Amazon API Gateway-Kontingente und wichtige Hinweise - Amazon API Gateway

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

Amazon API Gateway-Kontingente und wichtige Hinweise

Sofern nicht anders angegeben, können die Kontingente auf Anfrage erhöht werden. Um eine Kontingenterhöhung zu beantragen, können Sie Service Quotas verwenden oder sich an das AWS Support Center wenden.

Wenn für eine Methode die Autorisierung aktiviert ist, beträgt die maximale Länge des ARN der Methode (z. B. arn:aws:execute-api:{region-id}:{account-id}:{api-id}/{stage-id}/{method}/{resource}/{path}) 1600 Byte. Die Pfadparameterwerte (deren Größe zur Laufzeit bestimmt wird) können dazu führen, dass die ARN-Länge den Grenzwert überschreitet. In diesem Fall erhält der API-Client eine 414 Request URI too long-Antwort.

Anmerkung

Hierdurch wird die Länge des URI begrenzt, wenn Ressourcenrichtlinien verwendet werden. Im Fall privater APIs, für die eine Ressourcenrichtlinie erforderlich ist, wird hierdurch die URI-Länge aller privaten APIs begrenzt.

API Gateway-Kontingent auf Kontoebene, pro Region

Die folgenden Kontingente gelten pro Konto und pro Region in Amazon API Gateway.

Ressource oder Operation Standardkontingent Kann erhöht werden
Drosseln Sie das Kontingent pro Konto, pro Region für HTTP-APIs, WebSocket REST-APIs, APIs und WebSocket Callback-APIs 10 000 Anforderungen pro Sekunde (RPS) mit einer zusätzlichen Steigerungskapazität über den Token-Bucket-Algorithmus, unter Verwendung einer maximalen Bucket-Kapazität von 5 000 Anforderungen. *
Anmerkung

Das Burst-Kontingent wird vom API Gateway Service-Team auf der Grundlage des Gesamt-RPS-Kontingents für das Konto in der Region festgelegt. Kunden können dieses Kontingent nicht kontrollieren und keine Änderungen daran anfordern.

Ja
Regionale APIs 600 Nein
Edge-optimierte APIs 120 Nein

*Für die Regionen Afrika (Kapstadt) und Europe (Milan) beträgt das standardmäßige Drosselungskontingent 2500 RPS und das standardmäßige Burst-Kontingent 1250 RPS.

HTTP-API-Kontingente

Die folgenden Kontingente gelten für die Konfiguration und Ausführung einer HTTP-API in API Gateway.

Ressource oder Operation Standardkontingent Kann erhöht werden
Routen pro API 300 Ja
Integrationen pro API 300 Nein
Maximales Timeout für Integrationen 30 Sekunden Nein
Stufen pro API 10 Ja
API-Zuordnungen auf mehreren Ebenen pro Domain 200 Nein
Tags pro Stufe 50 Nein
Gesamte kombinierte Größe der Anfragezeilen- und Header-Werte 10240 Byte Nein
Nutzlastgröße 10 MB Nein
Benutzerdefinierte Domänen pro Konto pro Region 120 Ja
Größe der Zugriffsprotokollvorlage 3 KB Nein
Amazon CloudWatch Logs-Protokolleintrag 1 MB Nein
Genehmiger pro API 10 Ja
Zielgruppen pro Genehmiger 50 Nein
Bereiche pro Route 10 Nein
Timeout für den JSON Web Key Set-Endpunkt 1.500 ms Nein
Antwortgröße des JSON Web Key Set-Endpunkts 150000 Bytes Nein
Timeout für OpenID Connect-Erkennungsendpunkt 1.500 ms Nein
Timeout der Antwort des Lambda-Genehmigers 10000 ms Nein
VPC-Links pro Konto pro Region 10 Ja
Subnetze pro VPC-Link 10 Ja
Stufenvariablen pro Stufe 100 Nein
Länge (in Zeichen) des Schlüssels in einer Stufenvariable 64 Nein
Länge (in Zeichen) des Werts in einer Stufenvariable 512 Nein

API Gateway Gateway-Kontingente für die Konfiguration und Ausführung einer WebSocket API

Die folgenden Kontingente gelten für die Konfiguration und Ausführung einer WebSocket API in Amazon API Gateway.

