MediaPackage Beispiele mit AWS CLI - AWS Command Line Interface

Diese Dokumentation bezieht sich AWS CLI nur auf Version 1 von. Dokumentation zu Version 2 von finden Sie im Benutzerhandbuch für Version 2. AWS CLI

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

MediaPackage Beispiele mit AWS CLI

Die folgenden Codebeispiele zeigen Ihnen, wie Sie mithilfe von AWS Command Line Interface with Aktionen ausführen und allgemeine Szenarien implementieren MediaPackage.

Aktionen sind Codeauszüge aus größeren Programmen und müssen im Kontext ausgeführt werden. Während Aktionen Ihnen zeigen, wie Sie einzelne Servicefunktionen aufrufen, können Sie Aktionen im Kontext der zugehörigen Szenarien und serviceübergreifenden Beispiele sehen.

Szenarien sind Codebeispiele, die Ihnen zeigen, wie Sie eine bestimmte Aufgabe ausführen können, indem Sie mehrere Funktionen innerhalb desselben Services aufrufen.

Jedes Beispiel enthält einen Link zu GitHub, wo Sie Anweisungen zum Einrichten und Ausführen des Codes im Kontext finden.

Themen

Aktionen

Das folgende Codebeispiel zeigt die Verwendungcreate-channel.

AWS CLI

Um einen Kanal zu erstellen

Der folgende create-channel Befehl erstellt einen Kanal, der sportschannel im aktuellen Konto benannt ist.

aws mediapackage create-channel --id sportschannel

Ausgabe:

{ "Arn": "arn:aws:mediapackage:us-west-2:111222333:channels/6d345804ec3f46c9b454a91d4a80d0e0", "HlsIngest": { "IngestEndpoints": [ { "Id": "6d345804ec3f46c9b454a91d4a80d0e0", "Password": "generatedwebdavpassword1", "Url": "https://f31c86aed53b815a.mediapackage.us-west-2.amazonaws.com/in/v2/6d345804ec3f46c9b454a91d4a80d0e0/6d345804ec3f46c9b454a91d4a80d0e0/channel", "Username": "generatedwebdavusername1" }, { "Id": "2daa32878af24803b24183727211b8ff", "Password": "generatedwebdavpassword2", "Url": "https://6ebbe7e04c4b0afa.mediapackage.us-west-2.amazonaws.com/in/v2/6d345804ec3f46c9b454a91d4a80d0e0/2daa32878af24803b24183727211b8ff/channel", "Username": "generatedwebdavusername2" } ] }, "Id": "sportschannel", "Tags": { "region": "west" } }

Weitere Informationen finden Sie unter Einen Kanal erstellen im AWS MediaPackage Elemental-Benutzerhandbuch.

  • Einzelheiten zur API finden Sie CreateChannelin der AWS CLI Befehlsreferenz.

Das folgende Codebeispiel zeigt die Verwendungcreate-origin-endpoint.

AWS CLI

Um einen Origin-Endpunkt zu erstellen

Der folgende create-origin-endpoint Befehl erstellt einen Ursprungsendpunkt, der cmafsports mit den in einer JSON-Datei bereitgestellten Paketeinstellungen und den angegebenen Endpunkteinstellungen benannt wird.

aws mediapackage create-origin-endpoint \ --channel-id sportschannel \ --id cmafsports \ --cmaf-package file://file/path/cmafpkg.json --description "cmaf output of sports" \ --id cmaf_sports \ --manifest-name sports_channel \ --startover-window-seconds 300 \ --tags region=west,media=sports \ --time-delay-seconds 10

Ausgabe:

