AWS Config Mit CodeBuild Beispiel verwenden - AWS CodeBuild

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

AWS Config Mit CodeBuild Beispiel verwenden

AWS Config bietet eine Bestandsaufnahme Ihrer AWS Ressourcen und einen Verlauf der Konfigurationsänderungen an diesen Ressourcen. AWS Config wird jetzt AWS CodeBuild als AWS Ressource unterstützt, was bedeutet, dass der Dienst Ihre CodeBuild Projekte verfolgen kann. Weitere Informationen zu AWS Config finden Sie unter Was ist AWS Config? im AWS Config Entwicklerhandbuch.

Auf der Seite „Ressourceninventar“ in der AWS Config Konsole finden Sie die folgenden Informationen zu CodeBuild Ressourcen:

  • Eine Zeitleiste Ihrer CodeBuild Konfigurationsänderungen.

  • Konfigurationsdetails für jedes CodeBuild Projekt.

  • Beziehungen zu anderen AWS Ressourcen.

  • Eine Liste der Änderungen an Ihren CodeBuild Projekten.

Die Verfahren in diesem Thema zeigen Ihnen, wie Sie CodeBuild Projekte einrichten, nachschlagen AWS Config und anzeigen.

Voraussetzungen

Erstellen Sie Ihr AWS CodeBuild Projekt. Anweisungen finden Sie unter Erstellen eines Build-Projekts.

Richten Sie ein AWS Config

Anmerkung

Nach Abschluss der Einrichtung kann es bis zu 10 Minuten dauern, bis AWS CodeBuild Projekte in der AWS Config Konsole angezeigt werden.

Suchen Sie nach AWS CodeBuild Projekten

  1. Melden Sie sich bei der AWS Management Console an und öffnen Sie die AWS Config Konsole unter https://console.aws.amazon.com/config.

  2. Wählen Sie auf der Seite Ressourceninventar unter Ressourcentyp die Option AWS CodeBuild Projekt aus. Scrollen Sie nach unten und aktivieren Sie das CodeBuild Projekt-Kontrollkästchen.

  3. Wählen Sie Look up.

  4. Nachdem die CodeBuild Projektliste hinzugefügt wurde, wählen Sie in der Spalte Config Timeline den Link mit dem CodeBuild Projektnamen aus.

AWS CodeBuild Konfigurationsdetails in der AWS Config Konsole anzeigen

Wenn Sie auf der Seite „Ressourcenbestand“ nach Ressourcen suchen, können Sie den AWS Config Zeitplan auswählen, um Details zu Ihrem CodeBuild Projekt anzuzeigen. Die Detailseite für eine Ressource bietet Informationen über die Konfiguration, die Beziehungen und die Anzahl der vorgenommenen Änderungen dieser Ressource.

Die Blöcke oben auf der Seite werden zusammengefasst als Timeline bezeichnet. Die Timeline zeigt das Datum und die Uhrzeit der Aufzeichnung.

Weitere Informationen finden Sie im AWS Config Entwicklerhandbuch unter Konfigurationsdetails in der AWS Config Konsole anzeigen.