Ressource oder Operation Standardkontingent Kann erhöht werden
Neue Verbindungen pro Sekunde pro Konto (über alle WebSocket APIs hinweg) pro Region 500 Ja
Gleichzeitige Verbindungen Nicht zutreffend * Nicht zutreffend
AWS Lambda Autorisierer pro API 10 Ja
AWS Lambda Größe des Autorisierer-Ergebnisses 8 KB Nein
Routen pro API 300 Ja
Integrationen pro API 300 Ja
Integrations-Timeout 50 Millisekunden — 29 Sekunden für alle Integrationstypen, einschließlich Lambda, Lambda-Proxy, HTTP, HTTP-Proxy und Integrationen. AWS Nein
Stufen pro API 10 Ja
WebSocket Größe des Frames 32 KB Nein
Nachrichten-Nutzlastgröße 128 KB * Nein
Verbindungsdauer für die WebSocket API 2 Stunden Nein
Zeitlimit für Verbindungsleerlauf 10 Minuten Nein
Länge der URL für eine WebSocket API in Zeichen 4096 Nein

* API Gateway erzwingt kein Kontingent für gleichzeitige Verbindungen. Die maximale Anzahl gleichzeitiger Verbindungen wird durch die Rate neuer Verbindungen pro Sekunde und die maximale Verbindungsdauer von zwei Stunden bestimmt. Wenn Clients beispielsweise mit dem Standardkontingent von 500 neuen Verbindungen pro Sekunde eine Verbindung mit der maximalen Rate über zwei Stunden herstellen, kann API Gateway bis zu 3 600 000 gleichzeitige Verbindungen bedienen.

** Aufgrund des Kontingents für die WebSocket Framegröße von 32 KB muss eine Nachricht, die größer als 32 KB ist, in mehrere Frames aufgeteilt werden, die jeweils 32 KB oder kleiner sind. Dies gilt für @connections-Befehle. Wenn eine größere Nachricht (oder eine größere Frame-Größe) empfangen wird, wird die Verbindung mit dem Code 1009 geschlossen.

API Gateway-Kontingente für die Konfiguration und Ausführung einer REST-API

Die folgenden Kontingente gelten für die Konfiguration und Ausführung einer REST-API in Amazon API Gateway.

Ressource oder Operation Standardkontingent Kann erhöht werden
Benutzerdefinierte Domänennamen pro Konto pro Region 120 Ja
API-Zuordnungen auf mehreren Ebenen pro Domain 200 Nein
Länge (in Zeichen) der URL für eine Edge-optimierte API 8192 Nein
Länge (in Zeichen) der URL für eine regionale API 10240 Nein
Private APIs pro Konto pro Region 600 Nein
Länge in Zeichen der API Gateway-Ressourcenrichtlinie 8192 Ja
API-Schlüssel pro Konto pro Region 10000 Nein
Clientzertifikate pro Konto pro Region 60 Ja
Autorisierer pro API (AWS Lambda und Amazon Cognito) 10 Ja
Dokumentationsteile pro API 2000 Ja
Ressourcen pro API 300 Ja
Stufen pro API 10 Ja
Stufenvariablen pro Stufe 100 Nein
Länge (in Zeichen) des Schlüssels in einer Stufenvariable 64 Nein
Länge (in Zeichen) des Werts in einer Stufenvariable 512 Nein
Nutzungspläne pro Konto pro Region 300 Ja
Nutzungspläne pro API-Schlüssel 10 Ja
VPC-Links pro Konto pro Region 20 Ja
API-Caching-TTL 300 Sekunden standardmäßig und konfigurierbar zwischen 0 und 3.600 durch einen API-Eigentümer. Nicht für die obere Grenze (3.600)
Zwischengespeicherte Antwortgröße 1048576 Bytes Durch Datenverschlüsselung kann sich die Größe des zwischengespeicherten Elements erhöhen. Nein
Integrations-Timeout 50 Millisekunden — 29 Sekunden für alle Integrationstypen, einschließlich Lambda, Lambda-Proxy, HTTP, HTTP-Proxy und Integrationen. AWS Nicht für die Unter- und Obergrenzen.
Gesamte kombinierte Größe aller Header-Werte 10 240 Bytes Nein
Gesamte kombinierte Größe aller Header-Werte für eine private API 8 000 Byte Nein
Nutzlastgröße 10 MB Nein
Tags pro Stufe 50 Nein
Anzahl der Iterationen in einer #foreach ... #end-Schleife in Zuordnungsvorlagen 1000 Nein
ARN-Länge einer Methode mit Autorisierung 1600 Bytes Nein
Ablehnungseinstellungen auf Methodenebene für eine Phase in einem Nutzungsplan. 20 Ja
Modellgröße pro API 400 KB Nein
Anzahl der Zertifikate in einem Truststore 1.000 Zertifikate mit einer Gesamtobjektgröße von bis zu 1 MB. Nein