{ "Arn": "arn:aws:mediapackage:us-west-2:111222333:origin_endpoints/1dc6718be36f4f34bb9cd86bc50925e6", "ChannelId": "sportschannel", "CmafPackage": { "HlsManifests": [ { "AdMarkers": "PASSTHROUGH", "Id": "cmaf_sports_endpoint", "IncludeIframeOnlyStream": true, "ManifestName": "index", "PlaylistType": "EVENT", "PlaylistWindowSeconds": 300, "ProgramDateTimeIntervalSeconds": 300, "Url": "https://c4af3793bf76b33c.mediapackage.us-west-2.amazonaws.com/out/v1/1dc6718be36f4f34bb9cd86bc50925e6/cmaf_sports_endpoint/index.m3u8" } ], "SegmentDurationSeconds": 2, "SegmentPrefix": "sportschannel" }, "Description": "cmaf output of sports", "Id": "cmaf_sports", "ManifestName": "sports_channel", "StartoverWindowSeconds": 300, "Tags": { "region": "west", "media": "sports" }, "TimeDelaySeconds": 10, "Url": "", "Whitelist": [] }

Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen eines Endpunkts im AWS Elemental MediaPackage User Guide.

Das folgende Codebeispiel zeigt die Verwendungdelete-channel.

AWS CLI

Um einen Kanal zu löschen

Der folgende delete-channel Befehl löscht den genannten test Kanal.

aws mediapackage delete-channel \ --id test

Mit diesem Befehl wird keine Ausgabe zurückgegeben.

Weitere Informationen finden Sie unter Löschen eines Kanals im AWS Elemental MediaPackage User Guide.

  • Einzelheiten zur API finden Sie DeleteChannelin der AWS CLI Befehlsreferenz.

Das folgende Codebeispiel zeigt die Verwendungdelete-origin-endpoint.

AWS CLI

Um einen Ursprungsendpunkt zu löschen

Mit dem folgenden delete-origin-endpoint Befehl wird der angegebene Ausgangsendpunkt gelöscht. tester2

aws mediapackage delete-origin-endpoint \ --id tester2

Weitere Informationen finden Sie unter Löschen eines Endpunkts im AWS Elemental MediaPackage User Guide.

Das folgende Codebeispiel zeigt die Verwendungdescribe-channel.

AWS CLI

Um einen Kanal zu beschreiben

Der folgende describe-channel Befehl zeigt alle Details des genannten Kanals antest.

aws mediapackage describe-channel \ --id test

Ausgabe:

{ "Arn": "arn:aws:mediapackage:us-west-2:111222333:channels/584797f1740548c389a273585dd22a63", "HlsIngest": { "IngestEndpoints": [ { "Id": "584797f1740548c389a273585dd22a63", "Password": "webdavgeneratedpassword1", "Url": "https://9be9c4405c474882.mediapackage.us-west-2.amazonaws.com/in/v2/584797f1740548c389a273585dd22a63/584797f1740548c389a273585dd22a63/channel", "Username": "webdavgeneratedusername1" }, { "Id": "7d187c8616fd455f88aaa5a9fcf74442", "Password": "webdavgeneratedpassword2", "Url": "https://7bf454c57220328d.mediapackage.us-west-2.amazonaws.com/in/v2/584797f1740548c389a273585dd22a63/7d187c8616fd455f88aaa5a9fcf74442/channel", "Username": "webdavgeneratedusername2" } ] }, "Id": "test", "Tags": {} }

Weitere Informationen finden Sie unter Kanaldetails anzeigen< https://docs.aws.amazon.com/mediapackage/latest/ug/channels-view.html > im AWS Elemental MediaPackage User Guide

  • Einzelheiten zur API finden Sie DescribeChannelin der AWS CLI Befehlsreferenz.

Das folgende Codebeispiel zeigt die Verwendungdescribe-origin-endpoint.

AWS CLI

Um einen Ausgangsendpunkt zu beschreiben

Der folgende describe-origin-endpoint Befehl zeigt alle Details des genannten Ausgangsendpunkts ancmaf_sports.

aws mediapackage describe-origin-endpoint \ --id cmaf_sports

Ausgabe:

