Auswahl der Transkriptionsoptionen - Amazon Chime SDK

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

Auswahl der Transkriptionsoptionen

Wenn Sie die Live-Transkription des Amazon Chime SDK verwenden, verwenden Sie Amazon Transcribe oder Amazon Transcribe Medical in Ihrem Konto. AWS Sie haben Zugriff auf alle von Amazon Transcribe unterstützten Streaming-Sprachen sowie auf Funktionen wie benutzerdefinierte Vokabulare und Vokabelfilter. Wenn Sie Amazon Transcribe Medical verwenden, können Sie ein medizinisches Fachgebiet und einen Konversationstyp auswählen und optional ein beliebiges benutzerdefiniertes Vokabular angeben. Es fallen die Standardkosten von Amazon Transcribe und Amazon Transcribe Medical an.

Der Prozess der Auswahl der Transkriptionsoptionen folgt diesen Schritten.

Schritt 1: Auswahl eines Transkriptionsdienstes

Sie müssen entscheiden, welchen Transkriptionsdienst Sie verwenden möchten, Amazon Transcribe oder Amazon Transcribe Medical.

Wenn Ihr Anwendungsfall medizinische Sprach-zu-Text-Funktionen erfordert, möchten Sie wahrscheinlich Amazon Transcribe Medical verwenden. Für alle anderen Anwendungsfälle möchten Sie wahrscheinlich Amazon Transcribe verwenden.

Sie geben an, welcher Transkriptionsdienst verwendet werden soll, wenn Sie die API aufrufen: StartMeetingTranscription

  • Um Amazon Transcribe zu verwenden, geben Sie ein mit TranscriptionConfiguration an. EngineTranscribeSettings

  • Um Amazon Transcribe Medical zu verwenden, geben Sie ein mit TranscriptionConfiguration an. EngineTranscribeMedicalSettings

Schritt 2: Auswahl einer Transkriptionsregion

Sie müssen eine AWS Region für den Transkriptionsdienst auswählen. Informationen zu den verfügbaren AWS Regionen für Amazon Transcribe und Amazon Transcribe Medical finden Sie in der AWS Tabelle Regional Services.

Im Allgemeinen bietet die niedrigste Latenz zwischen der Medienregion und der Transkriptionsregion eines Meetings die beste Benutzererfahrung. Verwenden Sie für die niedrigste Latenz, wann immer möglich dieselbe Region für Medien und Transkription. Möglicherweise müssen Sie bei der Auswahl einer Region jedoch andere Faktoren berücksichtigen, z. B. gesetzliche Anforderungen oder die Regionen, in denen Sie Amazon Transcribe oder Amazon Transcribe Medical konfiguriert haben.

Die Funktionen von Amazon Transcribe und Amazon Transcribe Medical, wie z. B. benutzerdefinierte Vokabulare oder Vokabelfilter, sind regionsspezifisch. Wenn Sie eine dieser Funktionen konfigurieren, sollten Sie dies in allen AWS Regionen, in denen Sie die Live-Transkription verwenden möchten, identisch tun. Alternativ können Sie dieselbe Amazon Transcribe Transcribe-Region für alle Besprechungen verwenden.

Sie können die Region angeben, die der Transkriptionsservice verwendet. Sie tun dies, indem Sie den Namen der Region zum Region Feld der Einstellungen der Transkriptions-Engine hinzufügen, wenn Sie die StartMeetingTranscription API aufrufen. Wenn Sie keine Region angeben, versucht das Amazon Chime SDK, den Transkriptionsservice in der Medienregion des Meetings zu verwenden. Damit das Amazon Chime SDK die Region für den Transkriptionsservice für Sie auswählt, geben Sie diese auto in das Region Feld ein. Wenn Sie das tun, wählt Amazon Chime den Transkriptionsservice Region basierend auf der Medienregion des Meetings aus, wie in den folgenden Tabellen beschrieben. Weitere Informationen zur StartMeetingTranscription API finden Sie Transkription starten und beenden in diesem Handbuch.