Für restapi:import oder restapi:put beträgt die maximale Größe der API-Definitionsdatei 6 MB.

Alle Kontingente, die pro API gelten, können nur für spezifische APIs erhöht werden.

API Gateway-Kontingente für das Erstellen, Bereitstellen und Verwalten einer API

Die folgenden festen Kontingente gelten für die Erstellung, Bereitstellung und Verwaltung einer API in API Gateway mithilfe der AWS CLI API Gateway Gateway-Konsole oder der API Gateway Gateway-REST-API und ihrer SDKs. Diese Kontingente können nicht erhöht werden.

Action Standardkontingent Kann erhöht werden
CreateApiKey 5 Anforderungen pro Sekunde pro Konto Nein
CreateDeployment 1 Anforderung alle 5 Sekunden pro Konto Nein
CreateDocumentationVersion 1 Anforderung alle 20 Sekunden pro Konto Nein
CreateDomainName 1 Anforderung alle 30 Sekunden pro Konto Nein
CreateResource 5 Anforderungen pro Sekunde pro Konto Nein
CreateRestApi
Regionale oder private API
  • 1 Anforderung alle 3 Sekunden pro Konto

Edge-optimierte API
  • 1 Anforderung alle 30 Sekunden pro Konto

Nein
CreateVpcLink(V2) 1 Anforderung alle 15 Sekunden pro Konto Nein
DeleteApiKey 5 Anforderungen pro Sekunde pro Konto Nein
DeleteDomainName 1 Anforderung alle 30 Sekunden pro Konto Nein
DeleteResource 5 Anforderungen pro Sekunde pro Konto Nein
DeleteRestApi 1 Anforderung alle 30 Sekunden pro Konto Nein
GetResources 5 Anforderungen alle 2 Sekunden pro Konto Nein
DeleteVpcLink(V2) 1 Anforderung alle 30 Sekunden pro Konto Nein
ImportDocumentationParts 1 Anforderung alle 30 Sekunden pro Konto Nein
ImportRestApi
Regionale oder private API
  • 1 Anforderung alle 3 Sekunden pro Konto

Edge-optimierte API
  • 1 Anforderung alle 30 Sekunden pro Konto

Nein
PutRestApi 1 Anforderung pro Sekunde pro Konto Nein
UpdateAccount 1 Anforderung alle 20 Sekunden pro Konto Nein
UpdateDomainName 1 Anforderung alle 30 Sekunden pro Konto Nein
UpdateUsagePlan 1 Anforderung alle 20 Sekunden pro Konto Nein
Andere Operationen Kein Kontingent bis zum Gesamtkontokontingent. Nein
Gesamte Operationen 10 Anforderungen pro Sekunde mit einem Burst-Kontingent von 40 Anforderungen pro Sekunde. Nein