{ "Arn": "arn:aws:mediapackage:us-west-2:111222333:origin_endpoints/1dc6718be36f4f34bb9cd86bc50925e6", "ChannelId": "sportschannel", "CmafPackage": { "HlsManifests": [ { "AdMarkers": "NONE", "Id": "cmaf_sports_endpoint", "IncludeIframeOnlyStream": false, "PlaylistType": "EVENT", "PlaylistWindowSeconds": 60, "ProgramDateTimeIntervalSeconds": 0, "Url": "https://c4af3793bf76b33c.mediapackage.us-west-2.amazonaws.com/out/v1/1dc6718be36f4f34bb9cd86bc50925e6/cmaf_sports_endpoint/index.m3u8" } ], "SegmentDurationSeconds": 2, "SegmentPrefix": "sportschannel" }, "Id": "cmaf_sports", "ManifestName": "index", "StartoverWindowSeconds": 0, "Tags": { "region": "west", "media": "sports" }, "TimeDelaySeconds": 0, "Url": "", "Whitelist": [] }

Weitere Informationen finden Sie unter Anzeigen eines einzelnen Endpunkts im AWS Elemental MediaPackage User Guide.

Das folgende Codebeispiel zeigt die Verwendunglist-channels.

AWS CLI

Um alle Kanäle aufzulisten

Der folgende list-channels Befehl listet alle Kanäle auf, die auf dem aktuellen AWS Konto konfiguriert sind.

aws mediapackage list-channels

Ausgabe:

{ "Channels": [ { "Arn": "arn:aws:mediapackage:us-west-2:111222333:channels/584797f1740548c389a273585dd22a63", "HlsIngest": { "IngestEndpoints": [ { "Id": "584797f1740548c389a273585dd22a63", "Password": "webdavgeneratedpassword1", "Url": "https://9be9c4405c474882.mediapackage.us-west-2.amazonaws.com/in/v2/584797f1740548c389a273585dd22a63/584797f1740548c389a273585dd22a63/channel", "Username": "webdavgeneratedusername1" }, { "Id": "7d187c8616fd455f88aaa5a9fcf74442", "Password": "webdavgeneratedpassword2", "Url": "https://7bf454c57220328d.mediapackage.us-west-2.amazonaws.com/in/v2/584797f1740548c389a273585dd22a63/7d187c8616fd455f88aaa5a9fcf74442/channel", "Username": "webdavgeneratedusername2" } ] }, "Id": "test", "Tags": {} } ] }

Weitere Informationen finden Sie unter Kanaldetails anzeigen im AWS Elemental MediaPackage User Guide.

  • Einzelheiten zur API finden Sie ListChannelsin der AWS CLI Befehlsreferenz.

Das folgende Codebeispiel zeigt die Verwendunglist-origin-endpoints.

AWS CLI

Um alle Origin-Endpoints auf einem Kanal aufzulisten

Der folgende list-origin-endpoints Befehl listet alle Origin-Endpoints auf, die auf dem genannten Kanal konfiguriert sind. test

aws mediapackage list-origin-endpoints \ --channel-id test

Ausgabe:

{ "OriginEndpoints": [ { "Arn": "arn:aws:mediapackage:us-west-2:111222333:origin_endpoints/247cff871f2845d3805129be22f2c0a2", "ChannelId": "test", "DashPackage": { "ManifestLayout": "FULL", "ManifestWindowSeconds": 60, "MinBufferTimeSeconds": 30, "MinUpdatePeriodSeconds": 15, "PeriodTriggers": [], "Profile": "NONE", "SegmentDurationSeconds": 2, "SegmentTemplateFormat": "NUMBER_WITH_TIMELINE", "StreamSelection": { "MaxVideoBitsPerSecond": 2147483647, "MinVideoBitsPerSecond": 0, "StreamOrder": "ORIGINAL" }, "SuggestedPresentationDelaySeconds": 25 }, "Id": "tester2", "ManifestName": "index", "StartoverWindowSeconds": 0, "Tags": {}, "TimeDelaySeconds": 0, "Url": "https://8343f7014c0ea438.mediapackage.us-west-2.amazonaws.com/out/v1/247cff871f2845d3805129be22f2c0a2/index.mpd", "Whitelist": [] }, { "Arn": "arn:aws:mediapackage:us-west-2:111222333:origin_endpoints/869e237f851549e9bcf10e3bc2830839", "ChannelId": "test", "HlsPackage": { "AdMarkers": "NONE", "IncludeIframeOnlyStream": false, "PlaylistType": "EVENT", "PlaylistWindowSeconds": 60, "ProgramDateTimeIntervalSeconds": 0, "SegmentDurationSeconds": 6, "StreamSelection": { "MaxVideoBitsPerSecond": 2147483647, "MinVideoBitsPerSecond": 0, "StreamOrder": "ORIGINAL" }, "UseAudioRenditionGroup": false }, "Id": "tester", "ManifestName": "index", "StartoverWindowSeconds": 0, "Tags": {}, "TimeDelaySeconds": 0, "Url": "https://8343f7014c0ea438.mediapackage.us-west-2.amazonaws.com/out/v1/869e237f851549e9bcf10e3bc2830839/index.m3u8", "Whitelist": [] } ] }

