Anfordern und Freigeben dedizierter IP-Adressen (Standard) - Amazon Simple Email Service

Anfordern und Freigeben dedizierter IP-Adressen (Standard)

Wenn Sie dedizierte IP-Adressen (Standard) verwenden möchten, müssen Sie diese zuerst anfordern. Wenn Sie sie nicht mehr benötigen, müssen Sie sie freigeben. Dedizierte IPs (Standard) können Sie über das AWS Support Center anfordern und freigeben. Wir berechnen Ihrem Konto für jede dedizierte Standard-IP-Adresse, die Sie für Amazon SES leasen, eine zusätzliche monatliche Gebühr. Es gibt keine Mindestnutzung bei der Verwendung dedizierter IPs (Standard).

Weitere Informationen zu den Kosten für dedizierte IPs (Standard) finden Sie unter Amazon-SES – Preise.

Eine Liste aller Regionen, in denen Amazon SES derzeit verfügbar ist, finden Sie unter AWS-Region und Endpunkte in der Amazon Web Services General Reference. Weitere Informationen über die in jeder AWS-Region verfügbare Anzahl von Availability Zones finden Sie unter Globale AWS-Infrastruktur.

Anfordern von dedizierten IPs (Standard)

Sie können so viele dedizierte IP-Adressen (Standard) anfordern, wie Sie benötigen, indem Sie im AWS Support Center einen Fall zur Erhöhung von Servicekontingenten erstellen.

So fordern Sie dedizierte IPs (Standard) an
  1. Melden Sie sich bei der AWS Management Console an und öffnen Sie die Amazon-SES-Konsole unter https://console.aws.amazon.com/ses/home.

  2. Klicken Sie im linken Navigationsbereich auf Dedicated IPs (Dedizierte IPs).

  3. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    1. Wenn Sie über noch keine dedizierten IPs in Ihrem Konto verfügen:

      1. Die Onboarding-Seite Dedicated IPs (Dedizierte IPs) wird angezeigt. Wählen Sie im Bereich Dedicated IPs (standard) overview (Übersicht der dedizierten IPs (Standard) die Option Request dedicated IPs (Dedizierte IPs anfordern) aus.

        Die Seite Create case (Create case) wird in der AWS-Support-Konsole geöffnet.

    2. Wenn Sie über dedizierten IPs in Ihrem Konto verfügen:

      1. Wählen Sie auf der Seite Dedicated IPs (Dedizierte IPs) die Registerkarte Standard IP pools (Standard-IP-Pools) aus.

      2. Wählen Sie im Bereich Standard overview (Standardübersicht) die Option Request or relinquish Standard dedicated IPs (Beantragen oder Freigeben von dedizierten Standard-IPs) aus.

        Die Seite Create case (Create case) wird in der AWS-Support-Konsole geöffnet.

  4. Wählen Sie unter Create case (Fall erstellen) oben auf der Seite die Karte Service limit increase (Erhöhung des Servicelimits) aus.

  5. Führen Sie unter Case classification (Fallklassifizierung) die folgenden Abschnitte aus:

    • Behalten Sie bei Limit Type (Limit-Typ) die Option SES Service Limits (SES-Service-Limits) bei.

    • Geben Sie als Mail Type (E-Mail-Typ) an, welche Art von E-Mail Sie mit der dedizierten IP-Adresse senden möchten. Wenn mehrere Werte zutreffen, wählen Sie die Option aus, die für die meisten der E-Mails gelten, die Sie senden möchten.

    • Geben Sie als Website URL (Website-URL) die URL der Website ein. Durch die Bereitstellung dieser Informationen können wir besser einschätzen, welche Art von Inhalt Sie senden möchten.

    • Geben Sie unter Describe, in detail, how you will only send to recipients who have specifically requested your mail (Beschreiben Sie detailliert, wie Sie nur an Empfänger senden, die Ihre Mail ausdrücklich angefordert haben) eine optionale Antwort an, die mit Ihrem Anwendungsfall übereinstimmt.

    • Geben Sie unter Describe, in detail, the process that you will follow when you receive bounce and complaint notifications (Beschreiben Sie im Detail den Prozess, dem Sie bei Erhalt von Benachrichtigungen zu unzustellbaren E-Mails und Beschwerden folgen) eine optionale Antwort an, die mit Ihrem Anwendungsfall übereinstimmt.

    • Wählen Sie unter My email sending complies with the AWS Service Terms and AUP die Option aus, die Ihrem Anwendungsfall entspricht.

  6. Führen Sie unter Requests (Anforderungen) die folgenden Abschnitte aus:

    • Wählen Sie als Region die AWS-Region-Region aus, für die Ihre Anfrage gilt.

    • Übernehmen Sie unter Limit die Option Desired Dedicated IP (Gewünschte dedizierte IP).

    • Geben Sie unter New limit value (Neues Limit) die Anzahl der dedizierten IP-Adressen ein, die Sie zur Implementierung Ihres Anwendungsfalls benötigen.

    Anmerkung

    Wenn Sie dedizierte IP-Adressen für die Verwendung in einer anderen AWS-Region anfordern möchten, wählen Sie Add another request (Weitere Anfrage hinzufügen) aus und füllen Sie die Felder Region, Limit und New limit value (Neues Limit) für die zusätzliche AWS-Region aus. Wiederholen Sie diesen Vorgang für jede AWS-Region, in der Sie dedizierte IP-Adressen verwenden möchten.

