Löschen eines -Snapshots - Amazon Relational Database Service

Löschen eines -Snapshots

Sie können DB-Snapshots löschen, die mit Amazon RDS verwaltet werden, wenn Sie sie nicht mehr benötigen.

Anmerkung

Um mit AWS Backup verwaltete Sicherungen zu löschen, verwenden Sie die AWS Backup-Konsole. Informationen zu AWS Backup finden Sie im AWS Backup Developer Guide.

Löschen eines DB-Snapshots

Sie können einen manuellen, freigegebenen oder öffentlichen DB-Snapshot mithilfe der AWS Management Console, der AWS CLI oder der RDS-API löschen.

Um einen freigegebenen oder öffentlichen Snapshot zu löschen, müssen Sie sich bei dem ASW-Konto anmelden, in dessen Besitz sich der Snapshot befindet.

Wenn Sie vorhandene automatisierte DB-Snapshots löschen möchten, ohne die DB-Instance zu löschen, ändern Sie den Aufbewahrungszeitraum von Sicherungen für die DB-Instance in "0". Die automatisierten Snapshots werden gelöscht, nachdem die Änderung angewandt wurde. Sie können die Änderung sofort übernehmen, wenn Sie nicht bis zum nächsten Wartungszeitraum warten möchten. Nachdem die Änderung vorgenommen wurde, können Sie automatische Sicherungen wieder aktivieren, indem Sie für den Aufbewahrungszeitraum von Sicherungen einen Wert größer als "0" festlegen. Informationen über das Ändern einer DB-Instance finden Sie unter Ändern einer Amazon RDS-DB-Instance.

Wenn Sie eine DB-Instance gelöscht haben, können Sie ihren automatisierten DB-Snapshots löschen, indem Sie die automatisierten Sicherungen für die DB-Instance entfernen. Weitere Informationen zu automatischen Backups finden Sie unter Arbeiten mit Sicherungen.

So löschen Sie einen DB-Snapshot

  1. Melden Sie sich bei der AWS Management Console an und öffnen Sie die Amazon RDS-Konsole unter https://console.aws.amazon.com/rds/.

  2. Wählen Sie im Navigationsbereich die Option Snapshots.

  3. Wählen Sie den DB-Snapshot aus, den Sie löschen möchten.

  4. Wählen Sie unter Actions (Aktionen) die Option Delete Snapshot (Snapshot löschen) aus.

  5. Wählen Sie auf der Bestätigungsseite die Option Delete (Löschen) aus.

Sie können einen DB-Snapshot mit dem AWS CLI-Befehl delete-db-snapshot löschen.

Zum Löschen eines DB-Snapshots werden die folgenden Optionen verwendet.

  • --db-snapshot-identifier – Die Kennung des DB-Snapshots.

Der folgende Code löscht den DB-Snapshot mydbsnapshot.

Für Linux, macOS oder Unix:

aws rds delete-db-snapshot \ --db-snapshot-identifier mydbsnapshot

Für Windows:

aws rds delete-db-snapshot ^ --db-snapshot-identifier mydbsnapshot

Sie können einen DB-Snapshot mit der Amazon RDS-API-Operation DeleteDBSnapshot löschen.

Zum Löschen eines DB-Snapshots werden die folgenden Parameter verwendet.

  • DBSnapshotIdentifier – Die Kennung des DB-Snapshots.