Umstellung des Mietverhältnisses - AWS License Manager

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

Umstellung des Mietverhältnisses

Sie können die Tenancy Ihrer Instance so ändern, dass sie Ihrem Anwendungsfall am besten entspricht. Sie können den AWS CLI Befehl modify-instance-placement verwenden, um zwischen den folgenden Tenants zu wechseln:

  • Freigegeben

  • Dedicated Instance

  • Dedicated Host

  • Hosten Sie Ressourcengruppen

Ihr Konto muss über einen Dedicated Host mit verfügbarer Kapazität verfügen, um die Instance zu starten, damit Sie zum Tenancy-Typ Dedicated Host wechseln können. Weitere Informationen zur Arbeit mit Dedicated Hosts finden Sie unter Work with Dedicated Hosts im Amazon Elastic Compute Cloud-Benutzerhandbuch.

Um zum Tenant-Typ Host-Ressourcengruppen zu wechseln, müssen Sie mindestens eine Host-Ressourcengruppe in Ihrem Konto haben. Um eine Instance in einer Host-Ressourcengruppe zu starten, muss die Instance über dieselben Lizenzen verfügen, die der Host-Ressourcengruppe zugeordnet sind. Weitere Informationen finden Sie unter Hosten Sie Ressourcengruppen inAWS License Manager.

Beschränkungen für die Konvertierung von Mandaten

Für die Umwandlung von Mietverhältnissen gelten die folgenden Grenzwerte:

  • Der Linux-Abrechnungscode ist für alle Miettypen zulässig.

  • Der Windows BYOL-Abrechnungscode ist bei Shared Tenancy nicht zulässig.

  • Der in der Windows Server-Lizenz enthaltene Abrechnungscode ist für alle Miettypen zulässig.

  • Alle unterstützten SQL Server-Editionen sowie die Abrechnungscodes der Lizenzen Red Hat (RHEL) und SUSE (SLES) sind für Shared Tenancy und Dedicated Instances zulässig. Diese Abrechnungscodes sind jedoch auf Dedicated Hosts und Host-Ressourcengruppen nicht zulässig.

  • Andere Abrechnungscodes mit Ausnahme von Windows Server sind auf Dedicated Hosts und Host-Ressourcengruppen nicht zulässig.

Ändern Sie die Tenancy einer Instanz mithilfe des AWS CLI

Eine Instanz muss sich in diesem stopped Bundesstaat befinden, um ihr Mietverhältnis ändern zu können.

Führen Sie den folgenden Befehl aus, um die Instanz zu beenden:

aws ec2 stop-instances --instance-ids <instance_id>

Führen Sie die folgenden Befehle aus, um eine Instance von einer beliebigen Tenancy in eine dedicated Tenancy default oder Tenancy zu ändern:

default

aws ec2 modify-instance-placement --instance-id <instance_id> \ --tenancy default

dedicated

aws ec2 modify-instance-placement --instance-id <instance_id> \ --tenancy dedicated

Führen Sie den folgenden Befehl aus, um eine Instanz von einer beliebigen host Tenancy in eine Tenancy mit automatischer Platzierung zu ändern:

aws ec2 modify-instance-placement --instance-id <instance_id> \ --tenancy host --affinity default

Führen Sie den folgenden Befehl aus, um eine Instance von einer beliebigen Tenancy in eine host Tenancy umzuwandeln, die auf einen bestimmten Dedicated Host abzielt:

aws ec2 modify-instance-placement --instance-id <instance_id> \ --tenancy host --affinity host --host-id <host_id>

Führen Sie den folgenden Befehl aus, um eine Instance mithilfe einer Host-Ressourcengruppe von einer beliebigen host Tenancy in eine Tenancy umzuwandeln:

aws ec2 modify-instance-placement --instance-id <instance_id> \ --tenancy host --host-resource-group-arn <host_resource_group_arn>