  7. Geben Sie unter Case Description (Fallbeschreibung) als Use Case Description (Beschreibung des Anwendungsfalls) an, dass Sie dedizierte IP-Adressen anfordern möchten. Geben Sie auch an, wenn Sie eine bestimmte Anzahl von dedizierten IP-Adressen anfordern möchten. Wenn Sie keine Anzahl für die dedizierten IP-Adressen angeben, stellen wir Ihnen die Anzahl der dedizierten IP-Adressen bereit, die zum Erfüllen der im vorherigen Schritt angegebenen Senderatenanforderung erforderlich sind.

    Beschreiben Sie dann, wie Sie die dedizierten IP-Adressen zum Senden von E-Mails mit Amazon SES verwenden möchten. Geben Sie zudem an, warum Sie dedizierte IP-Adressen anstelle von gemeinsam genutzten IP-Adressen verwenden möchten. Mit diesen Informationen können wir Ihren Anwendungsfall besser nachvollziehen.

  8. Wählen Sie unter Contact options (Kontaktoptionen) als Preferred contact language (Bevorzugte Kontaktsprache) aus, ob Sie in diesem Fall auf English (Englisch) oder Japanese (Japanisch) kommunizieren möchten.

  9. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Submit (Absenden).

Wir bearbeiten Ihren Antrag, nachdem Sie das Formular übermittelt haben. Wenn wir Ihrer Anforderung entsprechen, antworten wir im Support-Center auf Ihren Fall, um zu bestätigen, dass Ihre neuen dedizierten IP-Adressen mit Ihrem Konto verknüpft sind.

Freigeben dedizierter Standard-IP-Adressen

Wenn Sie dedizierte IP-Adressen verwenden und diese nicht mehr mit Ihrem Konto verknüpfen möchten, zeigt das folgende Verfahren, wie Sie sie freigeben, indem Sie einen Fall im AWS Support Center erstellen.

Wichtig

Der Prozess zur Freigabe einer dedizierten IP-Adresse kann nicht rückgängig gemacht werden. Wenn Sie eine dedizierte IP-Adresse in der Monatsmitte freigeben, berechnen wir die monatliche Nutzungsgebühr für die dedizierte IP anteilig auf Grundlage der im aktuellen Monat bereits verstrichenen Tage.

So geben Sie dedizierte IPs (Standard) frei
  1. Melden Sie sich bei der AWS Management Console an und öffnen Sie die Amazon-SES-Konsole unter https://console.aws.amazon.com/ses/home.

  2. Klicken Sie im linken Navigationsbereich auf Dedicated IPs (Dedizierte IPs).

  3. Wählen Sie auf der Seite Dedicated IPs (Dedizierte IPs) die Registerkarte Standard IP pools (Standard-IP-Pools) aus.

  4. Wählen Sie im Bereich Standard overview (Standardübersicht) die Option Request or relinquish Standard dedicated IPs (Beantragen oder Freigeben von dedizierten Standard-IPs) aus.

  5. Übernehmen Sie unter Case details (Falldetails) für Limit type (Limit-Typ) die Option SES Service Limits (SES-Service-Limits).

    Anmerkung

    Die übrigen Felder in diesem Abschnitt gelten nicht für das Freigeben von dedizierten IPs. Lassen Sie sie das Feld leer.

  6. Führen Sie unter Requests (Anforderungen) die folgenden Abschnitte aus:

    • Wählen Sie als Region die AWS-Region aus, für die Ihre Freigabeanforderung gilt.

      Anmerkung

      Dedizierte IP-Adressen sind für jede AWS-Region eindeutig. Daher ist es wichtig, die AWS-Region auszuwählen, der die dedizierte IP-Adresse zugeordnet ist.

    • Übernehmen Sie unter Limit die Option Desired Dedicated IP (Gewünschte dedizierte IP).

    • Geben Sie als New limit value (Neuer Positionswert) eine beliebige Zahl ein. Die Anzahl, die Sie hier eingeben, ist nicht wichtig - Sie geben die Anzahl der freizugebenden dedizierten IP-Adressen im nächsten Schritt an.

    Anmerkung

    Eine einzelne dedizierte IP-Adresse kann nur in einer einzelnen AWS-Region-Region verwendet werden. Wenn Sie dedizierte IP-Adressen freigeben möchten, die Sie in anderen AWS-Regionen verwenden, wählen Sie Add another request (Weitere Anfrage hinzufügen) aus. Füllen Sie anschließend die Felder Region, Limit und New limit value (Neues Limit) für die zusätzliche AWS-Region aus. Wiederholen Sie diesen Vorgang für jede dedizierte IP-Adresse, die Sie freigeben möchten.

  7. Geben Sie unter Case Description (Fallbeschreibung) als Use Case Description (Beschreibung des Anwendungsfalls) an, dass Sie vorhandene dedizierte IP-Adressen freigeben möchten. Wenn Sie derzeit mehr als eine dedizierte IP-Adresse leasen, geben Sie die Anzahl der dedizierten IP-Adressen an, die Sie freisetzen möchten.

  8. Wählen Sie unter Contact options (Kontaktoptionen) als Preferred contact language (Bevorzugte Kontaktsprache) aus, ob Sie in diesem Fall auf English (Englisch) oder Japanese (Japanisch) kommunizieren möchten.

  9. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Submit (Absenden).

Sobald wir Ihre Anfrage erhalten, senden wir Ihnen eine Nachricht, in der Sie dazu aufgefordert werden, die Freigabe Ihrer dedizierten IP-Adressen zu bestätigen. Nachdem Sie bestätigt haben, dass Sie die IP-Adressen freigeben möchten, werden diese aus Ihrem Konto entfernt.