Hinzufügen von Auslösern für eine Lambda@Edge-Funktion - Amazon CloudFront

Hinzufügen von Auslösern für eine Lambda@Edge-Funktion

Ein Lambda@Edge-Auslöser ist eine Kombination aus CloudFront-Verteilung, Zwischenspeicher-Verhalten und Ereignis, die die Ausführung einer Funktion veranlasst. Sie können einen oder mehrere CloudFront-Auslöser angeben, die veranlassen, dass die Funktion ausgeführt wird. Sie können z. B. einen Auslöser anlegen, der bewirkt, dass die Funktion ausgeführt wird, wenn CloudFront eine Anfrage von einem Betrachter für ein bestimmtes Zwischenspeicher-Verhalten erhält, das Sie für Ihre Verteilung eingerichtet haben.

Tipp

Wenn Sie noch keine Erfahrung mit CloudFront-Zwischenspeicher-Verhaltensweisen haben, finden Sie hier eine kurze Übersicht. Beim Erstellen einer CloudFront-Verteilung geben Sie Einstellungen an, die CloudFront anweisen, wie beim Empfang unterschiedlicher Anfragen vorzugehen ist. Die Standardeinstellungen werden als Standard-Cache-Verhalten für die Verteilung bezeichnet. Sie können zusätzliche Zwischenspeicher-Verhaltensweisen einrichten, die bestimmen, wie CloudFront unter bestimmten Umständen reagiert, beispielsweise, wenn eine Anfrage für einen bestimmten Dateityp eingeht. Weitere Informationen finden Sie unter Einstellungen des Zwischenspeicher-Verhaltens.

Zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie eine Lambda-Funktion erstellen, können Sie nur einen Auslöser angeben. Sie können jedoch später derselben Funktion weitere Auslöser hinzufügen, indem Sie entweder die Lambda-Konsole verwenden oder die Verteilung in der CloudFront-Konsole bearbeiten.

  • Die Methode mit der Lambda-Konsole funktioniert gut, wenn Sie einer Funktion für dieselbe CloudFront-Verteilung weitere Auslöser hinzufügen möchten.

  • Die Verwendung der CloudFront-Konsole bietet sich eher an, wenn Sie mehreren Verteilungen Auslöser hinzufügen möchten, da es einfacher ist, die Verteilung zu suchen, die Sie aktualisieren möchten. Sie können auch andere CloudFront-Einstellungen zur selben Zeit aktualisieren.

Anmerkung

Wenn Sie programmgesteuert mit Lambda@Edge arbeiten möchten, stehen mehrere Ressourcen zu Ihrer Unterstützung zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie unter Programmgesteuertes Erstellen von Lambda-Funktionen und CloudFront-Auslösern.