Optionen für die Bereitstellung - Amazon EKS

Optionen für die Bereitstellung

Sie können Amazon EKS mit einer oder allen der folgenden Bereitstellungsoptionen verwenden:

  • Amazon EKS— Amazon Elastic Kubernetes Service (Amazon EKS) ist ein verwalteter Service, mit dem Sie Kubernetes aufAWSohne eine eigene Kubernetes-Steuerebene oder -Knoten installieren, betreiben und warten zu müssen. Weitere Informationen finden Sie unter Was ist Amazon EKS?.

  • auf Amazon EKSAWS Outposts— Führen Sie Amazon EKS-Knoten aufAWS Outpostsaus.AWS Outpostsaktiviert nativeAWS-Dienste, -Infrastruktur und -Betriebsmodelle in lokalen Einrichtungen. Weitere Informationen finden Sie unter auf Amazon EKSAWS Outposts.

  • Amazon EKS Anywhere— Amazon EKS Anywhere ist eine Bereitstellungsoption für Amazon EKS, mit der Sie Kubernetes-Cluster ganz einfach lokal erstellen und betreiben können. Sowohl Amazon EKS als auch Amazon EKS Anywhere basieren auf derAmazon EKS-Distributionaus. Weitere Informationen zu Amazon EKS Anywhere und seinen Unterschieden zu Amazon EKS finden Sie unterÜbersichtundVergleichen von Amazon EKS Anywhere mit Amazon EKSin der Amazon EKS Anywhere Dokumentation.

  • Amazon EKS-Distribution— Amazon EKS Distribution ist eine Distribution derselben Open-Source-Kubernetes-Software und Abhängigkeiten, die von Amazon EKS in der Cloud bereitgestellt werden. Amazon EKS Distribution folgt dem gleichen Veröffentlichungszyklus von Kubernetes wie Amazon EKS und wird als Open-Source-Projekt bereitgestellt. Weitere Informationen hierzu finden Sie unterAmazon EKS-Distributionaus. Sie können auch den Quellcode für dieAmazon EKS-Distributionauf GitHub:

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl der Bereitstellungsoptionen für Ihren Kubernetes-Cluster Folgendes:

Funktion Amazon EKS auf Amazon EKSAWS Outposts Amazon EKS Anywhere Amazon EKS-Distribution
Hardware-Management AWS Sie
Bereitstellungstypen Amazon EC2 und Fargate (serverlos) auf Amazon EC2AWS Outposts Cloud-Infrastruktur
Steuerebenen-Verwaltung AWS Sie
Position der Steuerebene AWSWolke Ihr Rechenzentrum
-Cluster-Aktualisierungen Verwalteter direkter Aktualisierungsprozess für Steuerungs- und Datenebenen CLI (Flux unterstütztes rollendes Update für Datenebene, manuelle Aktualisierung für Steuerungsebene)
Netzwerk und Sicherheit Amazon VPC Container Network Interface (CNI), andere kompatible CNI-Plugins von Drittanbietern Cilium CNI Drittanbieter-CNI-Plugins
Konsolenunterstützung Amazon EKS-Konsole Amazon EKS-Konsole mit demAmazon-EKS-Anschluss Self-Service-
Support AWS-Unterstützung Amazon EKS Anywhere Support-Abonnement Self-Service-