Weitere Informationen finden Sie im AWS Elemental MediaPackage User Guide unter Alle Endpoints anzeigen, die einem Kanal zugeordnet sind.

Das folgende Codebeispiel zeigt die Verwendunglist-tags-for-resource.

AWS CLI

Um die einer Ressource zugewiesenen Tags aufzulisten

Der folgende list-tags-for-resource Befehl listet die Tags auf, die der angegebenen Ressource zugewiesen sind.

aws mediapackage list-tags-for-resource \ --resource-arn arn:aws:mediapackage:us-west-2:111222333:channels/6d345804ec3f46c9b454a91d4a80d0e0

Ausgabe:

{ "Tags": { "region": "west" } }

Weitere Informationen finden Sie unter Tagging Resources in AWS Elemental MediaPackage im AWS Elemental User Guide MediaPackage .

Das folgende Codebeispiel zeigt die Verwendungrotate-ingest-endpoint-credentials.

AWS CLI

Um die Ingest-Anmeldeinformationen zu rotieren

Mit dem folgenden rotate-ingest-endpoint-credentials Befehl werden der WebDAV-Benutzername und das WebDAV-Kennwort für den angegebenen Ingest-Endpunkt rotiert.

aws mediapackage rotate-ingest-endpoint-credentials \ --id test \ --ingest-endpoint-id 584797f1740548c389a273585dd22a63

Ausgabe:

{ "Arn": "arn:aws:mediapackage:us-west-2:111222333:channels/584797f1740548c389a273585dd22a63", "HlsIngest": { "IngestEndpoints": [ { "Id": "584797f1740548c389a273585dd22a63", "Password": "webdavregeneratedpassword1", "Url": "https://9be9c4405c474882.mediapackage.us-west-2.amazonaws.com/in/v2/584797f1740548c389a273585dd22a63/584797f1740548c389a273585dd22a63/channel", "Username": "webdavregeneratedusername1" }, { "Id": "7d187c8616fd455f88aaa5a9fcf74442", "Password": "webdavgeneratedpassword2", "Url": "https://7bf454c57220328d.mediapackage.us-west-2.amazonaws.com/in/v2/584797f1740548c389a273585dd22a63/7d187c8616fd455f88aaa5a9fcf74442/channel", "Username": "webdavgeneratedusername2" } ] }, "Id": "test", "Tags": {} }

Weitere Informationen finden Sie unter Rotieren von Anmeldeinformationen auf einer Eingabe-URL im Elemental User Guide.AWS MediaPackage

Das folgende Codebeispiel zeigt die Verwendungtag-resource.

AWS CLI

So fügen Sie einer Ressource einen Tag hinzu

Die folgenden tag-resource Befehle fügen der angegebenen Ressource ein region=west Schlüssel- und Wertepaar hinzu.

aws mediapackage tag-resource \ --resource-arn arn:aws:mediapackage:us-west-2:111222333:channels/6d345804ec3f46c9b454a91d4a80d0e0 \ --tags region=west

Mit diesem Befehl wird keine Ausgabe zurückgegeben.

Weitere Informationen finden Sie unter Tagging Resources in AWS Elemental MediaPackage im AWS Elemental User Guide MediaPackage .

  • Einzelheiten zur API finden Sie TagResourcein AWS CLI der Befehlsreferenz.

