufrufversuchs

Gültige Abmessungen: EventBusName, Keine, RuleName

Einheiten: Millisekunden

IngestiontoInvocationStartLatency

Die Zeit bis zur Verarbeitung von Ereignissen, gemessen von der Aufnahme eines Ereignisses EventBridge bis zum ersten Aufruf eines Ziels.

Gültige Abmessungen: EventBusName, Keine, RuleName

Einheiten: Millisekunden

InvocationsSentToDlq

Die Anzahl der Aufrufe, die in eine Warteschlange für unzustellbare Nachrichten verschoben werden

Anmerkung

EventBridge sendet diese Metrik nur an, CloudWatch wenn sie nicht Null ist.

Gültige Abmessungen: RuleName

Einheiten: Anzahl

MatchedEvents

Wenn EventBusName oder angegeben EventSourceName ist, die Anzahl der Ereignisse, die mit einer Regel übereinstimmten. Wenn RuleName angegeben, die Anzahl der Ereignisse, die einer bestimmten Regel entsprachen.

Gültige Abmessungen: EventBusName, RuleName, EventSourceName

Einheiten: Anzahl

RetryInvocationAttempts

Häufigkeit, mit der die Zielaufrufe wiederholt wurden

Anmerkung

EventBridge sendet diese Metrik nur an, CloudWatch wenn sie nicht Null ist.

Gültige Dimensionen: keine

Einheiten: Anzahl

SuccessfulInvocationAttempts

Häufigkeit, mit der das Ziel erfolgreich aufgerufen wurde

Gültige Dimensionen: keine

Einheiten: Anzahl

ThrottledRules

Häufigkeit, mit der die Regelausführung gedrosselt wurde Das Aufrufen dieser Regeln kann sich verzögern.

Weitere Informationen finden Sie unter Drossel-Limit für Aufrufe in Transaktionen pro Sekunde in EventBridge-Kontingente.

Gültige Abmessungen: EventBusName, Keine, RuleName

Einheiten: Anzahl

TriggeredRules

Die Anzahl der Regeln, die ausgeführt wurden und mit einem Ereignis übereinstimmten

Diese Metrik wird CloudWatch erst angezeigt, wenn eine Regel ausgelöst wird.

Gültige Abmessungen: EventBusName, Keine, RuleName

Einheiten: Anzahl

EventBridge PutEvents Metriken

Der Namespace AWS/Events enthält die folgenden Metriken, die sich auf PutEvents-API-Anforderungen beziehen.

Bei den Metriken, die Anzahl als Einheit verwenden, sind Summe und in der SampleCount Regel die nützlichsten Statistiken.

Metrik Beschreibung
PutEventsApproximateCallCount

Ungefähre Anzahl empfangener PutEvents-Anforderungen

Gültige Dimensionen: keine

Einheiten: Anzahl

PutEventsApproximateFailedCount

Ungefähre Anzahl fehlgeschlagener PutEvents-Anforderungen

Gültige Dimensionen: keine

Einheiten: Anzahl

PutEventsApproximateSuccessCount

Ungefähre Anzahl erfolgreicher PutEvents-Anforderungen

Gültige Dimensionen: keine

Einheiten: Anzahl

PutEventsApproximateThrottledCount

Anzahl der PutEvents-Anforderungen, die aufgrund von Drosselung abgelehnt wurden

Gültige Dimensionen: keine

Einheiten: Anzahl

PutEventsEntriesCount

Die Anzahl der in einer PutEvents-Anforderung enthaltenen Ereigniseinträge

Gültige Dimensionen: keine

Einheiten: Anzahl

PutEventsFailedEntriesCount

Die Anzahl der in einer PutEvents-Anforderung enthaltenen Ereigniseinträge, die nicht erfasst werden konnten

Gültige Dimensionen: keine

Einheiten: Anzahl

PutEventsLatency

Die pro PutEvents-Anforderung benötigte Zeit

Gültige Dimensionen: keine

Einheiten: Millisekunden

PutEventsRequestSize

Die Größe der PutEvents-Anforderung

Gültige Dimensionen: keine

Einheiten: Byte

EventBridge PutPartnerEvents Metriken

Der Namespace AWS/Events enthält die folgenden Metriken, die sich auf PutPartnerEvents-API-Anforderungen beziehen.

Anmerkung

EventBridge enthält nur Metriken, die sich auf PutPartnerEventsAnfragen in SaaS-Partnerkonten beziehen, die Ereignisse senden. Weitere Informationen finden Sie unter Empfangen von Ereignissen von einem SaaS-Partner mit Amazon EventBridge.

Bei den Metriken, die Anzahl als Einheit verwenden, sind Summe und in der SampleCount Regel die nützlichsten Statistiken.

Metrik Beschreibung
PutPartnerEventsApproximateCallCount

Ungefähre Anzahl empfangener PutPartnerEvents-Anforderungen

Gültige Dimensionen: keine

Einheiten: Anzahl

PutPartnerEventsApproximateFailedCount

Ungefähre Anzahl fehlgeschlagener PutPartnerEvents-Anforderungen

Gültige Dimensionen: keine

Einheiten: Anzahl

PutPartnerEventsApproximateThrottledCount

Anzahl der PutPartnerEvents-Anforderungen, die aufgrund von Drosselung abgelehnt wurden

Gültige Dimensionen: keine

Einheiten: Anzahl

PutPartnerEventsApproximateSuccessCount

Ungefähre Anzahl erfolgreicher PutPartnerEvents-Anforderungen

Gültige Dimensionen: keine

Einheiten: Anzahl

PutPartnerEventsEntriesCount

Die Anzahl der in einer PutPartnerEvents-Anforderung enthaltenen Ereigniseinträge

Gültige Dimensionen: keine

Einheiten: Anzahl

PutPartnerEventsFailedEntriesCount

Die Anzahl der in einer PutPartnerEvents-Anforderung enthaltenen Ereigniseinträge, die nicht erfasst werden konnten

Gültige Dimensionen: keine

Einheiten: Anzahl

PutPartnerEventsLatency

Die pro PutPartnerEvents-Anforderung benötigte Zeit

Gültige Dimensionen: keine

Einheiten: Millisekunden

Dimensionen für EventBridge Metriken

EventBridge Metriken haben Dimensionen oder sortierbare Attribute, die unten aufgeführt sind.

Dimension Beschreibung
EventBusName

Filtert die verfügbaren Metriken nach Event-Bus-Name.

EventSourceName

Filtert die verfügbaren Metriken nach Partner-Ereignisquellenname.

RuleName

Filtert die verfügbaren Metriken nach Regelname.