Funktionsweise von Amazon Forecast - Amazon Forecast

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

Funktionsweise von Amazon Forecast

Beim Erstellen von Prognoseprojekten in Amazon Forecast arbeiten Sie mit den folgenden Ressourcen:

  • Importieren von Datensätzen DatensätzeDatasets sind Sammlungen Ihrer Eingabedaten. Datensatzgruppen sind Sammlungen von Datensätzen, die kostenlose Informationen enthalten. Die Algorithmen in Ihren Dataset-Gruppen schulen benutzerdefinierte Prognosemodelle, sogenannte Predictors, zu schulen.

  • Trainingsprädiktoren PredictorsSie sind benutzerdefinierte Modelle, die anhand Ihrer Daten geschult werden. Sie können einen Predictor schulen, indem Sie einen vordefinierten Algorithmus auswählen oder die Option AutoML auswählen, damit Amazon Forecast den besten Algorithmus für Sie auswählt.

  • Prognosen erstellen — Sie können Prognosen für Ihre Zeitreihendaten generieren und sie mit demQueryForecastAPI oder visualisieren Sie sie in der Konsole.