ItemsPath - AWS Step Functions

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

ItemsPath

Das Feld ItemsPath wird in einem Map-Zustand verwendet, um ein Array in der Eingabe auszuwählen. Ein Map-Zustand dient zur Iteration von Schritten für jedes Element in einem Array, das in der Eingabe enthalten ist. Standardmäßig legt ein Map-Zustand ItemsPath auf $, wodurch die gesamte Eingabe ausgewählt wird. Wenn die Eingabe in den Map-Zustand ein JSON-Array ist, führt es eine Iteration für jedes Element im Array aus und übergibt dieses Element als Eingabe an die Iteration. Ein Beispiel hierfür finden Sie im Tutorial zum Zuordnungszustand.

Mit dem Feld ItemsPath können Sie einen Speicherort in der Eingabe zur Suche nach dem JSON-Array angeben, das für Iterationen verwendet werden soll. Der Wert von ItemsPath muss ein Referenzpfad sein und einen Wert identifizieren, der ein JSON-Array ist. Erwägen Sie beispielsweise die Eingabe in einen Map-Zustand, der zwei Arrays enthält, wie im folgenden Beispiel.

{ "ThingsPiratesSay": [ { "say": "Avast!" }, { "say": "Yar!" }, { "say": "Walk the Plank!" } ], "ThingsGiantsSay": [ { "say": "Fee!" }, { "say": "Fi!" }, { "say": "Fo!" }, { "say": "Fum!" } ] }

In diesem Fall können Sie angeben, welches Array für Map-Zustandsiterationen verwendet werden soll, indem Sie ein bestimmtes Array mit ItemsPath auswählen. Die folgende Zustandsautomatendefinition gibt das ThingsPiratesSay-Array in der Eingabe mit ItemsPath an und führt eine Iteration des SayWord-Pass-Zustands für jedes Element im ThingsPiratesSay-Array aus.

{ "StartAt": "PiratesSay", "States": { "PiratesSay": { "Type": "Map", "ItemsPath": "$.ThingsPiratesSay", "Iterator": { "StartAt": "SayWord", "States": { "SayWord": { "Type": "Pass", "End": true } } }, "End": true } } }

Bei der Verarbeitung der Eingabe wird ItemsPath nach InputPath angewendet. Sie arbeitet mit der effektiven Eingabe in den Zustand, nachdem InputPath die Eingabe gefiltert hat.

Weitere Informationen zu Map-Zuständen finden Sie im Folgenden: