Anzeigen der Cluster-Leistung während der Ausführung von Abfragen - Amazon Redshift

Anzeigen der Cluster-Leistung während der Ausführung von Abfragen

So zeigen Sie die Cluster-Leistung während der Ausführung von Abfragen an

  1. Melden Sie sich bei der AWS Management Console an und öffnen Sie die Amazon-Redshift-Konsole unter https://console.aws.amazon.com/redshift/.

  2. Wählen Sie im Navigationsmenü Clusters (Cluster) und dann den Cluster-Namen aus der Liste aus, um die Details zu dem Cluster aufzurufen. Die Details des Clusters werden angezeigt, u. a. einschließlich der Registerkarten Cluster performance (Cluster-Leistung), Query monitoring (Abfrageüberwachung), Databases (Datenbanken), Datashares, Schedules (Zeitpläne), Maintenance (Wartung) und Properties (Eigenschaften).

  3. Wählen Sie die Registerkarte Query monitoring (Abfrageüberwachung) aus, um weitere Details anzuzeigen.

    Weitere Informationen finden Sie unter Anzeigen der Abfrageverlaufsdaten.