Beantragen einer Rufnummer, die Sie bereits besitzen, in einem anderen Land - Amazon Connect

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

Beantragen einer Rufnummer, die Sie bereits besitzen, in einem anderen Land

Angenommen, Ihr Unternehmen befindet sich in Deutschland. Sie haben auch Agenten in Japan, um Kunden in Japan zu bedienen, und benötigen für dieses Kontaktcenter eine japanische Telefonnummer. Gehen Sie wie folgt vor, um einen Support-Fall zur Beantragung einer Telefonnummer, die Sie bereits in einem anderem Land besitzen, zu erstellen.

Informationen zum Beantragen einer Nummer, die Sie nicht bereits in einem anderen Land bzw. einer anderen Region besitzen, finden Sie unter Anforderungsnummern, internationale Nummern oder Endpunkte.

  1. Navigieren Sie zu Fall erstellen.

  2. Wählen Sie Service Limit increase (Erhöhung des Servicelimits).

  3. Wählen Sie unter Limittyp Amazon Connect aus.

  4. Geben Sie in Use case description (Anwendungsfallbeschreibung) die Adresse Ihres Unternehmens im betreffenden anderen Land ein.

  5. Wählen Sie in Contact options (Kontaktoptionen) aus, ob wir per E-Mail oder Telefon mit Ihnen Kontakt aufnehmen sollen.

  6. Wählen Sie Absenden aus.

Wir werden Kontakt mit Ihnen aufnehmen, um Sie in Bezug auf Ihre Anfrage zu unterstützen.