Das folgende Codebeispiel zeigt die Verwendunguntag-resource.

AWS CLI

Um ein Tag aus einer Ressource zu entfernen

Der folgende untag-resource Befehl entfernt das Tag mit dem Schlüssel region aus dem angegebenen Kanal.

aws mediapackage untag-resource \ --resource-arn arn:aws:mediapackage:us-west-2:111222333:channels/6d345804ec3f46c9b454a91d4a80d0e0 \ --tag-keys region

Weitere Informationen finden Sie unter Tagging Resources in AWS Elemental MediaPackage im AWS Elemental User Guide MediaPackage .

  • Einzelheiten zur API finden Sie UntagResourcein AWS CLI der Befehlsreferenz.

Das folgende Codebeispiel zeigt die Verwendungupdate-channel.

AWS CLI

Um einen Kanal zu aktualisieren

Mit dem folgenden update-channel Befehl wird der angegebene Kanal so aktualisiertsportschannel, dass er die Beschreibung enthält24x7 sports.

aws mediapackage update-channel \ --id sportschannel \ --description "24x7 sports"

Ausgabe:

{ "Arn": "arn:aws:mediapackage:us-west-2:111222333:channels/6d345804ec3f46c9b454a91d4a80d0e0", "Description": "24x7 sports", "HlsIngest": { "IngestEndpoints": [ { "Id": "6d345804ec3f46c9b454a91d4a80d0e0", "Password": "generatedwebdavpassword1", "Url": "https://f31c86aed53b815a.mediapackage.us-west-2.amazonaws.com/in/v2/6d345804ec3f46c9b454a91d4a80d0e0/6d345804ec3f46c9b454a91d4a80d0e0/channel", "Username": "generatedwebdavusername1" }, { "Id": "2daa32878af24803b24183727211b8ff", "Password": "generatedwebdavpassword2", "Url": "https://6ebbe7e04c4b0afa.mediapackage.us-west-2.amazonaws.com/in/v2/6d345804ec3f46c9b454a91d4a80d0e0/2daa32878af24803b24183727211b8ff/channel", "Username": "generatedwebdavusername2" } ] }, "Id": "sportschannel", "Tags": {} }

Weitere Informationen finden Sie unter Bearbeiten eines Kanals im AWS MediaPackage Elemental-Benutzerhandbuch.

  • Einzelheiten zur API finden Sie UpdateChannelin der AWS CLI Befehlsreferenz.

Das folgende Codebeispiel zeigt die Verwendungupdate-origin-endpoint.

AWS CLI

Um einen Origin-Endpunkt zu aktualisieren

Mit dem folgenden update-origin-endpoint Befehl wird der angegebene Ausgangsendpunkt aktualisiertcmaf_sports. Er ändert die Zeitverzögerung auf 0 Sekunden.

aws mediapackage update-origin-endpoint \ --id cmaf_sports \ --time-delay-seconds 0

Ausgabe:

{ "Arn": "arn:aws:mediapackage:us-west-2:111222333:origin_endpoints/1dc6718be36f4f34bb9cd86bc50925e6", "ChannelId": "sportschannel", "CmafPackage": { "HlsManifests": [ { "AdMarkers": "NONE", "Id": "cmaf_sports_endpoint", "IncludeIframeOnlyStream": false, "PlaylistType": "EVENT", "PlaylistWindowSeconds": 60, "ProgramDateTimeIntervalSeconds": 0, "Url": "https://c4af3793bf76b33c.mediapackage.us-west-2.amazonaws.com/out/v1/1dc6718be36f4f34bb9cd86bc50925e6/cmaf_sports_endpoint/index.m3u8" } ], "SegmentDurationSeconds": 2, "SegmentPrefix": "sportschannel" }, "Id": "cmaf_sports", "ManifestName": "index", "StartoverWindowSeconds": 0, "Tags": { "region": "west", "media": "sports" }, "TimeDelaySeconds": 0, "Url": "", "Whitelist": [] }

Weitere Informationen finden Sie unter Bearbeiten eines Endpunkts im AWS Elemental MediaPackage User Guide.