Anmerkung

Die vom Amazon Chime SDK ausgewählte Transkriptionsregion kann sich ändernAWS, da Amazon Chime SDK, Amazon Transcribe und Amazon Transcribe Medical mehr Regionen verfügbar machen.

Automatische Regionsauswahl für Amazon Transcribe

Amazon Chime SDK Medienregion Regionscode Transkriptionsregion

USA Ost (Ohio)

us-east-2

us-east-2

US East (N. Virginia)

us-east-1

us-east-1

US West (N. California)

us-west-1

us-west-2

USA West (Oregon)

us-west-2

us-west-2

Afrika (Kapstadt) *

af-south-1

eu-west-2

Asien-Pazifik (Mumbai)

ap-south-1

eu-west-2

Asien-Pazifik (Seoul)

ap-northeast-2

ap-northeast-2

Asia Pacific (Singapore)

ap-southeast-1

ap-northeast-1

Asien-Pazifik (Sydney)

ap-southeast-2

ap-southeast-2

Asia Pacific (Tokyo)

ap-northeast-1

ap-northeast-1

Canada (Central)

ca-central-1

ca-central-1

Europa (Frankfurt)

eu-central-1

eu-central-1

Europe (Ireland)

eu-west-1

eu-west-1

Europe (London)

eu-west-2

eu-west-2

Europa (Mailand) *

eu-south-1

eu-central-1

Europa (Paris)

eu-west-3

eu-central-1

Europa (Stockholm)

eu-north-1

eu-central-1

South America (São Paulo)

sa-east-1

sa-east-1

GovCloud (US-Ost)

us-gov-east-1

us-gov-west-1

GovCloud (US-West)

us-gov-west-1

us-gov-west-1

Automatische Regionsauswahl für Amazon Transcribe Medical

Amazon Chime SDK Medienregion Regionscode Transkriptionsregion

USA Ost (Ohio)

us-east-2

us-east-2

US East (N. Virginia)

us-east-1

us-east-1

US West (N. California)

us-west-1

us-west-2

USA West (Oregon)

us-west-2

us-west-2

Afrika (Kapstadt) *

af-south-1

eu-west-1

Asien-Pazifik (Mumbai)

ap-south-1

eu-west-1

Asien-Pazifik (Seoul)

ap-northeast-2

us-west-2

Asien-Pazifik (Singapur)

ap-southeast-1

ap-southeast-2

Asien-Pazifik (Sydney)

ap-southeast-2

ap-southeast-2

Asia Pacific (Tokyo)

ap-northeast-1

us-west-2

Kanada (Zentral)

ca-central-1

ca-central-1

Europa (Frankfurt)

eu-central-1

eu-west-1

Europa (Irland)

eu-west-1

eu-west-1

Europe (London)

eu-west-2

us-east-1

Europa (Mailand) *

eu-south-1

eu-west-1

Europa (Paris)

eu-west-3

eu-west-1

Europa (Stockholm)

eu-north-1

eu-west-1

South America (São Paulo)

sa-east-1

us-east-1
Anmerkung

Um die Live-Transkription in Regionen zu verwenden, die mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet sind, müssen Sie zuerst die Region in Ihrem AWS Konto aktivieren. Weitere Informationen finden Sie unter Aktivieren einer Region in der. Allgemeine AWS-Referenz

Weitere Informationen zu den Regionen und Endpunkten der einzelnen Dienste finden Sie unter:

Schritt 3: Überprüfen Sie die Servicekontingente

Für jedes Amazon Chime SDK-Meeting mit Live-Transkription ist genau ein HTTP/2-Stream zu Amazon Transcribe oder Amazon Transcribe Medical erforderlich. Für beide Dienste gelten regionale Servicekontingente für die Anzahl gleichzeitiger HTTP/2-Streams und für Start-Stream-Transaktionen pro Sekunde. Weitere Informationen zu den Kontingenten finden Sie unter Richtlinien und Kontingente im Amazon Transcribe Developer Guide. Informationen zu Kontingenterhöhungen finden Sie unter Service Quotas in der AWS Konsole.