Asynchrones Aufrufen von Services - AWS SDK for JavaScript

Helfen Sie uns, dasAWS SDK for JavaScriptVersion 3 (V3) -Dokumentation durch Feedback unter Verwendung derFeedbackLink oder erstellen Sie ein Problem oder ziehen Sie eine Anfrage anGitHubaus.

DieAWS SDK for JavaScriptReferenzhandbuch zur V3-API-Referenzbeschreibt ausführlich alle API-Operationen für dieAWS SDK for JavaScriptVersion 3 (V3).

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

Asynchrones Aufrufen von Services

Alle über das SDK ausgeführten Anforderungen sind asynchron. Dies sollten Sie unbedingt beachten, wenn Sie Browser-Skripts schreiben. In einem Webbrowser ausgeführtes JavaScript hat in der Regel nur einen Ausführungs-Thread. Nachdem Sie einen asynchronen Aufruf an einen AWS-Service durchgeführt haben, wird das Browser-Skript weiter ausgeführt, das dabei möglicherweise versucht, Code auszuführen, der von diesem asynchronen Ergebnis abhängig ist, bevor es zurückgegeben wird.

Zur Durchführung asynchroner Aufrufe an einen AWS-Service gehört die Verwaltung solcher Aufrufe, sodass Ihr Code nicht versucht, Daten zu verwenden, bevor diese verfügbar sind. Die Themen in diesem Abschnitt erklären, wie wichtig es ist, asynchrone Aufrufe zu verwalten, und erläutern die verschiedenen Verwaltungstechniken im Detail.

Obwohl Sie eine dieser Techniken verwenden können, um asynchrone Anrufe zu verwalten, empfehlen wir Ihnen, async/await für den gesamten neuen Code zu verwenden.

async/warten

Wir empfehlen, diese Technik zu verwenden, da es sich um das Standardverhalten in V3 handelt.

versprechen

Verwenden Sie diese Technik in Browsern, die async/await nicht unterstützen.

Rückruf

Vermeiden Sie die Verwendung von Rückrufen, außer in sehr einfachen Fällen. Möglicherweise finden Sie es jedoch für Migrationsszenarien nützlich.